Burma-Nachrichten - 10mal im Jahr gut informiert

Seit 2003 informiert die Burma-Initiative der Asienstiftung regelmäßig mit deutschsprachigen Nachrichten über wichtige Ereignisse in und um Burma. 

Hier können Sie die Burma-Nachrichten kostenlos abonnieren. Sie können auch das Bestellformular auf der rechten Seite nutzen.

Die bisher erschienenen Burma-Nachrichten finden Sie unten nach Jahren sortiert.

Aktuelle Ausgabe

4/2016
Veranstaltungshinweise zu Myanmar 

Burma-Nachrichten 2016

4/2016
Veranstaltungshinweise zu Myanmar 

3/2016
Konfliktherd Shan-Staat; In 100 Tagen Prioritäten durchsetzen; Aus für Norwegens Staudammprojekt?; Panglong-Konferenz des 21. Jahrhunderts; Pressefreiheit in Myanmar; Update: Myitsone-Staudamm; Update: Letpadaung-Kupfermine; Veröffentlichungen 

2/2016
Einladung zum 4. Asientag in Köln

1/2016
Neues zum politischen Übergang; Alarmierende Situation: Vertriebene in Myanmar; Protest gegen die Letpadaung-Kupfermine hält an; Kämpfe im nördlichen Shan-Staat; Initiative fordert Landminenräumung; Revival für die Myanmar Parliament Union; Union Day 2016; Veröffentlichungen

 

 

Burma-Nachrichten 2015

6/2015, Weihnachtsspecial

5/2015, Fokus Wahlen 2015
Kurzbericht zu den Wahlen; Die Wahlen in Bildern und Grafiken; Wichtige Nachrichten zum Wahlausgang; Hintergrundberichte und Analysen 

4/2015, 24. September
Zwei Veranstaltungen zu den Wahlen in Myanmar; NLD veröffentlich Manifest; Wahlkampf: Über 100 KandidatInnen abgelehnt; Neuigkeiten zu den Friedensverhandlungen; Militär: Kein Coup, aber Sicherheitsmaßnahmen!; Neuigkeiten zu den Friedensverhandlungen; Neue Veröffentlichungen

3/2015, 23. Juli
Neueste Infos zu den Wahlen 2015; Friedensverhandlungen gehen in die achte Runde; Überflutungen in Sagaing; Definition von "politischer Gefangener"; Koalition plant Berichterstattung zur Lage indigener Gruppen in Myanmar; Journalisten bezahlen für angebliche Diffamierung des Präsidenten; Veröffentlichungen

2/2015, 28. Mai
Neue Veröffentlichungen; Rohingya flüchten über das Meer; Massengräber von Flüchtlingen entdeckt; Letpadaung-Kupfermine: AktivistInnen verurteilt, Burmesische ArbeitsmigrantInnen nach drei Jahren befreit, Gesetz zur Geburtenkontrolle verabschiedet, Proteste gegen Mine in der Tanintharyi Region

1/2015, 3. März
Veranstaltungen im März; Neue Burma Briefings veröffentlicht; Bewaffneter Konflikt in Kokang; Vertreibungen für Kupfergewinnung; Studierendenprotest gestoppt; Flatterhafte Haltung: Wahlrecht für Rohingya zurückgenommen

Burma-Nachrichten 2014

7/2014, 4. Dezember
Regierungstruppen verantwortlich für Tod von Journalist; Statement des Myanmar Civil Society Organizations Forum zum Transitionsprozess; Kritik am Entwurf zur Landnutzungspolitik; Ethnische Gruppen planen föderale Streitkraft; taz-Beilage zum Myanmar-Workshop; Publikation zu Arbeitsbedingungen in Industriezonen

6/2014, 30. September
Wahlkommission streicht Nachwahlen; Friedensverhandlungen über militärische Angelegenheiten; Regierung pusht Energieprojekte; Zivilgesellschaft als Sündenbock für explosive Zensus-Methodik; Tatmadaw entlässt Kindersoldaten

5/2014, 28. August
Fortschritte in Friedensverhandlungen; Tabuthema "Rohingya"; Größter Drogenfund in der Geschichte Myanmars; Petition gegen Verhältniswahlrecht; Aktivisten inhaftiert

4/2014, 24. Juli
Handbuch Myanmar: Erste Rezension im Asien Kurier 7/2014; Geplantes Investitionsabkommen zwischen EU und Myanmar trifft auf lokale Gegenwehr; Pressefreiheit erneut bestraft; Abgeordnete aus Konfliktregionen erstmals in Friedensgespräche involviert; Landesweite NLD-Kampagne für Verfassungsänderung abgeschlossen

3/2014, 19. Juni
Handbuch Myanmar: Lesung & Diskussion am 15. Juli im taz.café in Berlin;  Schutzsuchende verstärkt in Gefahr; Arbeiterstreiks enden im Arrest; Thailands Coup verschärft Lage von ArbeitsmigrantInnen; Umstrittenes Anti-Bekehrungs-Gesetz rückt näher

2/2014, 25. April
Handbuch Myanmar endlich veröffentlicht; Asientag in Köln: "Europa und Asien: Wachstum - Menschenrechte - Solidarität"; Demokratieaktivist Win Tin verstorben; UN fordert Untersuchung zu Vergewaltigungsfällen; Protestmarsch zum Myitsone-Damm

1/2014, 24. März
Neue Publikation zur Rolle deutscher / europäischer Wirtschaftspolitik in Myanmar; Konfliktverschärfung durch Zensus?; Gesetzesentwurf zum Schutz von Nationalität und Religion; Erstes Gesetz zum Verbraucherschutz; Die Rolle des Parlaments in Myanmar; Joachim Gauck in Myanmar

Burma-Nachrichten 2013

7/2013, 13. Dezember
EU-Delegationsreise nach Myanmar - Hintergrundinformationen 4/2013 von Uwe Höring; Ausweitung von Plantagen bringen Waldbestände in Gefahr; Friedensgespräche vertagt - Zweifel an Fortschritten im Friedensprozess; Weltbank gibt Wirtschaftsstudie in Auftrag; Fernstraße zwischen Indien, Myanmar und Thailand; Vereinbarungen für vereinte Unionsarmee; Aktuelles zu Staudämmen in der Region

6/2013, 11. November
14.11 taz-Diskussion: Myanmar - Endlich Pressefreiheit?; Schlechte Arbeitsbedingungen in Yangons Fabriken; Religiöse Gewalt behindert Friedensprozess; Rückkehr von Flüchtlingen in Thailand nicht in Sicht; UN warnt vor zunehmender Drogenproduktion; Entwicklungen im Friedensprozess; Energiepolitik im Entwurf  

5/2013, 6. Oktober
Myanma-/Burmesisch-Kurs im Asienhaus; China-Myanmar Gaspipeline eröffnet; Neue Grenzübergänge; Komitee verbietet anti-muslimische Organisationen; Neues Firmengesetz in Planung; Parteien der Karen in Komitee vereint; Treffen zwischen Regierung und KIO; Myitsone-Boykott

4/2013, 14. Juni                                                                                                     Myitsone-Talsperre: Chinas zweiter Anlauf; Anschlag auf myanmarische Botschaft in Jakarta vereitelt; Rohingya: Zwei-Kind-Politik in Rakhine; Myanmars Militär auch in Zukunft politischer Player; Lashio: Gewalt politisch motiviert?; KIO und Myanmars Regierung einigen sich; Fünf-Punkte-Plan für Karen-Staat; Arbeitsmigranten erhalten International Labor Rights Award 2013; Eröffnung der ersten Coca-Cola Abfüllanlage in Myanmar

3/2013, 14. Mai
Bericht über die Myanmar-Tagung vom 3.-4. Mai in Bonn; Human Rights Watch kritisiert Aufhebung der EU-Sanktionen gegen Myanmar; Öffentliche Konsultation über die Zukunft der Investitionsbeziehung zwischen EU und Myanmar; Googlen nun auch in Myanmar möglich; Münchener Flughafenbetreiber FMG interessiert an Flughäfen in Myanmar; Nach 50 Jahren dürfen erstmals wieder freie, privat finanzierte Tageszeitungen erscheinen; Heineken fliesst nun auch in Myanmar

2/2013, 4. April
Asienhaus-Veranstaltung am 20. April in Köln; 3.-4. Mai: Tagung "Myanmar on the way towards Social and Ecological Justice"; Ausschreitungen in Meiktila dehnen sich aus; Suu Kyi auf NLD-Parteitag bestätigt; Friedensgespräche gehen in die 2. Runde; Monywa: Klage gegen Thein Sein; Google im Land der goldenen Pagoden; Suu Kyi enttäuscht Demonstranten

1/2013, 1. März
Meldungen aus dem Asienhaus; Pariser Club halbiert Schuldenlast; Weltbank: Zinsloser Kredit für Großprojekte in Myanmar; US-Finanzministerium ebnet den Weg für Investitionen in Myanmar; Neue Publikationen zu Myanmar; Friedensgespräche: China mischt mit; Komitee zur Freilassung politischer Gefangener gegründet; Myanmars Präsident auf Besuch in Europa; UNHCR fordert regionale Verantwortung; Zwangsumsiedlung kurz vor Thingyan; Myanmar und USA ziehen gegen Drogen ins Feld

Burma-Nachrichten 2012

7/2012, 31. Dezember
Militärische Zusammenarbeit zwischen USA und Myanmar; Internationale Kreditkartenunternehmen kehren nach Myanmar zurück; Regierung beschließt das Tiefseehafen-Projekt Dawei einzuschränken; Auslandsinvestitionsgesetz unterzeichnet; Konflikte in Kachin stellen Reformanstrengungen in Frage; Private Tageszeitungen ab 2013 zugelassen

6/2012, 12. Oktober
Thein Sein räumt Aung San Suu Kyi Chancen bei Wahlen 2015 ein; Aung San Suu Kyi bereist USA; USA heben Handelssanktionen auf; Internationale Finanzinstitutionen kehren auf den Bildschirm zurück; Chancen für Myanmars Textilwirtschaft; Unruhen verstärken Binnenflucht in Rakhine ; FarmerInnen begehren gegen Marine auf; Klage gegen Kupferminenbesitzer

5/2012, 12. September
Medienzensur: Mehr Freiheiten für Presse eingeräumt; Thein Sein reformiert Kabinett; Erstmals weibliches Kabinettsmitglied; Birmanische Armee entlässt Kindersoldaten; Präsident Thein Sein hebt Einreiseverbote gegen 2082 Dissidenten auf; Rohingya: Mönche stärken Präsident Thein Sein den Rücken; China weist Kachin-Flüchtlinge ab; Krise am Verfassungsgericht: Parlament demonstriert seine Macht; Neues Investitionsgesetz verabschiedet; Yangons Kolonialbauten gefährdet

4/2012, 31. Mai
Einladung zur Veranstaltungsreihe "Nachhaltiger Tourismus und verantwortungsbewusste EZ in Myanmar"; Myanmar verstärkt bilaterale Beziehungen mit Indien und Vietnam; Demonstrationen gegen Stromausfälle; Arbeiterstreiks in Yangon; Zwölf-Punkte-Vereinbarung zwischen Shan State Army-South und "Friedensteam" der Regierung; Pilotprojekt für die Wiedereingliederung vertriebener Zivilisten; Kachin appellieren an UN zur Intervention; Amnesty International Report 2012; Deutscher Bundestag: Myanmar auf dem Weg zur Demokratie begleiten und unterstützen

3/2012, 26. April
AH-Online-Publikation über den Konflikt um den Myitsone-Staudamm und Chinas Rolle in Myanmar; „Im Gänsemarsch“: Nach den USA lockert auch die EU Sanktionen; Versprechen und Halten sind zweierlei: Planung der Myitsone-Talsperre schreitet voran; Suu Kyi boykottiert Parlamentssitzung; Ban Ki Moon reist nach Birma; Suu Kyis erste Auslandsreise seit 1988; Reform in Myanmar: Ein Jahr danach; Wirtschafts-Boom für Myanmar?!

