22.06.2013

Gier nach Rohstoffen. Wo Menschenrechte begraben werden - südostasien 2/2013 erschienen

"Gier nach Rohstoffen. Wo Menschenrechte begraben werden." Unter diesen Titel befasst sich die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift "suedostasien". Diese Ausgabe richtet den Blick auf die lokalen Widerstände und stellt Alternativen vorstellen, um die vor Ort gekämpft wird.

südostasien 2/2013

Wir wollen zeigen, dass Rohstoffreichtum nicht unbedingt ein Entwicklungshemmnis sein muss, dass jedoch ohne die Partizipation der lokalen Bevölkerung keinerlei zufriedenstellende Ergebnisse erzielt werden können. 

Zum Inhaltsverzeichnis, Editorial und zur Bestellmöglichkeit

Diese Publikation kann über das Asienhaus bestellt werden:

Preis: 8,00 € zzgl. Versandkosten

Email an den Vertrieb

Sprache: deutsch