Asienhaus-Rundbrief 35/2003, 11.12.2003

--------------------------------------------------------------------------------------
In Kürze:
1.) Asienhaus-Rundbrief: Ausblick auf 2004
2.) Anke-Reese-Stipendium: Erste Ausschreibung und Spendenaufruf
3.) Asienhaus-Bibliothek: online in neuem Gewand
4.) Neu: Focus Asien zu RWE/Thames Water und Asiatischer Entwicklungsbank 
5.) Neu: China-Informationen und philippinen aktuell
6.) 12./13.1., Passau: Forschungskolloquium "Dynastien und politische Führerinnen in Asien

7.) 17.12., 17.30, Essen: East is East (Filmveranstaltung)
--------------------------------------------------------------------------------------

ad 1) Asienhaus-Rundbrief: Ausblick auf 2004
Kontakt: klaus.fritsche@asienhaus.de 

Zurück

Zum Abschluß des Jahres möchte ich mich bei Ihnen, den jetzt 625 Abonnenten und Abonnentinnen, für Ihr Interesse am Asienhaus-Rundbrief bedanken. Wir sind sicher, dass wir auch im nächsten Jahr interessante Hintergrundinformationen für Sie bereitstellen werden.

Zur besseren inhaltlichen und formalen Gestaltung des Asienhaus-Rundbriefes haben auch die vielfältigen Rückmeldungen beigetragen. Die Ergebnisse der Leserumfrage, die wir im Sommer durchgeführt haben, hat uns weitere Impulse gegeben. Die Ergebnisse der Umfrage können Sie hier einsehen.  Natürlich freuen wir uns auch auf weitere Rückmeldungen und Vorschläge für zu behandelnde Themen.

Im nächsten Jahr wird der Asienhaus-Rundbrief, wie schon in den letzten Monaten, zweiwöchentlich erscheinen und neben Informationen über wichtige asienbezogene Aktivitäten jeweils einem inhaltlichen Thema gewidmet sein. Um den Asienhaus-Rundbrief nicht zu überlasten, bieten wir weitere elektronische Informationsdienste an, wie die Burma-Nachrichten, einen Informationsdienst zu Wahlen in Asien, und jetzt ganz neu einen China-Informationsdienst und philippinen aktuell. Wir freuen uns, wenn auch diese Angebote auf Ihr Interesse stoßen.

Mit den besten Wünschen für ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr,
Klaus Fritsche, für das Asienhaus-Team

ad 2) Anke-Reese Stipendium: Erste Ausschreibung und Spendenaufruf
Kontakt: klaus.fritsche@asienhaus.de, info: www.asienhaus.de/ars 

Zurück

In diesem Jahr wurde auf Initiative von Friedel Grützmacher und Elsa Keyser unter dem Dach der Asienstiftung das Anke-Reese-Stipendium ins Leben gerufen. Das Ziel ist es, junge Menschen, die Praktika bei asiatischen Nichtregierungsorganisationen machen wollen, finanziell zu unterstützen. Bis zum Oktober 2003 wurden dafür von einer großen Zahl von Einzelpersonen 10.000 Euro gespendet. Aus diesen Erträgen und zusätzlich von der Asienstiftung bereitgestellten Mitteln wird hiermit zum ersten Mal dieses Stipendium ausgeschrieben. Dafür steht ein Betrag von 750 Euro zur Verfügung. Informationen finden Sie hier.

Gleichzeitig möchten wir Sie aufrufen, durch Ihre Spende dazu beizutragen, die Mittel zu erhöhen, damit wir im nächsten Jahr das Stipendium noch besser ausstatten können. Sie können diese Aktion natürlich auch unterstützen, indem Sie Ihre Kollegen, Freunde und Bekannte darüber informieren. Bei Interesse stellen wir Ihnen gerne Exemplare eines Flyers zur Verfügung.