2/2012, 03. April
Presseerklärung: Asienhaus zieht nach Köln

1/2012, 15. März
Personeller Wechsel in der Burma-Initiative; Asienhaus-Rundbrief; Dokumentation der Fachtagung vom 03.12.2011; Deutschlandpremiere von „The Lady: Ein geteiltes Herz“; Deutsche Delegation in Myanmar versichert Unterstützung im Reformprozess; ASEAN-Parlamentariergruppe in Myanmar; Myitsone-Staudamm: China drängt myanmarische Regierung zur Wiederaufnahme; Neues Gewerkschaftsgesetz in Myanmar; Verurteilung von KNU-Führungskraft gefährdet Waffenstillstandsabkommen

Burma-Nachrichten 2011

9/2011, 16. November
Fachtagung: Burma/Myanmar auf dem Sprung - Entwicklungszusammenarbeit im Fokus!; Burma/Myanmar Kalender 2012; Der Weg für die erneute Registrierung der NLD ist frei; Entscheidung über ASEAN-Vorsitz noch diese Woche; Chinas und Indiens Kampf um Burmas Gunst; Westliche Annäherung an Burma; Verstärkte Gefechte und verschlechterte Menschenrechtslage im Kachin-Staat; Friedensgespräche bringen wenig Erfolg

8/2011, 05. Oktober
Stellenausschreibung: Projektkoordinator/in für die Burma-Initiative; Ankündigung: Workshop; ICG: Veränderungen in Burma sollten vom Westen anerkannt werden; Aung San Suu Kyi äussert "vorsichtigen Optimismus"; Myitsone-Projekt gestoppt; Ban Ki-moon im Gespräch mit dem burmesischen Aussenminister; US-Gesandter besucht Burma; Steigende Flüchtlingszahlen im Kachin-Staat; Burma ringt weiter um ASEAN Vorsitz; Pressefreiheit: Lockerung in Sicht?; Internationaler Währungsfonds unterstützt Burma; Währungsumtausch eventuell bald möglich

7/2011, 30. August
Einladung zum Mekong-Ländertag; Kurz Informiert: Stiftunglife; Aung San Suu Kyi trifft Thein Sein; Zweite Parlamentssitzung mit positiven Zeichen eröffnet; Quintana besucht Burma; Einladung zur Rückkehr ins Heimatland; Friedensgespräche mit ethnischen Minderheiten abgelehnt; Staudammprojekt im Kachin Staat stark kritisiert; Buddha Figuren sollen nicht in die Hände des Staates fallen

6/2011, 09. August
Regierung übt Druck auf NLD aus; Erster Dialog zwischen Oppositionspolitikerin Suu Kyi und Regierung; USA erneuert Sanktionen und nimmt Indien in die Verantwortung; Erneute Kampfhandlungen im Shan-Staat; Hoffnungen auf Waffenstillstand im Kachin State; HRW & KHRG Report über Menschenrechtsverletzungen der Tatmadaw; Ausschreitungen bei Fußballspiel; Starker Kyat kein Segen für Burma; Neubau der Hauptstadt gerät ins stocken; Auch die Umwelt ist von den Konflikten im Land betroffen

5/2011, 07. Juli
"HTWE OO MYANMAR": Marionettentheater aus Burma; Das Asienhaus beim 1. Essener Firmenlauf; Aung San Suu Kyi reist nach Pangan; Burmesischer Diplomat beantragt Asyl in den USA; Verhandlungen über Waffenstillstand im Kachin Staat; Bombenanschläge in Burma erschüttern das Land; Arabischer Frühling auch in Burma?; Manager von „Fritz Werner“ in Burma

4/2011, 13. Mai
Bericht: Myanmars "Demokratie": Chance oder Täuschung in Burma? - Internationale Konferenz in Berlin am 4. Mai 2011; Fit fürs Asienhaus: Unterstützen Sie uns; Traumzeit Spezial: "Myanmar"; Benennung eines US-Sonderbeauftragten für Burma; EU lockert Sanktionen gegen Mitglieder der neuen Regierung; UN – Sonderbotschafter reist nach Burma; ASEAN verschiebt Entscheidung über Burmas Vorsitz; Thailand plant Rückführung burmesischer Flüchtlinge; Than Shwes Rolle immer noch unklar; Neuer Regierungsberater mit engen Beziehungen zu Aung San Suu Kyi; Spaltung der NDF

3/2011, 31. März
Fit fürs Asienhaus: Wir suchen noch Läufer!; Unterstützung für die beiden Künstler Zaganar und U Kyaw Thu; Erdbeben der Stärke 6,8 erschüttert Burma; Tote nach heftigen Stürmen; Thein Sein als Burmas Präsident vereidigt; Vorerst keine Begnadigung für politische Gefangene; Uneinigkeit über Sanktionspolitik; Weitere Kampfhandlungen zwischen Regierung und ethnischen Minderheiten; Nuklearprogramm in Burma: Deutschland in der Kritik; Erfolgreiche Streiks in burmesischen Fabriken

2/2011, 09. März
Ende der Mitgliedschaft im Europäischen Burma Netzwerk; Intensivierung der Sanktions-Diskussion; Verstärkte Spannungen in den Grenzregionen; Than Shwe hat einen Weg gefunden, seine Macht zu sichern; Das Parlament soll die Freilassung politischer Gefangener diskutieren; Chinas Bedeutung für die Wirtschaft in Burma nimmt zu; Warum keine Revolution in Burma?; FIFA Präsident Sepp Blatter besucht Burma

1/2011, 04. Februar
Thein Sein wird Präsident; Erste Zusammenkunft des neuen Parlaments; Aung San Suu Kyi zu Sanktionen - Position unklar; Oberster Gerichtshof untersagt Wiederherstellung der NLD; NLD online; Verfahren gegen Wahlbetrug; Erneute Kampfhandlungen an der thailändischen Grenze; Wiederaufbau der "Stilwell" Strasse

Burma-Nachrichten 2010

11/2010, 03. Dezember
Nach der Freilassung Aung San Suu Kyis; Erste Wahlergebnisse; Than Shwe lobt erfolgreiche Wahlen; Einschränkungen für Abgeordnete; Erneute Flüchtlingsbewegungen nach Kämpfen; Anfechtung der Wahlergebnisse mit Hürden versehen; Resolution des Europäischen Parlaments zur aktuellen Lage in Burma.

10/2010, 08. November - Sonderausgabe: Wahlen
Ein kurzer Überblick : Wahlen; Eher geringe Wahlbeteiligung; USDP gewinnt 52 Sitze ohne Gegner; NDF Kandidaten zuversichtlich im Lanmadaw Wahl-Bezirk; SNDP gewinnt Sitz im Shan State; An den Wahlen teilgenommene Oppositionsparteien erwägen Boykott der Wahlresultate; Kämpfe an der Grenzregion zu Thailand; Japanischer Journalist wurde angeklagt wegen illegaler Einreise; Chinesische Medien berichten über den "positiven" Wahlprozess; EU-Deklaration zu den Wahlen

09/2010, 22. Oktober
Neue Asienhaus-Publikation: "Die Qual der Wahl. Chancen und Grenzen politischen Wandels in Burma/Myanmar". Focus Asien 34; Parallelausstellung: "Zeitgenössische Kunst aus Burma/Myanmar" bald in Berlin!; USA und UN setzen ASEAN-Staaten unter Druck; Vermehrte Unterstützung einer UN-Kommission zur Untersuchung von Menschenrechts- und Kriegsverbrechen; 8. ASEM-Gipfel; China empfängt Than Shwe; Gesundheitsversorgung; !Wahl KOMPAKT!

08/2010, 03. September
Wir feiern Geburtstag: 15 Jahre Asienhaus; Wichtiger thai-burmesischer Grenzübergang geschlossen; USA befürwortet Untersuchungen von Kriegsverbrechen der Militärjunta in Burma; Than Shwes herzlicher Empfang in Indien; Explosionen in der Nähe der thailändischen Grenze; ! Wahlen KOMPAKT!

07/2010, 30. Juni
Erinnerung: Verleih der Ausstellung: Alltag in Burma/Myanmar von Claudia Wiens; Filmpremiere: Auf der Mitte der Brücke; Besitzt Burma ein eigenes Atomprogramm?; EU-Delegation sagt ihren Besuch in Burma ab; Wen Jiabaos Besuch in Burma; Bedeutungsvoller, weisser Elefant gefangen; !Wahlen KOMPAKT!; Übersicht registrierter und offiziell nicht anerkannter Parteien; Liste der Kandidaten

06/2010, 15. Juni
Austellung zeitgenössischer Kunst aus Burma/Myanmar in Passau vom 1. bis zum 08.07.2010; Filmvorführung: Burma VJ - Reporting from a closed country und anschließende Diskussion mit Ashin Sopaka am 25.06. in Berlin; Friedenslauf mit Ashin Sopaka am 26. Juni in Berlin; Opern-Inszenierung siedelt Beethovens "Fidelio" in Burma/Myanmar an, nächsten Termine: 24 & 27. Juni 2010

05/2010, 28. Mai 
Austellung zeitgenössischer Kunst aus Burma/Myanmar; Hintergrund: Wahlen in Burma: Teilnehmen oder nicht - das ist die Frage; Spendenaufruf: 3000 Euro für die Burma-Arbeit im WAHLjahr 2010; Resolution des europäischen Parlaments & ASEAN-EU Statement; Aktueller Stand zur Registrierung von Parteien; USDP rechtswidrig?; USA und EU verlängern Sanktionen; Border Guard Force - Ultimatum auf unbestimmte Zeit verschoben; Erste Regenfälle in Rangoon: Hoffnung auf ein Ende der extremen Hitzewelle; Feuer zerstört Einkaufszentrum in Rangoon; UN-Bericht legt Rekrutierung von Kindersoldaten in Burma offen

04/2010, 21. April 
Tote und Verletzte bei Bombenanschlägen; Ultimatum für Waffenstillstands-Gruppen; NLD entscheidet sich gegen die Teilnahme an den Wahlen; Stimmen werden leiser – die internationale Gemeinschaft zur Entscheidung der NLD; Aktueller Stand zur Registrierung der Parteien; Zunehmende Medienzensur

03/2010, 23. März
Neues Wahlgesetz; Internationale Reaktion auf die Wahlgesetze; Bericht des UN-Sondergesandten für Menschenrechte in Burma; Privatisierung von Staatsvermögen; Gerichtsurteil: Thaksins umstrittener Burma-Kredit; Streiks in der Textilindustrie in Rangoon; Situation der Rohingya-Flüchtlinge

02/2010, 23. Februar
Veranstaltung: Menschenrechtslage und Situation ethnischer Minderheiten in Burma/Laos; Vorstellung eines Hilfsprojektes; EU-Resolution; Wahlen 2010: Frei und Fair?; Vize-Vorsitzender der NLD U Tin Oo aus Hausarrest entlassen; UN-Sondergesandter für Menschenrechte in Burma; Thailands Abschiebungspolitik unter internationaler Kritik; US-Bürger immer noch in burmesischem Gefängnis; Burma: Land mit den meisten Kindersoldaten weltweit; Immer noch eine halbe Million obdachlos im Delta

