Aktuelles aus dem Asienhaus

29.05.2017
Dieses Mal mit einem Blickwechsel zu Myanmar, einer spannenden Konferenz in Bonn und aktuellen News und Veröffentlichungen. Mehr
17.05.2017
Mehr Partizipation und Transparenz durch Offene Daten und Soziale Medien in Südostasien? Mehr
10.05.2017
mit einem Blickwechsel zu Myanmar, Impressionen vom 5. Asientag, Veranstaltungsempfehlungen zu Asien u.v.m. Mehr
10.05.2017
Beim 5. Asientag am 29. April 2017 in der Alten Feuwache in Köln diskutierten rund 150 Teilnehmer*innen über soziale, politische und ökologische Entwicklungen in Asien. Mehr
09.05.2017
Anlässlich des vom 19. - 20. Mai 2017 stattfindenden Workshops OPENsoutheastASIA - Data, Networks, Civil Society (siehe Termine) lädt das Forum Internationale Wissenschaft zu einer öffentlichen Vorführung des Films "The Borneo Case" am 19. Mai 2017 im Bonner Universitätsforum ein. Mehr
09.05.2017
„HeidelbergCement raus aus dem Kendeng-Gebirge in Indonesien!“- Solidarität mit den LandarbeiterInnen Javas Mehr
09.05.2017
Der Dachverband der Kritischen Aktionärinnen und Aktionäre, pax christi, Watch Indonesia! und die Südostasien Informationsstelle verlangen von HeidelbergCement die Achtung und Umsetzung internationalen Rechts wie auch der OECD Leitsätze für multinationale Unternehmen von 2011 – auch um weiteren Schaden vom Unternehmen fernzuhalten. Mehr
30.04.2017
Die Bettina-Kattermann-Stiftung fördert die Weiterbildung von im medizinischen Bereich Tätigen Burmesen durch die Vergabe von Fortbildungsstipendien. Für 2017/18 wird Frau Khaing Zar Lwin gefördert. Sie wird an der Mahidol-Universität in Bangkok "Population & Reproductive Health Research" studieren. Mehr
29.04.2017
Wir laden ein zum 5. Asientag am 29. April 2017 in der Alten Feuerwache in Köln. Organisiert wird der Tag von der Stiftung Asienhaus und dem philippinenbüro e.V. in Kooperation mit der Südostasien-Informationsstelle. Das diesjährige Programm umfasst wieder spannende Workshops mit Vorträgen, Filmvorführungen und Ausstellung zu Entwicklungen in verschiedenen Ländern mit Gästen aus Asien. Mehr
24.04.2017
Als Exportweltmeister ist Deutschland stark abhängig von Rohstoffimporten. Für die deutsche Industrie spielt Nickel eine wichtige Rolle, beispielweise bei der Stahlerzeugung. Die Philippinen wiederum sind ein wichtiger Rohstoffexporteur und der weltgrößte Lieferant von Nickel. philippinenbüro, PowerShift und die Rosa-Luxemburg Stiftung haben daher eine Studie in Auftrag gegeben, die den Weg des Nickels verfolgen soll, angefangen beim Abbau in philippinischen Minen bis hin zur deutschen Rohstoffindustrie. Mehr

Jetzt bestellen!

von Südostasien-Informationsstelle / philippinenbüro / Stiftung Asienhaus

Collage