Eintrag

25.01.2016

Indonesien unter Jokowi: Eine Zwischenbilanz

19:00
- 22:00 Uhr

Diskussion mit Buchpräsentation

Seit Oktober 2014 regiert in Indonesien der reformorientierte Präsident Joko Widodo, genannt Jokowi. Der erste indonesische Präsident, der nicht der tradionellen Elite entstammt, weckte große Erwartungen im Hinblick auf Menschenrechte, Transparenz und Korruptionsbekämpfung. Bisher konnte Jokowi davon aber nur wenig erreichen und hat zugleich mit dem Festhalten an der Hinrichtung in- und ausländischer Drogenschmuggler eine unerwartet harte Seite gezeigt.

Vier Autoren des neuen Handbuches Indonesien diskutieren nach einer kurzen Buchvorstellung eine erste Zwischenbilanz der Präsidentschaft Jokowis und zeigen Perspektiven auf:

** Aleah Connley, wisschenschafliche Mitarbeiterin, Institut für Asien und Afrikawissenschaften der Humboldt Universität, Berlin

** Dr. Felix Heiduk, wisschenschaftlicher Mitarbeiter, Stiftung Wissenschaft und Politik, Berlin

** Prof. Vincent Houben, Professor für südostasiatische Geschichte, Humboldt-Universität Berlin

** Dr. Gunnar Stange, Südostasienwissenschaftler, Universität Frankfurt/Main

** Moderation: Sven Hansen, taz-Asienredakteur

In Kooperation mit dem Horlemann-Verlag.

 

Das "Handbuch Indonesien", herausgegeben von Gunnar Stange, Rolf Jordan und Kristina Großmann, in Zusammenarbeit mit der Südostasien Informationsstelle im Asienhaus, greift verschiedene Themen aus Kultur, Politik, Gesellschaft, Literatur und Wirtschaft Indonesiens ebenso wie aus der Geschichte der deutsch-indonesischen Beziehung auf.

Das Buch ist im Handel, direkt beim Horlemann Verlag oder über die Südostasien Informationsstelle (zzgl. Porto) erhältlich.

ISBN 978-3-89502-394-1
528 Seiten, Klappenbroschur
Erscheinungsjahr 2015
Preis 19,90 €

Veranstaltungsort: TAZ-Cafe, Rudi-Dutschke-Straße 23, 10969 Berlin

Details & Anfahrt: TAZ-Cafe

Newsletter

Halten Sie sich auf dem Laufenden und abonnieren Sie Newsletter Ihrer Wahl:

  Newsletter auswählen

E-Mail:

Vorname:

Nachname:

Code:

Bitte geben Sie hier den Code ein (bitte
Groß- und Kleinschreibung beachten)


Jetzt bestellen!

Jetzt bestellen!

Jetzt bestellen!

von Südostasien-Informationsstelle / philippinenbüro / Stiftung Asienhaus

Titelseite südostasien 2/2016