01/2010, 18. Januar
Symposium "Demokratie in Burma"; Bericht Workshop "Wahlen in Burma"; Wahlen 2010 bestätigt; Aung Sun Suu Kyis Anwälte reichen Anfechtung ein; Erneutes Urteil gegen Journalistin; Zwei Todesurteile; Burmesische Flüchtlinge in Malaysia; Noch kein Nachfolger für Gambari

Burma-Nachrichten 2009

13/2009, 04. Dezember
Workshopankündigung "Wahlen in Burma-Farce oder Chance?"; Verleih Fotoausstellung, Obama fordert Freilassung Aung San Suu Kyis; US-Delegation in Burma; Unterstützung im Kampf gegen Krankheiten; Menschenhandel; Fährunglück im Irrawaddy-Delta

12/2009, 03. November
Fotoausstellung "Alltag in Burma/Myanmar", Essen, 24.11. - 22.12.2009; Neuanfang in Burma; Aung San Suu Kyi zurück in der politischen Arena?;
Die Beziehungen zwischen Burma und China; Menschenrechtler immer noch in Haft; Rattenplage in West-Burma; Forderung eines globalen Waffenembargos; ASEAN Gipfeltreffen; Publikation

11/2009, 24. September
Kurswechsel der US Burma Politik, Bei Amnestie einige politische Gefangene frei gelassen, Chancen auf Aufhebung des Hausarrestes, Wieviel Einfluss hat China tatsächlich?, Bewaffneter Konflikt an der Grenze zu China, Veranstaltungshinweis: Asien-Pazifik-Wochen, Burma Projekt Berlin

10/2009, 31. Juli
Urteilsverkündung verschoben; Ban Ki-moon erfolglos; USA schlagen Ausschluss Burmas aus ASEAN vor; Energieexporte ins Ausland, Knappheit in Burma; Schwere Überschwemmungen im Kachin-Staat; Benefizkonzert für die Opfer der Hungersnot im Chin-Staat: 1. August Frankfurt; Demos und Infostände des Burma Büro Köln e.V. 

9/2009, 3. Juli
UNO-Generalsekretär in Burma; Prozess gegen Aung San Suu Kyi erneut verschoben; Berufungsverfahren im Fall Zarganar, Zaw Htet Thwe; Nordkoreanisches Schiff sorgt für Unruhe; Bericht zu Fluchtursachen; Eisenerzbergwerk gefährdet Anwohner; Drogenanbau, Abhängigkeiten - Berichte; Visa on Arrival

8/2009, 12. Juni
Aktionstag am 19. Juni in Berlin!; Prozess gegen Aung San Suu Kyi auf Ende Juni vertagt; Krieg im Karen-Staat löst Fluchtwelle aus; Deutschland und Frankreich besorgt um Aung San Suu Kyi; Kupfermine nimmt Produktion wieder auf; Keine Dämme in China, aber am Salween-Fluss; Veranstaltungshinweis: Virtuelle Akademie Friedrich-Naumann-Stiftung

7/2009, 27. Mai 
650.000 Unterschriften für die Freilassung der politischen Gefangenen in Burma!; Zeugenaussage von Aung San Suu Kyi, Hausarrest aufgehoben, weiter in Haft; ASEM-Außenministertreffen endet mit Forderung zur Freilassung der politischen Gefangenen in Burma; Presseerklärung des UN-Sicherheitsrates; Verbrechen gegen die Menschlichkeit; Veranstaltungsankündigung: Berlin 27. Mai; Veranstaltungsankündigung Berlin, 26. Juni, Friedrich-Naumann-Stiftung

6/2009, 20. Mai 
406.000 Unterschriften für die Freilassung der politischen Gefangenen in Burma!; Prozess gegen Aung San Suu Kyi; Obama verlängert US-Sanktionen; Gemeinsamer Standpunkt der EU verlängert; Treffen der NLD; Bootsflüchtlinge aus Bangladesch abgeschoben; Australische Firma in Flughafenprojekt involviert; Menschenrechtspreis der Asian Human Rights Comission an Min Ko Naing; Rekrutierung von Kindersoldaten: Stellungnahme KNU; Bericht: Zwangsarbeit bei Pipelinebau; Ankündigung: Internationale Band THE DURGAS spielen für Flüchtlinge in Thailand

5/2009, 24. April 
253.524 Unterschriften für die Freilassung der politischen Gefangenen in Burma!; Spendenlauf für Burma am 17. Mai; Fünf Gewerkschafter verhaftet, wieder auf freiem Fuß; Kindersoldaten noch immer verbreitet: UN-Bericht; Verschärfung oder Lockerung der EU-Sanktionen; UN-Menschenrechtsrat verurteilt systematische Menschenrechtsverletzungen; Tuberkulosegefahr unterschätzt - Medikamentenengpass 2010; Präsidentin der Philippinen fordert Freilassung von Aung San Suu Kyi; ADB sagt sinkendes Wachstum voraus; Mehr Palmölanbau in Kooperation mit Malaysia; Bericht: Militarisierung und Landnahme führen zu Nahrungs- und Wasserknappheit; Bericht: Chinas Einfluss am Mekong; Burmesisches Jahr 1371 eingeläutet; 

4/2009, 25. März 
Hausarrest von Aung San Suu Kyi rechtswidrig: UN; UN-Menschenrechtsbeauftragter berichtet vor Menschrechtsausschuss; China: Burma internationale Angelegenheit; Weitere Verhaftungen in den letzten Monaten; Norwegens Ölfonds zieht sich aus chinesischer Firma zurück; Beamter des US-Außenministeriums besucht Burma; Oppositionsparteien wollen nicht an den Wahlen 2010 teilnehmen; "Feinde des Internets", Zunahme an Internetcafés; Demonstration in Brüssel

3/2009, 13. März 
Weltweite Kampagne für Burmas politische Gefangene; ASEAN-Gipfeltreffen; UN-Flüchtlingsbeauftragter in Burma; Chinesische Arbeiter für Staudammprojekt; Neue Pagode in Naypyidaw eingeweiht; Internationaler Aktionstag für die Flüsse: terre des hommes und Burma-Initiative fordern Umwelt- und Menschenrechtsstandards

2/2009, 26. Februar 
Burma entlässt wieder einmal Gefangene; UN-Menschenrechtsbeauftragter besucht Burma; UN-Sondergesandter zum siebten mal in Burma; Rohingya-Flüchtlinge aus Thailand vertrieben; Plan zum Wiederaufbau und Katastrophenschutz; Norwegen und Dänemark brechen Burma-Boykott; Mögliche Änderung in der US-Außenpolitik; Steigerung des Reisexports - Bevölkerung leidet unter Nahrungsmangel; Exilregierung NCGUB wieder gewählt; Neue Website über Staudammbau; Besuch beim theologischen Seminar in Burma

1/2009, 9. Januar 
5000 Euro Spenden für die Burma-Initiative; Unabhängigkeitstag in Burma; Auslandsinvestitionen steigen; Tourismus fällt um ein Viertel; Karen Women"s Organisation fordert Bestrafung für Misshandlung und Mord eines Kindes; 
Veranstaltungsankündigungen 

Burma-Nachrichten 2008

16/2008, 19. Dezember 
Human Richts Watch fordert unabhängiges ASEAN- Rechtsexpertenteam für Burma; EU-Sondergesandter: Ban Ki-moon soll nach Burma reisen; EU gibt mehr Hilfe; Ne Wins Tochter aus Hausarrest entlassen; Elefantenschmuggel; Streit um Gasbohrungen umsonst; Neue "Schwarzliste" der Unternehmen

15/2008, 5. Dezember 
Verurteilungen gehen weiter; In112 ehemalige Staatschefs fordern mehr Einsatz von Ban Ki-moon; Weltfinanzkrise erreicht Burma; Mehr Geld für Bekämpfung von HIV/AIDS nötig; China baut Pipeline durch Burma; Weitere Wasserkraftwerke geplant; Zahl der Landminenopfer fast verdoppelt; Tycoon wegen Drogenhandels verurteilt; Women"s League zum Tag der Abschaffung der Gewalt gegen Frauen; Reporter ohne Grenzen zeichnet Blogger aus

14/2008, 14. November 
Schwere Urteile gegen Dissidenten; Internationale Empörung über Verurteilungen; Aktion! Brief an die burmesische Botschaft; ASEM-Gipfel und EU fordern Freilassung politischer Gefangener; Grenzkonflikt mit Bangladesch um Erdgasgebiet; Nordkoreanisch-burmesische Beziehungen erreichen neue Stufe; Schweizer Firma unterstützt Bau von Wasserkraftwerken; Daewoo bei OECD verklagt; Papst verspricht Burma-Besuch; Tagung in Hildesheim am 6. und 7. Dezember; Veranstaltung des Burma Projekts Berlin, 19. November: Film "Burma Mönche im Exil"

13/2008, 24. Oktober 
Ban Ki-moon fordert Freilassung der politischen Gefangenen; Kernelemente für Menschenrechte; Aung San Suu Kyi legt Einspruch gegen Haftverlängerung ein; Rücktritt von NLD-Jugendmitgliedern; Erstmals Frau Generalsekretärin der KNU; Zwei Berichte zu Post-Nargis; Straffreiheit für Menschenrechtsverletzungen in Ostburma infrage gestellt; CEDAW Schattenbericht der Women"s League of Burma; Chinesische Investitionen in Burma; Biodiversität am Salween bedroht: Studie; Veranstaltungshinweis Bremen: 4. November TOTAL Denial

Sondermeldung 23. September 
9002 Gefangene entlassen, darunter der Journalist Win Tin

12/2008, 22. September 
Asienhaus: Tag der Offenen Tür; Zugeständnisse an Aung San Suu Kyi; Angriffe auf Webseiten von Medienagenturen; Verhaftungen und Urteile für Aktivisten der Septemberproteste 2007; Burmas Sitz in der UNO infrage gestellt; USA, Großbritannien und Frankreich fordern mehr Druck auf Regime; Sakharov-Preisträger machen sich stark für politische Gefangene; Bombenexplosion; 
Indische Firma NHPC investiert in Energieprojekte in Burma; Neue Öl und Gas-Förderungsprojekte mit Russland und Thailand; Landwirtschaftsförderung; Luftsicherheit; Buchneuerscheinung: Weder Safran noch Revolution; Ankündigung: Benefizkonzert München

11/2008, 27. August 
Besuch des UN-Sondergesandten ohne Ergebnis; Aung San Suu Kyi trifft Anwalt, verweigert Nahrungsspenden; UN verliert über 1,5 Mio. US-Dollar; Unterstützung für Opfer der Nahrungskrise im Chin Staat; Erdbeben an der Grenze zwischen China und Burma; Regierung erlaubt Einkauf von Benzin mit FECs; Geschäfte mit dem Mittleren Osten; Bericht über Frauenhandel im Kachin-Staat; Veranstaltungsankündigung: Weltcafé Essen, 28. August; Ankündigung: Tag der offenen Tür im Asienhaus: 28. September, 13 - 18 Uhr

10/2008, 08. August 
Weltweites Gedenken an 8888; Burma-Besuch des UN-Menschenrechtsbeauftragten; Burma ratifiziert Menschenrechtscharta der ASEAN; Zwei Drittel der Todesopfer des Zyklon sind Frauen; Keine Importe von Edelsteinen in die USA; Engagement von Versicherungen in Burma; Weniger Auslandsinvestitionen; Entschädigung für Erstickungsopfer; Rohingya-Flüchtlinge sterben Hungertod; Sechs Sportler bei Olympiade; Ankündigung 10. August 2008, Offenbach: Eröffnung des buddhistischen Tempels