Ihre Spende können Sie auf das folgende Sonderkonto überweisen:
Asienstiftung, Bank für Sozialwirtschaft, BLZ 37020500, Konto 8204105 (Stichwort Anke-Reese-Stipendium). 

ad 3) Asienhaus Bibliothek: online im neuen Gewand
Kontakt: bibliothek@asienhaus.de  

Zurück

Ende dieses Jahres wird ein länger gehegter Traum war. Die Online-Version der  Bibliothek des Asienhauses hat jetzt ein neues Gewand. War es bisher notwendig, einzelne Jahres- oder Themenkataloge einzelnen nach den gewünschten Titeln zu recherchieren, stehen jetzt die Daten der Asienhaus-Bibliothek online in einer Datenbank zur Verfügung. Vielfältige Abfragemöglichkeiten ermöglichen eine komfortable Suche.

Wir haben für die diese neuen Seiten mit www.asienhhaus-bibliothek.de eine neue Domain eingerichtet. Sie finden den Zugang natürlich nach wie vor auch wie gewohnt unter www.asienhaus.de/library .

ad 4) Neu: Focus Asien zu RWE/Thames Water und zur Asiatischen Entwicklungsbank erschienen
Bestellungen an vertrieb@asienhaus.de  

Zurück

Zum Ende des Jahres stellen wir zwei neue Publikationen aus dem Asienhaus vor. 

ad 5) Neu: China-Informationen und philippinen aktuell per e-mail 

Zurück

Im kommenden Jahr bietet das Asienhaus zwei neue elektronische Newsletter an:

ad 6) 12./13.1., Passau: Forschungskolloquium "Dynastien und politische Führerinnen in Asien" 
Anmeldung und Kontakt:chhuebne@phil.uni-erlangen.de 

Zurück

Am 12. und 13. Januar 2004 findet an der Universität Passau ein Forschungskolloquium zum Thema "Dynastien und politische Führerinnen in Asien" statt. Dieses Kolloquim ist Bestandteil eines Projektes an den Universitäten Duisburg/Essen und Nürnberg/Erlangen, das der Frage der politischen Führerinnen in Asien nachgeht. Alle weiteren Programminformationen befinden sich in beigefügtem Anschreiben sowie Hintergrundinformationen zu diesem Forschungsprojekt unter www.uni-duisburg.de/Institute/OAWISS/Institut/mitarbeiter/Dynasties/Index.htm.

Um Anmeldung für das Kolloquium wird bis zum 31.12.2003 gebeten. Die Teilnahme am Kolloquium ist kostenlos.

ad 7) 17.12., 17.30, Essen: East is East (Filmverantaltung)
Kontakt: ulrike.bey@asienhaus.de  

Zurück

Ort: Filmstudio Glückauf auf Zollverein, Gelsenkirchener Str. 181 (Originalfassung mit deutschen Untertiteln.)

Am 17. Dezember zeigen das Asienhaus  in Zusammenarbeit mit den Essener Filmkunsttheatern und dem Flüchtlingsrat NRW den Film "East is East" in der englischen Originalfassung mit Untertiteln. Eine Einführung gibt Jürgen König vom Flüchtlingsrat NRW. Das anschließende Gespräch ist auch als Ideenbörse für die Fortsetzung der Filmreihe gedacht.

___________________________________
Bestellung und Abbestellung des Asienhaus-Rundbriefes
--------------------------------------------------------------------------------

Asienstiftung Essen/Asienhaus Essen, Bullmannaue 11, D-45327 Essen,
Tel.: +49-201-8303838, Fax: +49-201-8303830

Koreaverband: koreaverband@asienhaus.de
Philippinenbüro: philippinenbuero@asienhaus.de
SOA-Infostelle: soainfo@asienhaus.de
Burma.Initiative: burma@asienhaus.de

Projekt Nachhaltigkeit: d.guerrero@asienhaus.de
China-Projekt: chinaag@asienhaus.de 

Spendenkonto des Asienhauses: 8204102, Bank für Sozialwirtschaft, BLZ 370 205 00
----------------------------------------------------------------------