Aktuelles aus dem Asienhaus

23.12.2013
Liebe Freunde des Asienhauses, wieder geht ein Jahr zu Ende. Wir möchten uns auf diesem Weg für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung bedanken und Ihnen ein gutes Neues Jahr 2014 wünschen. Mit einem Blick auf die Highlights unserer Arbeit in 2013 rufen wir Sie auf, unsere Arbeit zu unterstützen ... Mehr
22.12.2013
Dieses Jahr feiererte die DOTG ihr 10jähriges Bestehen. Lesen Sie im neuen Newsletter einen Rückblick auf 10 Jahre Vereinsarbeit "10 Jahre Einsatz für Osttimor - und kein bisschen müde" sowie einen Bericht über das von uns geförderte Stipendienprogramm "Ajuda atu Estuda". Mehr
19.12.2013
Im Oktober November beteiligten sich fünf europäische und chinesische Organisationen am von der Stiftung Asienhaus organisierten "EU-China NGO-Twinning"-Programm. Akim Walta (Berlin Massiv) und Dickid (Chee Production Guangzhou) berichten in Video-Interviews ebenso über Ihre Erfahrungen wie Michael Bender von der Grünen Liga (Berlin). Mehr
17.12.2013
Ab Anfang 2014 starten zwei neue Burmesischsprachkurse im Asienhaus: Burmesisch für Anfänger und Burmesisch für Fortgeschrittene Mehr
11.12.2013
Mitte November 2013: im Rahmen der "Mission for Growth" besuchte eine aus hochrangigen EU-Kommissionsmitgliedern, einigen Europaparlamentariern und über 100 Wirtschaftsvertretern zusammengesetzte Delegation Myanmar. Uwe Hoering, freier Journalist und Mitglied im Vorstand der Stiftung Asienhaus, analysiert Hintergründe und Ergebnisse. Mehr
08.12.2013
Die Ausgabe 4/2014 der südostasien betrachtet und würdigt die neuen Filmszenen der südostasiatischen Filmproduktion. Gleichzeitig bietet sie erstmals in deutscher Sprache eine Gesamteinführung in das Thema „Film in Südostasien“ an. Gastherausgeber ist Tilman Baumgärtel, einer der führenden deutschen Experten für den Film in Südostasien. Mehr
08.12.2013
Am 15. Dezember jährt sich der Tag, an dem der laotische Aktivist Sombath Somphone verschwunden ist - aller Wahrscheinlichkeit nach verschleppt von laotischen Behörden. Den Aufforderungen, Sombaths Schicksal aufzuklären, ist die Regierung nicht nachgekommen. Wir fordern, gemeinsam mit anderen Menschenrechtsorganisationen, den Druck auf die laotische Regierung zu verstärken. Mehr
06.12.2013
Worum geht es bei den Auseinandersetzungen in Thailand? Wer kämpft gegen wen? Und welche Ziele verfolgen die Kontrahenten? Diesen Fragen geht die Hintergrundanalyse von Oliver Pye nach. Mehr
05.12.2013
Bei der 9. Ministerkonferenz der Welthandelsorganisation WTO wird diese Woche das so genannte "Bali-Package" verhandelt, das nach einer jahrelangen Stagnation der Verhandlungen eine neue Dynamik für das multilaterale Handelssystem auslösen soll. Philippinische soziale Bewegungen und Nichtregierungsorganisationen rufen zusammen mit internationalen Partnern zum Protest gegen die Welthandelsorganisation auf. Mehr
03.12.2013
In drei Videos werden Organisationen aus Europa und China vorgestellt, die sich für den Schutz des sozialen gesellschaftlichen Umfelds einsetzen: "Die Schlumper" (Hamburg), das "Anti-Domestic Violence Network" (China), "Chickenshed" (Großbrittanien) und "Hunan Aimier" (China). Bis März 2014 werden vier weitere Videos veröffentlicht werden. Mehr

Jetzt bestellen!

von Südostasien-Informationsstelle / philippinenbüro / Stiftung Asienhaus

Collage