9/2008, 18. Juli 
Wahlsieg der NLD von 1990 für nichtig erklärt;Anklagen und Verurteilungen von Regime-Gegnern; Freilassung des Journalisten Win Tin gefordert; Sanktionen USA; Bombenexplosion in Rangun; Profite aus Wechselkurssystem; UN benötigt zusätzliches Budget für Zyklon-Hilfe; Häuser für Nargis-Opfer; Nahrungskrise im Chin Staat; Tausende Karenni-Flüchtlinge verstecken sich im Dschungel; Sieben Geschäftsmänner angeklagt wegen Drogenhandel; Steigender Opiumanbau in Burma; ILO verurteilt Burma; Veranstaltungsankündigung Wien

8/2008, 30. Juni 
Weiterhin Nothilfe im Zyklongebiet nötig; Militärregierung besetzt Regierungsposten neu und pensioniert Offiziere; 63. Geburtstag von Aung San Suu Kyi, Kundgebung und Verhaftungen; Anhaltende Festnahmen im Zusammenhang mit freiwilliger Hilfe im Irrawaddy Delta; Wiederaufbau mit Zwangsarbeit; Menschenrechtsrat verurteilt anhaltende schlechte Menschenrechtslage; Rat der EU und Europäisches Parlament zur humanitären Lage in Burma; Burma: Thema auf G8-Gipfel; Außenhandelsüberschuss; Gas-Geschäfte mit Nachbarländern; Umsiedlung burmesischer Flüchtlinge erreicht Höchststand; Neues Wasserkraftwerk nahe Naypyidaw; Neue Schwarze Liste der Burma-Campaign

7/2008, 30. Mai 
Veranstaltung: 20 Jahre 8888 und heute; Veranstaltung: 19. Juni 2008 Bremen; Burmas Regierung verlängert Hausarrest von Aung San Suu Kyi und inhaftiert NLD-Aktivisten; Militär hält an Verfassungsreferendum fest - Verfassung angenommen; Hilfslieferungen laufen langsam an; Bereichert sich das Militär an der Katastrophe?; Kein Geld für Burma von internationalen Finanzinstitutionen; Befürchtete humanitäre Notlage auch im thailändisch-burmesischen Grenzgebiet; EU verlängert gemeinsamen Standpunkt zu Burma; Kampagne zur Biokraftstoffproduktion endet im Fiasko; Hollywood-Stars unterstützen Aung San Suu Kyi durch Videokampagne; EarthRights International veröffentlicht Bericht über Menschenrechtsverletzungen bei TOTAL-Projekt

6/2008, 9. Mai 
Zyklon Nargis und Spenden; Militär hält an Verfassungsreferendum fest; Interview zur Lage in Burma in Readers Edition; Veranstaltung am 14.6. in Berlin

5/2008, 23. April 
Veranstaltungsankündigung: 20 Jahre 8.8.88 in Berlin; Verfassungsreferendum am 10. Mai; 54 Burmesen ersticken in Kühlcontainer; Ludu Daw Amar gestorben; Thailand und China vereinbaren Anlagentausch; China liefert Lastwagen an burmesische Polizei; Norwegen erweitert Investitionsverbot; Eine halbe Million Binnenflüchtlinge; Asienhaus erstattet Bericht

4/2008, 19. März 
UNO-Sondergesandter reist nach Burma; Referendum in Burma; ILO verlängert Vertrag; Urteile für politische Gefangene; Aufruf zum Olympiaboykott durch 88er Generation; US-Sanktionen gegen Wirtschaftsmagnaten; Gerichtsverfahren gegen TOTAL in Belgien erneut eingestellt; "Kugeln in der Almosenschale"; Kampagne zur Freilassung der politischen Gefangenen

3/2008, 21. Februar 
Veranstaltungsankündigung: Film Total Denial am 5.3. in Berlin, ACUD; Militärregierung kündigt Referendum und Wahlen an; Reaktionen auf die Wahlankündigung; Gambari will Anfang März nach Burma; Nobelpreisträger fordern Waffenembargo; Karen-Führer ermordet; Vertreibung von Karen; Russland sucht Gold, Thailand und China Gas

2/2008, 8. Februar 
Unzufriedenheit über Entwicklung in Burma; USA, UK und Frankreich nutzen Weltwirtschaftsforum für Kritik an Burma; US-Sanktionen gegen Militärjunta; Medienzensur und Verhaftungen; 100 Dissidenten seit November festgenommen: amnesty international; 400 Kinder sterben täglich in Burma: UNICEF; Tourismus rückläufig; Crisis Group zur Lage in Burma; Zeitschrift Kontinente: Staudämme im Kachin-Staat und Unterschriftenaktion; DVD "Total Denial" jetzt mit deutschen Untertiteln erhältlich

1/2008, 15. Januar 
Aung San Suu Kyi trifft Militär; Bombenexplosion in Naypyidaw; Verhaftungen und Verurteilungen dauern an; 60 Jahre Unabhängigkeit; Burma erhöht Fernsehgebühren; Hungerhilfe wird ausgeweitet; Neue Vogelgrippefälle; Abgeschobener und in Burma inhaftierter Flüchtling wieder in der Schweiz; 45 Chin bei Bootsunglück ertrunken; Veranstaltungshinweise 16. Januar Münster und Leipzig; Chin National Day - Chin Community Deutschland lädt ein

Burma-Nachrichten 2007

17/2007, 20. Dezember 
Pinheiro berichtet vor Menschenrechtsrat: Mehr Opfer; Der internationale Druck auf das Militärregime hält an; 14 Nationen bilden "Gruppe der Freunde zu Myanmar"; Bei Amnestie nur 20 politische Gefangene frei, Roadmap; Kein Visum für Bundestagsabgeordnete; Hilfe der Europäischen Union; Erdgas wird an China verkauft; Petition an die chinesische Regierung, Staudämme; Wirtschaftsentwicklung; Umsiedlungsprogramm erreicht 20.000; Berichte über Proteste

16/2007, 15. November 
Sondergesandter Gambari erstattet UN-Sicherheitsrat Bericht; Der UN-Menschenrechtsbeauftragte besucht Gefängnisse und Klöster in Burma; Menschenrechtsverletzungen, Verhaftungen dauern an; Gemeinsamer Standpunkt der EU; UN-Vertreter des Landes verwiesen; Burmesischer Magnat infolge der US-Sanktionen auf Schwarze Liste gesetzt; Drogenbaron Khun Sa gestorben; Neue Investitionen und Kredite von den Nachbarn; Neue Publikation "Economic and social development in Burma", Michael von Hauff; Proteste und Aktionen

Burma-Nachrichten 15/2007, Aktionen 24. bis 28. Oktober 
Aufruf zu Friedensmarsch und Kundegebung am 27. 10. in Berlin; Berlin - Friedensmeditiation und Mahnwache am 26.10.; Weltweiter Protesttag am 24.10. - Meditation vor der chinesischen Botschaft Berlin; Informationsstände in Frankfurt/Main; Mahnwache in München am 28.10.

Burma-Nachrichten 14/2007, 11.Oktober 
Burma-Solidarität - Wir benötigen Ihre Unterstützung!; 27.10., Demonstration in Berlin; Wie Sie aktiv werden können!; Diskussion: Wie mit Burma umgehen?; Ausgewählte Links zum Thema

Weltweiter Aktionstag am 6. Oktober 
Weltweiter Aktionstag am 6. Oktober, Demonstration in Frankfurt; Mahnwache am 7.Oktober in München; Brief von DDR-Bürgerrechtlern an die Opposition in Burma

Protestaktionen 29.9.-1.10.2007 
Kundgebung vor der chinesischen Botschaft in Berlin; Demonstration und Friedensgebet in Köln; Burmesen in Frankfurt laden ein: Veranstaltung am 30.9.; Demonstration in Berlin am 1. Oktober in Berlin - Aktionsgruppe Burma Berlin; Weltweite Petition an die chinesische Regierung und den Weltsicherheitsrat

13/2007, 13. September 
Proteste dauern an; Reaktionen auf Proteste und Verhaftungen; Nationalkonvent beendet; Lebenslängliche Haft für Arbeitsrechtler; Staudammprojekt auf Eis nach Tod eines EGAT-Mitarbeiters; Biodiesel-Produktion in Burma; Aufruf zur Demonstration am 18.9. in Berlin: Burma Büro; Ausstellung: "Krise im Paradies - Burma [Myanmar] heute" in Essen; Veranstaltung 27.9. in Essen: Weltcafé Buddhismus in Burma; Asienhaus: Treffen der Ehrenamtlichen und Freunde des Asienhauses am 6.10.

12/2007, 24. August 
Seltene Proteste in Rangun; Überflutungen machen Tausende obdachlos; ASEAN-Parlamentarier fordern Einflussnahme von China, Indien, ASEAN; Daewoo bestätigt Gasreserven vor Burmas Küste; Sonderwirtschaftszonen; "Wir haben diese Stadt gebaut" - Flüchtlinge in Malaysia; Veranstaltung: Total Denial 16.9.; Veranstaltung 6.9. "What to do about Burma"

11/2007, 10. August 
Veranstaltungsankündigung: What to do about Burma/Myanmar?; Letzte Runde des Nationalkonvents hat begonnen; Brief gewählter Parlamentarier an UNO-Generalsekretär; Gedenken an 8.8.88; ASEAN will Menschenrechtskommission einrichten; Haftstrafen für Menschenrechtsverteidiger; Verbesserte Beziehungen zu Bangladesch; USA verlängern Importverbot; Identitätskarten für Rohingya; Weniger Steuereinnahmen; Neue Vogelgrippefälle; Ausländische Werbeanzeigen verboten nach versteckter Botschaft 

10/2007, 16. Juli 2007 
UNO-Sondergesandter besucht China, Indien, Japan zu Gesrpächen über Burma; China Gastgeber für seltenes Treffen zwischen USA und Burma; Aktionsplan zum Schutz von Kindern; HIV/AIDS-Aktivistin wieder frei; IKRK fordert Einhaltung des internationalen humanitären Rechts, Unterstützung durch die EU; Tausende nach heftigen Regenfällen von Überflutungen betroffen; PTT entdeckt neue Gasvorkommen; amnesty international: Rüstung aus sechs EU-Mitgliedstaaten droht Waffenembargo gegen Myanmar zu untergraben; Burma.Initiative bei der attac-Sommerakademie: Politik mit Gas

9/2007, 26. Juni 2007 
Nationalkonvent: letzte Runde; UN-Beauftragter warnt vor humanitärer Krise in Burma; Proteste gegen Staudammprojekt im Kachin-Staat; Exportanstieg durch den Verkauf von Erdgas; Statistik zum Grenzhandel; Thailand verweigert Flüchtlingen Zutritt; Neues Flüchtlingslager in Bangladesch; Flucht nach Burma; Volkszählung; FDP-Antrag im Bundestag: Druck auf Militärregime erhöhen; Helfen ohne Grenzen: Burmariders an der thai-burmesischen Grenze

8/2007, 1. Juni 2007 
Burma verlängert Hausarrest von Aung Sann Suu Kyi; Proteste in Rangun gegen Hausarrest; Burma beim ASEM-Außenministertreffen kritisiert; Viel Handel mit Asien; Europäisches Filmfestival in Rangun

7/2007, 18. Mai 2007 
Forderungen nach Freilassung von Aung San Suu Kyi von Inhaftierungen begleitet; Ehemalige Staatsoberhäupter fordern Freilassung von Aung San Suu Kyi; Beschränkungen von zivilgesellschaftlichen Organisationen und der Pressefreiheit; Bush verlängert US-Sanktionen; Verhandlungen über EU-ASEAN-Freihandelsabkommen einschließlich Burma; Streit um Erdgasverkäufe; TOTAL in Belgien erneut vor Gericht; Russland: Erdöl und Nuklearreaktor; Ausbau der Wasserkraft; Mehr Militärflugzeuge aus Indien; Protest gegen Restriktionen auf Wanderarbeiter in Thailand

