Aktuelles aus dem Asienhaus

24.05.2018
Das Institut für Asienwissenschaften der Universität Bonn, die Stiftung Asienhaus und die Asienhaus Hochschulgruppe laden ein zum Vortrag mit Diskussion zur aktuellen Wahl in Timor-Leste. Mehr
24.05.2018
Am 9. Mai 2018 fanden die 14. Wahlen auf Bundes- und Landesebene in Malaysia statt. Die aus 13 Parteien bestehende Regierungskoalition Nationale Front oder Barisan Nasional verlor überraschend ihre jahrzehntelange Vorherrschaft. Letztlich wurde das alte autokratische Regime also durch Wahlen, die zugleich den Anfang einer Demokratisierung markieren, gestürzt. Mehr
17.05.2018
Nach einem zehnmonatigen politischen Stillstand hat das Land wieder eine stabile Regierung. Nachdem eine angestrebte große Koalition nach der Parlamentswahl 2017 scheiterte und auch eine Minderheitsregierung nicht gegen die geschlossen auftretende Opposition bestehen konnte, kam es am 12. Mai 2018 zu vorgezogenen Neuwahlen. Mehr
15.05.2018
The Karen Environmental and Social Action Network and IFI Watch Myanmar are seriously concerned about the Asian Highway project in Myanmar co-financed by the Asian Development Bank. In an open letter to ADB president Nakao outstanding key questions are emphasized. Mehr
14.05.2018
Der aktuelle Koalitionsvertrag der CDU, SPD und CSU sieht vor, zur Förderung des Bedarfs an Hochtechnologie, Projekte im Tiefseebergbau auszubauen. Das steht mit dem Anliegen des Schutzes der Tiefsee als gemeinsames Erbe der Menschheit im Widerspruch, und kann darüber hinaus auch nicht abzuschätzende Auswirkungen auf das maritime Ökosystem und die vom Meer abhängige Bevölkerung haben. Mehr
07.05.2018
Informationen zu aktuellen sozialen und politischen Entwicklungen in Myanmar, neuen Publikationen, Statements aus der Zivilgesellschaft u.v.m. Mehr
07.05.2018
„Education Matters“ - mit dieser Aussage beginnt der Bericht zum Bildungswesen Timor-Lestes. Der UN Population Fund, UNICEF und die Regierung Timor-Lestes haben 2018 gemeinsam einen Bericht zum Bildungsstand der Bevölkerung herausgegeben. Er entstand auf Grundlage der Volks- und Haushaltszählung 2015. Mehr
02.05.2018
Beim 6. Asientag am 21. April 2018 in der Alten Feuerwache in Köln diskutierten rund 150 Teilnehmer*innen zu "Asia First: Populismus, Autoritarismus, Zivilgesellschaft" über soziale, politische und ökologische Entwicklungen in Asien. Mehr
26.04.2018
Der vierte Human Development Report seit Timor-Lestes Unabhängigkeit steht ganz unter dem Motto „Providing Opportunities for a Youthful Population“. Das UN Development Programme hat in Kooperation mit der Regierung vor Ort und der Flinders Universität in Australien zwei Jahre an der Zusammenstellung des Berichts gearbeitet. Das Land, das im Human Development Index auf Platz 133 steht, steht vor großen demographischen Herausforderungen. Mehr
26.04.2018
Das Thema LGBTI ist internationale von steigender Bedeutung, der Umgang mit, und die Inklusion von LGBTI-Personen in der Gesellschaft scheint für die meisten Regierungen eine große Herausforderung. Timor-Leste als eines der jüngsten Länder der Welt ist hier keine Ausnahme. Um über die Stigmatisierung dieser Personengruppen zu informieren und um deren Lage zu verbessern wird die Zivilgesellschaft des Landes aktiv. Mit einem Dokumentarfilm sowie einem Bericht zur Situation der LGBTI-Community werden starke Signale für mehr Gleichberechtigung gesetzt. Mehr

Jetzt bestellen!

von Südostasien-Informationsstelle / philippinenbüro / Stiftung Asienhaus

Brennende Wälder in Sabangau, Indonesien.

Jetzt bestellen!

von Bastian Bretthauer, Susanne Lenz und Jutta Werdes für die Stiftung Asienhaus