Aktuelles aus dem Asienhaus

21.10.2014
Seit 1998 hat sich das Asia-Europe-People' Form für stärkere Transparenz des ASEM-Prozesses eingesetzt. Auf dem 10. ASEM-Gipfel wurde das AEPF erstmalig eingeladen, seine Schlußdeklaration den Staats- und Regierungschefs zu präsentieren. Mehr
16.10.2014
Das 10. Asia-Europe People's Forum in Mailand (10.-12.10.) stellte eine Reihe von Forderungen an die Staats- und Regierungschefs, die sich zum ASEM-Gipfel trafen. Uwe Hoering, Stiftung Asienhaus, berichtet vom zivilgesellschaftlichen Brückenschlag zwischen Asien und Europa. Mehr
15.10.2014
Statement of the Asia Europe People’s Forum, 10. October, 2014, Milan Italy. Mehr
15.10.2014
Keynote Speech by Shui Meng Ng at the 10th Asia-Europe People’s Forum “Towards a Just and Inclusive Asia and Europe-Building States of Citizens for Citizens” La Fabbrica del Vapore, Milan, Italy, 10 October 2014. Mehr
15.10.2014
Vom 10. bis 12. Oktober wurde in Mailand das 10. Asia-Europe People´s Forum (AEPF) abgehalten. Die Abschlusserklärung wird am 16. Oktober beim ASEM-Gipfel in Mailand den Staats- und Regierungschefs aus Europa und Asien überreicht. Mehr
10.10.2014
Statement des philippinenbüro e.V. im Asienhaus zum europaweiten Aktionstag gegen die geplanten Handelsabkommen TTIP, CETA und TiSA! Mehr
07.10.2014
Ein immer dichter werdendes Netz an bilateralen Freihandelsabkommen umspannt Europa und Asien und zementiert eine Liberalisierungs- und Privatisierungspolitik. Mehr
07.10.2014
Hintergrundinformationen zu den Folgen des Klimawandels in den Philippinen, der Menschenleben, Kulturgüter, Tier- und Pflanzenarten sowie ganze Ökosysteme bedroht. Mehr
29.09.2014
Vom 10. bis 12. Oktober 2014 wird in Mailand das zehnte Asia-Europe People’s Forum, AEPF10, unter dem Motto „Towards a Just and Inclusive Asia and Europa – Building States of Citizens for Citizens“ stattfinden. Mehr
26.09.2014
Am 13.10.14 um 18:00 diskutieren wir mit zwei Akteur_innen aus Indonesien über die Nachhaltigkeit, Produktionsbedingungen und Auswirkungen von „Biosprit“ im Allerweltshaus. Mit Lely Khairnur (Lembaga Gemawan) und Bondan Adriyanu (Sawit Watch), Indonesien. Mehr

Termine

Keine Einträge gefunden

Unser gemeinsames Online-Magazin mit neuen spannenden Artikeln zum Thema "Bio, Fair und was noch? - Nachhaltige Produkte in Südostasien".

Jetzt bestellen & lesen!

von Uwe Hoering

Was für ein Entwicklungsmodell sind Chinas Neue Seidenstraßen?

Kambodscha. Ein politisches Lesebuch von Bastian Bretthauer, Susanne Lenz und Jutta Werdes für die Stiftung Asienhaus.