6/2007, 25. April 2007 
EU verlängert "restriktive Maßnahmen" gegenüber Burma; Drei bewaffnete Gruppen wollen auf Landminen verzichten; Nordkorea und Burma lassen diplomatische Beziehungen wieder aufleben; China baut Staudamm in Burma; Gesetz zur privaten Gesundheitsvorsorge; Burmesisches Jahr 1369 ist angebrochen

5/2007, 5. April 2007 
Zwei Beamte für Ausübung von Zwangsarbeit verurteilt; UN-Menschenrechtsexperten fordern Ende der Diskriminierung von Rohingya-Muslimen; Eröffnung von Staudammbau unter Anwesenheitszwang; ADB: Burma braucht Wirtschaftsreform; Antikorruptionsgesetz; Engere Beziehungen zwischen Iran und Burma; Gewalt gegen Chin-Frauen; Burmas letzter Missionar gestorben

4/2007, 23. März 2007 
In eigener Sache: Spendenlauf für Burma am 13. Mai!; Burma überschattet EU-ASEAN-Gipfel in Nürnberg; Internationales Komitee des Roten Kreuz schließt zwei Büros; Beschwerde über Zwangsarbeit nun möglich; Vogelgrippe in Burma; Demonstration im Zentrum Ranguns; 
Aktivisten verhaftet nach Verteilung der Menschenrechtsdeklaration; Indien verliert im Gasgeschäft gegen China; Ölgeschäfte; Juwelenmesse bringt Riesenertrag; Karen Friedensvermittler baut Krankenhaus in Myawaddy; Friedenslauf in Thailand

3/2007, 20. Februar 2007 
Bericht beschuldigt burmesisches Militär der Vergewaltigung an Karen; Wird Burma zum Stolperstein für EU-ASEAN-Freihandelsabkommen?; Verlängerung des Hausarrests von NLD-Vize Tin Oo; Karen National Union gespalten; Offiziere im Ruhestand; Anzahl der Touristen gesunken; Immer mehr Rohingya auf der Flucht; Weltweiter Aktionstag gegen Staudammbauten am Salween-Fluss

2/2007, 30. Januar 2007 
Bombe in Rangun; EU: Humanitäre Hilfe in Höhe von 15,5 Millionen Euro; Open-your-Heart-Kampagne; Dichter Tin Moe (1933-2007) im Exil gestorben; Entlassung von Zollbeamten aus der Haft; Erfolge in der Drogenbekämpfung?; Bericht über die Verfolgung des Christentums in Burma

1/2007, 15. Januar 2007 
Keine Sicherheitsratsresolution zu Burma; Kritik beim ASEAN-Gipfel; 88er-Studenten wieder frei; Amnestie für Gefangene; KNU-Führer Bo Mya verstorben; China baut neue Wasserkraftwerke in Burma; Friedensnobelpreisträger wollen Aung San Suu Kyi besuchen; Nationalkonvent noch einmal vertagt

Burma-Nachrichten 2006

19/2006, 20. Dezember 2006 
IKRK kann Büros wieder öffnen; Resolutionsentwurf der USA; Daewoo vor Gericht: illegale Waffengeschäfte mit Buma; Indien unterzeichnet neue Gasabkommen, Militärhilfe; Referendum in Vorbereitung; Vertreibung der Karen: Bericht von Burma Issues; Neue Gefahren für humanitäre Hilfe - ICG; Software zur Umgehung von Internetzensur

18/2006, 30. November 2006 
IKRK muss Büros schließen; ILO: Sicherheitsrat und Internationaler Gerichtshof; Schuldenerlass und neuer Kredit von China; Antrittsbesuch des thailändischen Premiers; Rechtshilfe für Flüchtlinge in Thailand; Erhöhung der Edelsteinproduktion; SMS-Service auf Burmesisch; 
ZDF produziert neuen Traumreise-Film: "Die schönste Reise des Lebens - Myanmar"

17/2006, 16. November 2006 
Sondergesandter des Sicherheitsrates in Burma; Dissidenten erhalten lange Haftstrafen; Friedensmahnwache in Rangun; ILO-Sonderberater beendet Besuch in Burma; Burma laut Transparency International zweitkorruptestes Land der Welt; Internetzensur; Australien steigt in Gasgeschäft ein; Air Bagan und Korean Air erweitern Route; Shwe-Gas-Projekt: Bericht; Korrektur: Myanmar Literature Project

16/2006, 25. Oktober 2006 
Veranstaltungsankündigung 2.11. Bonn: Staudämme am Salween-Fluss; Politischer Gefangener stirbt im Gefängnis von Mandalay; "Weiße Kampagne" erfolgreich, Unterschriftensammler inhaftiert; Außenhandel erlebt Aufschwung; "3-Diseases-Fonds" beschlossen; Thailand verspricht Hilfe für burmesische Flüchtlinge und will Staudammpläne überdenken; Schlafmohn-Anbau in Burma rückläufig; Geldwäsche: Burma nicht mehr "unkooperativ"; Pläne zur Privatisierung Burmas größter Goldmine; Zusammenarbeit thailändischer und burmesischer Gewerkschaften; Myanmar Literature Project

15/2006, 12. Oktober 2006 
Inhaftierungen von Studentenführern, "weiße Kampagne"; Nationalkonvent tagt wieder; Anhörung im Weltsicherheitsrat; Überflutungen in Mandalay; Verhandlungen um Erdgasverkäufe; Indien liefert Waffen nach Burma

Sondermeldung 29.9.2006: Inhaftierung prominenter Studentenführer 

14/2006, 20. September 2006 
UN-Sicherheitsrat setzt Burma auf die Tagesordnung; EU drängt zu Reformen; Katastrophale Gesundheitssituation im Osten Burmas; Kindersoldaten und Landmineneinsatz; Streik von Wanderarbeitern in Thailand; Bericht über Megastaudamm am Salween; Veranstalutngsankündigung: Burma Day in Bozen, Italien, 30.9.; In eigener Sache: Förderverein Asienhaus gegründet

13/2006, 6. September 2006 
Su Su Nway erhält Preis für Menschenrechte und Demokratie; Die USA drängen auf UN-Resolution zu Burma; Kambodscha bildet Parlamentarischen Ausschuss zur Lage in Burma; Zugang zu Gefängnissen für Internationales Kommitee des Roten Kreuzes verwehrt; Handelspakt zwischen USA und ASEAN; Thailändisch-burmesische Sonderwirtschaftszone; Ausweitung der Zwangsarbeit im Karen-Staat; Staudammprojekt könnte 30.000 Menschen zur Umsiedlung zwinge; Weltweiter Aktionstag gegen Staudammprojekte am Salween; Veranstaltungshinweis 26.9. in Essen: Vortrag Der Kampf ums Blumenland

12/2006, 16. August 2006 
Besucher aus den Philippinen und Thailand; Großbritannien gibt 30 Mio Euro für "3D-Fund"; Gedenkfeiern zum Jahrestag des 8-8-88; Neue Öl- und Gasvorkommen entdeckt; USA erneuern Sanktionen; Nationalbibliothek vor der Schließung; Burma weltweit zweithöchster Anteil an weiblichen Gefangenen; Grenzposten zwischen Burma und Laos; Gesetzesvorlage zu gentechnisch veränderter Nahrung

11/2006, 27. Juli 2006 
Kritik an Burma beim ASEAN-Treffen; EU bricht Visa-Bann für ASEM-Gipfel; IAO bewirkt Freilassung von NLD-Mitglied; Überflutungen nach Monsunregen; Thailändische Straße im Karen-Gebiet stößt auf Widerstand; "Shwe-Gas-Movement" fordert von Ölkonsortien keine Geschäfte mit Burma; BIMSTEC: Neuer Termin für Freihandelsabkommen; Burma Büro Köln: Demonstration am 8.8. vor Botschaft von Myanmar in Berlin

10/2006, 5. Juli 2006 
ASEAN wird ungeduldig; Burma verbietet Google und Gmail; China und Thailand schließen Abkommen über Bau von Großstaudamm in Burma; Parlamentarier/innen weltweit fordern Sicherheitsrats-Resolution; Neuer Menschenrechtsausschuss der Vereinten Nationen, Pinheiro verlängert Mandat; Weltweite Aktionen zum Geburtstag von Aung San Suu Kyi; Schweiz verschärft Sanktionen gegen Burma; Kanada, Australien nehmen Flüchltinge auf; Ausgabe 2/2006 der südostasien: Alte Menschen; Friedenslauf von Köln nach Berlin für Burma und die Welt

9/2006, 16. Juni 2006 
Gesundheitszustand von Aung San Suu Kyi besser; Politische Aktivistin vorzeitig aus Haft entlassen, IAO; Gefängnisstrafe für Gedichtband; Kredit von China; Keine Kindersoldaten in ethnischen Armeen; "Vergiftete Blumen" - Bericht der Palaung Women Organisation; Friedenslauf von Köln nach Berlin für Burma und die Welt

8/2006, 2. Juni 2006 
Hausarrest von Aung San Suu Kyi um ein Jahr verlängert; Militäroffensive löst Flüchtlingsstrom aus; UN-Sicherheitsrat soll handeln; Deutsche Unterstützung für HIV/Aids-Prävention; DHL zieht sich aus Burma zurück; China stoppt Holzimporte aus Burma; Neue Dokumentationen

7/2006, 19. April 2006 
Sieben Jahre Haft für ehemaligen Außenminister; Bombe rechtzeitig entschärft; Vogelgrippe in Burma weiter verbreitet als angenommen; ADB: Wachstum für Asien - ohne Burma; Aktionen gegen Shwe-Pipeline und koreanischen Daewoo; Neues Jahr begrüßt mit Wasserfestival

6/2006, 5. April 2006 
Militärjunta betrachtet Suu Kyi als unbedeutend; Mord an Studentenaktivisten; Junta will Kompromissvorschlag der NLD nicht akzeptieren; Russlandbesuch Maung Ayes angekündigt; Restriktionen verstärken Verbreitung von Krankheiten; Kyat auf absolutem Tiefstand; Angriffe auf Karen verursachen Flüchtlingsbewegungen nach Thailand; Migranten verklagen Fabriken in Mae Sot

5/2006, 16. März 2006 
Erster Vogelgrippefall; Burma und Indien schließen Erdgasabkommen; Indonesien benennt Sondergesandte für Burma; Journalist Win Tin wird im Gefängnis 76; Rückgang der Opiumproduktion; Salween-Staudämme Bedrohung für Karenni; Vaclav-Havel-Preis für Dokumentarfilm über Unocal-Verfahren; Bücher bei Libri bestellen - die Burma Initiative unterstützen

4/2006, 3. März 2006 
Indonesiens Präsident fordert Demokratisierungsprozess; Staatsbesuch in China; Burma unterbindet Gefängnisbesuche des ICRC; Menschenrechtsexperte fordert Freilassung politischer Gefangener; Centre for Humanitarian Dialogue schließt Büro in Rangun; Deutsche Firmen erkunden Geschäftsaussichten in Burma; Zahl der Urlauber seit 2000 um 59 Prozent gestiegen; Ausstellung in Berlin: Krise im Paradies - Birma [Myanmar] heute

3/2006, 14. Februar 2006 
NLD schlägt Anerkennung der Militärjunta vor; Gasexplosion an Pipeline; Aufgebrachte Studenten randalieren in Moulmein; Shan-Politiker aus Hausarrest entlassen, Hausarrest für NLD-Vize verlängert; Richtlinien für Arbeit von UN- und Hilfsorganisationen; Thaksin besucht Flüchtlingslager, Bildungsprogramme; Euro ersetzt Dollar im Grenzhandel; Olof Palme Preis für Aung San Suu Kyi; Veranstaltungshinweis 21.2. in Essen

2/2006, 30. Januar 2006 
Nationalversammlung soll wieder vertagt werden; Erdgasdeal mit Indien geplatzt, Besuch durch Marineadmiral; Burma fördert Bio-Diesel; Auslandsinvestitionen sinken, Exporte steigen leicht; Sinkender Holzeinschlag?; Pläne für Ausbruch der Vogelgrippe; Neue Menschenrechtsberichte

1/2006, 12. Januar 2006 
Focus Asien 26 "Soziale Sicherheit, Gesundheit und Bildung in Burma" erschienen; Opposition fordert neues "oberstes Führungsgremium"; VN-Sondergesandter gibt auf, Reise der ASEAN-Delegation verschoben; Europäische Kommission kündigt 15 Mio Euro Hilfe an; Ärzte ohne Grenzen Frankreich ziehen sich aus Burma zurück; Staatlich kontrollierte Ausweitung neuer Medien in Burma; Burma drittletzte freie Wirtschaft; Anerkennung von Asylverfahren in Deutschland; Veranstaltungsankündigung 26. Januar in Essen

Burma-Nachrichten 2005

21/2005, 20. Dezember 2005 
Burma im UN-Sicherheitsrat; ASEAN macht Druck; Verfassungsgebende Versammlung tagt; Hausarrest von Aung San Suu Kyi verlängert; Europäische Kommission eröffnet Büro in Rangun; Total zahlt Entschädigungen; Folter in burmesischen Gefängnissen; Bau von Wasserkraftwerken besiegelt; Beziehungen Burma-China

20/2005, 16. November 2005 
Regierungsumzug; Nationalversammlung tagt im Dezember wieder; Shan-Politiker zu langer Haft verurteilt; Studentenaktivist in Haft gestorben; EU-Delegation besucht Flüchtlingslager in Bangladesch; Opium-Produktion gesunken; Gewerkschaften erneuern Liste der Unternehmen in Burma

19/2005, 31. Oktober 2005 
Chinas Holzhunger; Burma droht mit Ausscheiden aus der ILO; Aung San Suu Kyi: 10 Jahre Haft sind genug; Wieder Bombe in Rangun; Pläne für Nuklearreaktor; UN-Programme zur Bekämpfung von HIV/AIDS und Masern; Benzinpreise klettern in die Höhe; Daewoo unterzeichnet neues Förderabkommen

18/2005, 30. September 2005 
Eingreifen des UN-Sicherheitsrates gefordert; Ausschluss aus der ASEAN gefordert; Bericht des Sonderbeauftragten für Menschenrechte; Coup im Kachin-Staat; Teak-Exporte steigen; Hunger durch Restriktionen auf Nahrungsmitteltransporte; Heroinfund

17/2005, 19. September 2005 
ASEAN-Wirtschaftsminister boykottieren ASEM-Treffen in Rotterdam; Studentenführer rufen internationale Gemeinschaft zu humanitärer Hilfe auf; 
Millenniumsgipfel; Auslandsinvestitionen gestiegen; Verträge zum Bau von Wasserkraft; Deutsche Welle in Burma; Neuer Bericht von amnesty international

16/2005, 1. September 2005
Global Fund stellt Hilfe gegen AIDS, Malaria, Tuberkulose ein; Neue Putschgerüchte; Besuch Alatas, Nationalkonvent ab Dezember; Überflutungen; Verbesserung der Situation von Migranten in Thailand gefordert

15/2005, 15. August 2005
UN-Beauftragter in Burma; Umbesetzungen im Kabinett; Bankübernahme; Thailand stoppt Kreditvergabe; Rohingya sollen von EU unterstützt werden; Gedenken an Aufstand vom 8.8.88; Neue Homepage Burmaguide

14/2005, 29. Juli 2005
Burma verzichtet auf ASEAN-Vorsitz; Khin Nyunt zu 44 Jahren Haft verurteilt; Osttimors Außenminister in Burma; USA verlängern Sanktionen; Verkauf von Staatsbetrieben; Gewalt gegen Frauen setzt sich fort; Razzia der chinesischen Polizei in burmesischen Casinos; Ankündigung Burma Büro: Demonstration 8.8.88 in Berlin

13/2005, 14. Juli 2005
Mehr als 300 politische Gefangene entlassen; Verurteilungen wegen Aung San Suu Kyi-Video; Frauenorganisation verlangt Fortsetzung des Hausarrests für "die Lady"; Treffen der Mekong-Länder; Indisch-burmesische Gaspipeline; Handelsabkommen zwischen China und Burma ; Vier Frauen aus Burma für Friedensnobelpreis vorgeschlagen; Journalistentraining

12/2005, 30. Juni 2005
Geburtstag Aung San Suu Kyi; Burma nicht vor UN-Sicherheitsrat; Prozess gegen ehemaligen Premierminister eröffnet; Neuer Premier zum General befördert; Regierungsumzug; Treffen zwischen Studentenführern und Führern ethnischer Minderheitenparteien; Internationale Hilfe für Burma; Wiedereröffnung der Straßenverbindung zwischen Indien und China; Frauenrechtspreis an burmesische Frauenrechtsgruppen.

11/2005, 14. Juni 2005
GEBURTSTAGSAKTION FÜR AUNG SAN SUU KYI; SCHULDENERLASS BALD AUCH FÜR BURMA? ALTERNATIVE FÜR BURMAS ASEAN-VORSITZ; ANHÖRUNG ZUM TOD EINES NLD-ANGEHÖRIGEN GESCHEITERT; BURMA WILL EU-BOTSCHAFT IN BRÜSSEL; VERSCHIEBUNG DES OPIUMBANNES; UNTERSTÜTZUNG GEGEN MALARIA; HILFE VON OPEC.

10/2005, 31. Mai 2005
DEUTSCHE FIRMA BRICHT WAFFENEMBARGO? WIEDERVEREINIGUNG VON SHAN-ARMEEN, WAFFENÜBERGABE AN SPDC; ERWEITERUNG DES YANGON INTERNATIONAL AIRPORT; JAHRESBERICHT AMNESTY INTERNATIONAL; BERICHT ÜBER HANDEL MIT KACHIN-FRAUEN; WIEDERBELEBUNG DES SALWEEN-PROJEKTES; IDENTIFIZIERUNG VON TSUNAMI-OPFERN IN THAILAND; RADIOSENDER NUN MIT EIGENEM FERNSEHPROGRAMM; VERANSTALTUNGSHINWEIS 8. JUNI: FILM DIE LETZTE MAHADEVI; POSTKARTENAKTION ZUM 60. GEBURTSTAG AUNG SAN SUU KYIS.

9/2005, 13. Mai 2005
DREIFACHER BOMBENANSCHLAG IN RANGUN; EU FORDERT ERNEUT FREILASSUNG POLITISCHER GEFANGENER; RANGUN BEWILLIGT ARBEIT IN KATAR; ILO FORDERT SCHUTZ FÜR GASTARBEITER; WASSERKRAFT IM ARAKAN-STAAT; OFFENER BRIEF DER "SHARED CONCERN INITIATIVE"; POSTKARTENAKTION FÜR AUNG SAN SUU KYI; ASIENHAUS-JUBILÄUM AM 21. MAI.

8/2005, 29. April 2005
EU ERNEUERT SANKTIONEN; EINSATZ VON CHEMIEWAFFEN; UNABHÄNGIGKEITSERKLÄRUNG DER SHAN-STATES; BOMBE IN MANDALAY; TOTAL-PROZESS NUN AUCH IN BELGIEN; NEUJAHR EINGELEITET; POSTKARTENAKTION FÜR AUNG SAN SUU KYI; ASIENHAUS-JUBILÄUM AM 21. MAI.

7/2005, 15. April 2005
ASEAN VERTAGT ENTSCHEIDUNG ÜBER VORSITZ; EUROPÄISCHE KOMMISSION IN DER KRITIK; ILO VERWARNT BURMA; NATIONALKONVENT RUHT WIEDER; ERSTE URTEILE GEGEN GEHEIMDIENSTANGEHÖRIGE; BOTSCHAFTER FLIEHT; KÄMPFE ZWISCHEN SHAN UND WA; SCHLIEßUNG ZWEIER PRIVATBANKEN; SCHLECHTE PROGNOSE LAUT ADB.

6/2005, 23. März 2005
THAILAND SETZT FRIST FÜR FLÜCHTLINGE; KAREN HOFFEN AUF WEITERE WAFFENSTILLSTANDSGESPRÄCHE; BOMBEN IN RANGUN; JOURNALIST WIRD IM GEFÄNGNIS 75; ERSTES PRIVATKRANKENHAUS ERÖFFNET; BURMA WILL ÖL SELBST FÖRDERN; UNOCAL VERKLAGT VERSICHERER; TANZENDER PFAU AUF CAMPUS GESICHTET.

5/2005, 10. März 2005
EU-ASEAN AUßENMINISTERTREFFEN; ASEAN UNZUFRIEDEN MIT BURMA; NATIONALVERSAMMLUNG LEGT GEWALTENTEILUNGSPRINZIPIEN FEST; AKTIVIST AUS HAFT ENTLASSEN, NEUE INHAFTIERUNGEN; REEBOK MENSCHENRECHTSPREIS FÜR SHAN-AKTIVISTIN; THAILAND VERGIBT NEUE ARBEITSERLAUBNIS; BURMA VERANSTALTET EDELSTEINHANDELSMESSE.

4/2005, 25. Februar 2005
NATIONALKONVENT TAGT WIEDER; ILO-DELEGATION BRICHT REISE AB; AUSSCHLUSS AUS NLD; WA ERREICHEN THAILANDS GRENZE; SPENDE FÜR UNICEF; TOTAL SOLL BURMA VERLASSEN.

3/2005, 9.Februar 2005
PUTSCHGERÜCHTE; NLD SOLL NICHT AM NATIONALKONVENT TEILNEHMEN; DORFBEAMTE WEGEN DES EINSATZES VON ZWANGSARBEIT VERURTEILT; KRAWALLE IM ARAKAN-STAAT; PARALAMENTARIERINITIATIVE PLANT REISE NACH BURMA; BAU DES BURMA-HIGHWAYS BEGINNT; TONY BLAIR RUFT ZUM TOURISMUSBOYKOTT AUF.

2/2005, 27. Januar 2005
VERFAHREN GEGEN GEHEIMDIENSTANGEHÖRIGE NATIONALKONVENT IM FEBRUAR DROGENBARONE IN DEN USA ANGEKLAGT HILFE FÜR TSUNAMI-BETROFFENE USA: "BURMA VORPOSTEN DER TYRANNEI" FRANKREICH GIBT ADB GELD FÜR MEKONG-REGION BURMESISCHE DEMONSTRANTEN IN MALAYSIA VERHAFTET DOKUMENTATIONEN

1/2005, 13. Januar 2005
TSUNAMI IN BURMA; BURMESEN IN THAILAND DOPPELT BETROFFEN; UNABHÄNGIGKEITSTAG; BEWAFFNETE KÄMPFE IN GRENZGEBIETEN; EU ERHÖHT HILFSZAHLUNGEN; EUROPÄISCHE KOMMISSION UNTER ERKLÄRUNGSDRUCK; INDIEN WILL PIPELINE BAUEN.

Burma-Nachrichten 2004

21/2004, 22. Dezember 2004
SICHERHEIT VON AUNG SAN SUU KYI GEFÄHRDET; GEHEIMDIENST AUFGELÖST; KAREN-REBELLENFÜHRER ZURÜCKGETRETEN; INTERNATIONALE FINANZINSTITUTIONEN IN BURMA; ÖLGESCHÄFTE; UNOCAL MUSS ZAHLEN; WELTBUDDHISMUS-GIPFEL; BURMA IM HALBFINALE BEIM TIGER-CUP; VERANSTALTUNGSHINWEIS JANUAR: KONFLIKTLÖSUNG IN SÜDOSTASIEN.

20/2004, 8. Dezember 2004
ASEAN-GIPFEL IN LAOS; VERLÄNGERUNG DES HAUSARRESTS VON AUNG SAN SUU KYI; MEHR ALS 9000 GEFANGENE FREI; INITIATIVE VON ASEAN-PARLAMENTARIERN; NATIONALKONVENT ERST IM FEBRUAR; HIV/AIDS.

19/2004, 22. November 2004
PROMINENTER STUDENTENFÜHRER NACH 15 JAHREN FREI; AUSLÄNDISCHE LEHRER AUSGEWIESEN, PARLAMENTARIERN VISUM VERWEIGERT; INDONESISCHER STAATSBESUCH; WORLD BUDDHIST SUMMIT; WAFFENSTILLSTANDSGRUPPEN ZUR ZUSAMMENARBEIT AUFGEFORDERT; ILO ÜBERDENKT SANKTIONEN; UNABHÄNGIGKEITSHELD GESTORBEN; ERINNERUNG: VERANSATLTUNG BURMA.INITIATIVE AM 4.12.

18/2004, 8. November 2004
VERANSTALTUNGSANKÜNDIGUNG: SOZIALE SICHERHEIT IN BURMA; MINISTERABSETZUNGEN, GEHEIMDIENSTBÜRO GESCHLOSSEN; PRESSEFREIHEIT; WAFFENBSTILLSTANDSGESPRÄCHE ABGEBROCHEN; MALAYSIA GEWÄHRT FLÜCHTLINGSSTATUS FÜR ROHINGYA-FLÜCHTLINGE; MEHR TOURISMUS.

17/2004, 20. Oktober 2004
PREMIERMINISTER KHIN NYUNT ABGESETZT; ASEM-GIPFEL UND GEMEINSAMER EU-STANDPUNKT; GEFÄNGNISSTRAFEN VERRINGERT; BEZIEHUNGEN INDIEN-BURMA; OPIUM-PRODUKTION GESTIEGEN ODER GESUNKEN? PRODUKTION HEPATITIS B-IMPFSTOFF; NEUE BANKNOTEN; BERICHT DER FREE BURMA COALITION.

16/2004, 30. September 2004
EU SAGT JA ZU BURMAS BEIM ASEM-GIPFEL; KABINETTSÄNDERUNGEN; EUROPA MARKT FÜR HOLZEXPORTE; HUNGERSTREIK; THAI-TEXTILFABRIK MUSS ENTSCHÄDIGUNG ZAHLEN; NEUER ICG-BERICHT; BERICHTE ÜBER SEENOMADEN; VERANSTALTUNGSHINWEISE.

15/2004, 27. August 2004
ASEM-GIPFEL SOLL STATTFINDEN; 12-MIO-EURO-KREDIT VON THAILAND; UNO-GENERALSEKRETÄR FORDERT ROLLE FÜR OPPOSITION; JURISTISCHE BEMÜHUNGEN ZUR FREILASSUNG VON OPPOSITIONELLEN GESCHEITERT; UNICEF-UNTERSUCHUNG ÜBER STRASSENKINDER; NEUE DIRTY LIST DER BURMA CAMAPIGN UK; OLYMPIADE IN ATHEN; ASIENHAUS-RUNDBRIEF.

14/2004, 6. August 2004
ZWANGSUMSIEDLUNGEN UND ZWANGSARBEIT; MEHR GELD ZUR HIV/AIDS-BEKÄMPFUNG; GESETZ ZUM VERBOT VON KINDERSLDATEN; WAFFENSTILLSTANDSGRUPPEN FORDERN MEHR MITSPRACHE; NEUE WAFFENSTILLSTANDSVERHANDLUNGEN DER KAREN; NLD-PETITION UND ERWEITERUNG DER FÜHRUNG; INDIEN UND BURMA ZUSAMMENARBEIT IM BAHNWESEN; REGISTRIERUNG VON ILLEGALEN MIGRANTEN IN THAILAND; DEMONSTRATIONEN 8888.

13/2004, 23. Juli 2004
IN EIGENER SACHE: SPENDENAUFRUF; EU ERNENNT VERMITTLER; SCHNELLE AUSBREITUNG VON HIV/AIDS IN BURMA; NATIONALKONVENT PAUSIERT; TEILNAHME AN GEDENKVERANSTALTUNG BEHINDERT; INDONESISCHE BOTSCHAFT ABGEHÖRT? EU: EXPORTMARKT FÜR BEKLEIDUNG; CHINA UNTERZEICHNET NEUE ABKOMMEN MIT BURMA; BURMA SENDET ZWEI SPORTLERINNEN ZUR OLYMPIADE NACH ATHEN; FILM "IM SCHATTEN DER PAGODEN" ERHÄLTLICH IM ASIENHAUS.

12/2004, 6. Juli 2004
ASEAN-AUSSENMINISTERTREFFEN IN INDONESIEN; BOMBEN IN RANGUN; HILFSLEISTUNGEN DER EU FÜR BURMA; ZAHL DER INTERNATIONALEN UNTERNEHMEN IN BURMA GESTIEGEN; TOURISMUS: ERSCHLIESSUNG DES MYEIK-ARCHIPELS.

11/2004, 18. Juni 2004
EU SAGT TREFFEN MIT ASIATISCHEN PARTNERN AB; ILO SETZT REGIME FRIST; JUGENDLICHE NLD-MITGIEDER WIEDER FREI; FUSION DER GENOSSENSCHAFTSBANKEN; FREIHANDEL MIT CHINA, KREDIT VON THAILAND; FUSSBALL-EM UND BURMA; AUNG SAN SUU KYI WIRD EHRENBÜRGERIN VON PARIS.

10/2004, 4. Juni 2004
KHIN NYUNT BESUCHT MALAYSIA UND THAILAND; JOURNALIST IN MALAYSIA KURZZEITIG ENTFÜHRT; JAHRESTAG DES WAHLSIEGES FÜR OPPOSITION; MENSCHENRECHTSBEAUFTRAGTEM EINREISE VERWEIGERT; WIRBELSTURM IN WESTBURMA FORDERT ZAHLREICHE OPFER; NEUES BEHANDLUNGSPROGRAMM GEGEN MALARIA; JAHRESBERICHT 2004: AMNESTY INTERNATIONAL.

9/2004, 19. Mai 2004
NATIONALVERSAMMLUNG BEGINNT OHNE OPPOSITION; INTERNATIONALE REAKTIONEN ZUM NATIONALKONVENT; TODESSTRAFEN IN HAFTSTRAFEN UMGEWANDELT; VERÄNDERUNGEN IN HANDELSBEZIEHUNGEN NACH REGIERUNGSWECHSEL IN INDIEN? BURMA WILL GESETZ ZUM SCHUTZ GEISTIGEN EIGENTUMS ERLASSEN; NEUE FLUGVERBINDUNG ZWISCHEN BANGKOK UND RANGUN; WELTTREFFEN DER BUDDHISTEN IN BURMA; 

8/2004, 7. Mai 2004
ZUSAGE DER NLD FÜR TEILNAHME AN VERFASSUNGSKONVENT NUR UNTER BEDINGUNGEN; EU-AUSSENMINISTER VERLÄNGERN SANKTIONEN; THAILAND DRÄNGT AUF WIEDERAUFNAHME DES "BANGKOK-PROZESSES"; PRESSEFREIHEIT IN ASIEN; BERICHT DER INTERNATIONAL CRISIS GROUP ÜBER INTERNATIONALE BURMA-POLITIK; BURMAS AUSSENHANDEL RÜCKLÄUFIG; GESETZ ZUR KRIMINALITÄTSBEKÄMPFUNG; TOURISMUSRESSORT NGAPALI; DAWOO BEGINNT MIT GASFÖRDERUNG.

7/2004, 22. April 2004
ANZEICHEN FÜR FREILASSUNG VON AUNG SAN SUU KYI? EINIGUNG ÜBER NEUMITGLIEDSCHAFT IN ASEM-FORUM AN BURMAFRAGE GESCHEITERT; BANGKOK-TRFFEN WOMÖGLICH VERSCHOBEN; ANSCHLAG AUF BURMESISCHE BOTSCHAFT IN KUALA LUMPUR; LITERATURNOBELPREISTRÄGER FORDERN FREIHEIT FÜR SCHRIFTSTELLER; GESPRÄCHE ZWISCHEN REGIERUNG UND KARENNI AUSGEFALLEN; US-SANKTIONEN WERDEN AUFRECHT ERHALTEN; KUONI PLANT ERNEUTES ENGAGEMENT IN BURMA; EX-PRÄSIDENT SEIN LWIN VERSTORBEN; VERANSTALTUNG: BURMA-FLÜCHTLINGE IN DEUTSCHLAND.

6/2004, 2. April 2004
NATIONALKONVENT; THAILAND-TREFFEN; TODESSTRAFE FÜR KONTAKTE MIT ILO; MENSCHENRECHTE; UNHCR IN THAILAND UND BURMA; DEPORTIERTE ARBEITER UNTER DRUCK; WELTERNÄHRUNGSPROGRAMM; FREIER HANDEL MIT INDUSTRIEGÜTERN; INTERNATIONALE FINANZTRANSAKTIONEN: SWIFT; TIGERRESERVAT.

5/2004, 19. März 2004
SUU KYI ERWÄGT TEILNAHME AM NATIONALKONVENT; EU-PARLAMENT FORDERT HÄRTERES VORGEHEN; HILFSZAHLUNGEN DER EU; ASEAN MÖCHTE BURMA BEI ASEM; VERMITTLER FÜR ZWANGSARBEITER; KEIN VISUM FÜR PINHEIRO; WAFFENLIEFERUNG AUS DER UKRAINE; WANDERARBEITER FLIEHEN AUS THAILAND; UNRUHEN IN MYITKYINA.

4/2004, 3. März 2004
UNANGKÜNDIGTER BESUSCH RAZALIS; KNU: ZWEITE VERHANDLUNGSRUNDE; KARENNI AUCH WAFFENSTILLSTANDSVERHANDLUNGEN; SÜDAFRIKA WILL VERMITTLERROLLE; INDIEN UNTERSTÜTZT DAMMBAU; FLÜCHTLINGE IN THAILAND UNTER DRUCK; VERANSTALTUNGEN I: BURMA - NEUE HOFFNUNG AUF VERSÖHNUNG? VERANSATLTUNGEN II: TOURISMUSBÖRSE BERLIN.

3/2004, 17. Februar 2004
ETHNISCHE GRUPPEN LEHNEN ROADMAP AB; IRLAND KNÜPFT DIPLOMATISCHE BEZIEHUNGEN ZU BURMA; TIN OO ENTLASSEN; HAUSARREST; ASIATISCHE FREIHANDELSZONE; JAPAN WILL WIRTSCHAFTSHILFE WIEDER AUFNEHMEN; ONLINE-VISUM EINGEFÜHRT; MÖNCHE INHAFTIERT; MEHR MINORITÄTEN REKRUTIERT; KEINE VOGELGRIPPE IN BURMA - OFFIZIELLE ANGABEN.

2/2004, 29. Januar 2004
WAFFENSTILLSTAND ZWISCHEN KNU UND SPDC NÄHER; KARENNI VERTRIEBEN; GASVORKOMMEN ENTDECKT; BUDDHISTISCHE MÖNCHE IN HAFT; NLD-MITGLIEDER ENTLASSEN; UNOCAL NICHT VERANTWORTLICH: US-GERICHT; SEENOMADEN IN GEFAHR.

1/2004, 14. Januar 2004
AMNESTY INTERNATIONAL FORDERT ECHTE TATEN; ANGRIFF AUF INDISCHE REBELLEN IN BURMA; PLÖTZLICHER EXPORTBANN FÜR REIS; INDIEN-BURMA-THAILAND VERBINDEN; UNABHÄNGIGKEITSTAG; INHAFTIERUNGEN DAUERN AN; STAUDÄMME IN CHINA; GEMEINSAMER STANDPUNKT DER EU.

Burma-Nachrichten 2003

19. Dezember 2003
2-LÄNDER-TREFFEN IN BANGKOK; KNU BESCHLIESST WAFFENRUHE; TODESSTRAFEN; WEITERE POLITISCHE GEFANGENE FREI; OPIUM-BANN VERSCHÄRFT HUMANITÄRE KRISE - BERICHTE; UNOCAL VOR GERICHT, TOTAL VERTEIDIGT; FLÜGE HONG KONG INDIEN; MÖNCH THAMANYA VERSTORBEN. 12-LÄNDER-TREFFEN IN BANGKOK

28. November 2003
ZWEITE BURMA-REISE VON AMNESTY INTERNATIONAL; ENTLASSUNGEN UND DEMONSTRATIONEN; GESPRÄCHE?; KACHIN NEHMEN AM NATIONALKONVENT TEIL; FLÜCHTLINGSPROTESTE IN DELHI DAUERN AN; USA VERURTEILEN GELDWÄSCHE; RADIO-SOAP; VERBRANNTE ERDE UND ÜBERFLUTUNGEN.

14. November 2003
GATS-ANFRAGE DER EUROPÄISCHEN KOMMISSION; UN-MENSCHENRECHTSBEAUFTRAGTER IN BURMA; SUU KYI LEHNT IHRE FREILASSUNG AB; TOTE BEI UNRUHEN ZWISCHEN BUDDHISTEN UND MUSLIMEN; 4-LÄNDER-TREFFEN; VORSITZ IM GMS-BUSINESS FORUM; EU FÜR HUMANITÄRE HILFE, JAPAN SPENDET FÜR KRANKENHAUS; NORDKOREA UND BURMA - WAFEENGESCHÄFTE? ANTI-KORRUPTIONS-GRUPPE VERHÄNGT SANKTIONEN; BAT ZIEHT SICH AUS BURMA ZURÜCK; TEXTILARBEITERINNEN ERHALTEN ARBEIT ZURÜCK; MTV VERGIBT "FREE YOUR MIND" AWARD.

29. Oktober 2003
CHINA WILL VERSÖHNUNGSPROZESS UNTERSTÜTZEN; MASSENVERSAMMLUNGEN FÜR "ROADMAP"; GEFECHTE ZWISCHEN REGIERUNGSTRUPPEN UND KAREN; GASPIPELINE IM KAREN STATE EXPLODIERT; JUNTA VERDIENT GUT AM EDELSTEINGESCHÄFT; AUSSENHANDEL GESUNKEN; FLÜCHTLINGE PROTESTIEREN IN DELHI; PRESSEFREIHEIT: DRITTLETZTER PLATZ FÜR BURMA; INTERNETZUGANG EINFACHER, ABER ZENSUR BLEIBT.

15. Oktober 2003
ANNAN FORDERT DEMOKRATISIERUNG BIS 2006, RAZALIS 11. REISE, HAUSARREST; BURMA ERNTET LOB AUF ASEAN-GIPFEL; WIRTSCHAFTSSANKTIONEN TREFFEN HART; VERTRAG ÜBER ENERGIEÜBERTRAGUNG MIT CHINA; UMSIEDLUNGEN IN MOULMEIN; POSTEN DER SHAN STATE ARMY IN THAILAND GERÄUMT; DROGENGESCHÄFTE IM NORDEN WIE BISHER; KAHLSCHLAG IN BURMAS WÄLDERN; KONDOME AUS THAILAND

25. September 2003
INDONESISCHER GESANDTER IN BURMA; THAILAND WIRBT FÜR UNTERSTÜTZUNG; LANDMINEN SIND DIE REGEL; GEFANGENE ERSCHOSSEN; AUSLANDSNACHFRAGE FÜR REIS GESTIEGEN; STUDIE ZUM LANDWIRTSCHAFTSSEKTOR; NEUE FLUGGESELLSCHAFT UND VISIT MYANMAR 2004; 

10. September 2003
ROADMAP DES SPDC; ROADMAP DER ETHNISCHEN GRUPPEN; HUNGERSTREIK; INDISCHE MARINEDELEGATION ZU GAST IN BURMA; ISRAEL BILDET AGRARSPEZIALISTEN AUS; TIGER BEDROHT; ANALYSE ZU DEN GESCHEHNISSEN VOM 30. MAI IN DEPAYIN; IN EIGENER SACHE: ASIENHAUSKONFERENZ "SOZIAL GLOBAL?"

27. August 2003
BURMAS KABINETT NEU SORTIERT - KHIN NYUNT ABGELÖST; CHINA WILL BEZIEHUNG ZU BURMA STÄRKEN; EURO STATT DOLLAR; TODESSTRAFE FÜR NE WIN-ANGEHÖRIGE; DIRTY LIST DER UNTERNEHMEN; PINHEIRO WILL NICHT NACH BURMA ZURÜCK; UKRAINE LIEFERT WAFFEN AN BURMA; BURMESISCHE AKTIVISTEN IN THAILAND UNTER DRUCK; THAILAND GEHT GEGEN DROGENHÄNDLER VOR.

9. Juli 2003
VERBLEIB VON SUU KYI UNKLAR; BURMAS AUSSENMINISTER IN DER REGION UNTERWEGS; FLUGZEUGENTFÜHRER IN INDIEN FREIGESPROCHEN; THAILAND KRITISIERT UNHCR; WANDERARBEITER THAILAND; FORTSCHRITT IM BILDUNGSSEKTOR; GROSSBRITANNIEN FORDERT RÜCKZUG VON BAT AUS BURMA; TEAK AUS SALWEEN-REGION BALD VERSCHWUNDEN.

25. Juni 2003
SUU KYI IM INSEIN-GEFÄNGNIS, ROTES KREUZ BESUCHT GEFANGENE; EU VERSCHÄRFT SANKTIONEN; JAPAN DROHT MIT SANKTIONEN; ASEAN ÜBT KRITIK; ANNAN BESORGT; BURMAS STUDENTEN KEHREN AN UNIVERSITÄTEN ZURÜCK; FÄHRUNGLÜCK IM SÜDEN BURMAS; GRENZZAUN ZWISCHEN INDIEN UND BURMA; GEBURTSTAG.

12. Juni 2003
RAZALI TRIFFT SUU KYI, ABER KEINE FREILASSUNG; INTERNATIONALER PROTEST; ABKOMMEN ZUR ABSCHAFFUNG DER ZWANGSARBEIT; DROGENPROJEKT; FLÜCHTLINGE IN INDIEN; GEWERKSCHAFTEN: FIRMEN IN BURMA; ONLINE-VISA; DEMONSTRATION.

28. Mai 2003
VERMITTLER FÜR ZWANGSARBEITER; STÄRKSTE PROTESTE AUF NLD-TRIP; JAHRESTAG DES WAHLSIEGES DER NLD; AUSTRALIEN ERHÖHT HILFE; GUTE BEZIEHUNGEN THAILAND-BURMA; BOMBENEXPLOSIONEN IN TACHILEK; BANGLADESH SCHICKT FLÜCHTLINGE NACH HAUSE; AMNESTY JAHRESBERICHT; INTERNETCAFES IN RANGUN ERÖFFNET.

14. Mai 2003
BURMESISCHER ASYLBEWERBER ABGESCHOBEN; FREILASSUNG POLITISCHER GEFANGENER; AUNG SAN SUU KYI WIEDER AUF POLITISCHER REISE; RAZALI ERHÄLT NEUE EINREISEERLAUBNIS; GROSSBRITANNIEN SCHÜTZT NATUR; BEITRITTSLÄNDER UNTERSTÜTZEN EU-STANDPUNKT; GASEXPORTE STEIGEN, AUSSENHANDELSÜBERSCHUSS; WAFFENIMPORT; BEKLEIDUNGSHERSTELLER FORDERN BOYKOTT-ENDE; PROTEST IN THAI-FABRIK; AUSSICHTSTURM IN PAGAN.

2. Mai 2003
WORTGEFECHTE ZWISCHEN AUNG SAN SUU KYI UND SPDC; KAREN REBELLEN VERÜBEN ANSCHLÄGE AUF GASPIPELINE; NEUES HIV/AIDS-PROGRAMM; SARS; REISKONTROLLE ABGESCHAFFT; FLÜCHTLING IN BRITISCHER BOTSCHAFT IN RANGUN; KUONI TRAVEL VERLÄSST BURMA; NEUE UNHCR-RESOLUTION; BERICHT ÜBER GEWALT GEGEN FRAUEN.

15. April 2003
SUU KYI AUF POLITISCHER REISE IM CHIN-STAAT; EU VERLÄNGERT SANKTIONEN; AMNESTY: EINGESCHRÄNKTE VERBESSERUNG DER MENSCHENRECHTSLAGE IN BURMA; ICRC WILL UNTERSUCHUNGSGEBIETE ERWEITERN; UNRUHEN IN RANGUN; WIRTSCHAFTSDATEN; JAPAN BETEILIGT SICH AN DROGENBEKÄMPFUNG; MYANMAR-BOYKOTT DURCH US-FIRMEN; WASSERFESTIVAL.

26. März 2003
PINHEIRO REIST VORFRISTIG AB; BANKENKRISE HÄLT AN; STAUDAMMPROJEKTE AM SALWEEN; JAPAN SPENDET 44.000 US$ FÜR TUBERKULOSE-BEHANDLUNG; "MADE IN MYANMAR" VERBOTEN; BURMA UND DER IRAK-KRIEG.

13. März 2003
ZWANGSARBEIT GEHT WEITER - ILO; THAILAND WILL IM VERSÖHNUNGSPROZESS HELFEN; THAILAND IM KAMPF GEGEN DROGEN; PINHEIRO APPELLIERT AN INTERNATIONALE GEMEINSCHAFT; BEZIEHUNGEN BANGLADESH-BURMA; BERICHT ZUR SITUATION DER FRAUEN.

26. Februar 2003
Bankenkrise; USA erwägen Verschärfung der Sanktionen gegen Burma; Rückgang ausländischer Investitionen; Gericht vertagt Anklage gegen UNOCAL; Wohlstand durch seltenen weißen Elefant; Aung San Suu Kyi vor Gericht.

12. Februar 2003
ERSTER BESUCH VON AMNESTY INTERNATIONAL IN BURMA; BURMAS VIZEAUSSENMINISTER AUF EU-ASEAN-MINISTERTREFFEN IN BRÜSSEL; BOYKOTT GEGEN LAUDA-AIR; SUU KYI GEWINNT FREEDOM FORUM"s SPIRIT OF THE YEAR AWARD; UNTERSCHRIFTENAKTION VON TERRE DES FEMMES UND BURMA.INITIATIVE.

Newsletter

Halten Sie sich auf dem Laufenden und abonnieren Sie Newsletter Ihrer Wahl:

  Newsletter auswählen

E-Mail:

Vorname:

Nachname:

Code:

Bitte geben Sie hier den Code ein (bitte
Groß- und Kleinschreibung beachten)


Handbuch Myanmar

von Ute Köster, Phuong Le Trong, Christina Grein (Hrsg. für die Burma-Initiative)

Handbuch Myanmar