Aktuelles aus dem Asienhaus

29.04.2017
Wir laden ein zum 5. Asientag am 29. April 2017 in der Alten Feuerwache in Köln. Organisiert wird der Tag von der Stiftung Asienhaus und dem philippinenbüro e.V. in Kooperation mit der Südostasien-Informationsstelle. Das diesjährige Programm umfasst wieder spannende Workshops mit Vorträgen, Filmvorführungen und Ausstellung zu Entwicklungen in verschiedenen Ländern mit Gästen aus Asien. Mehr
24.04.2017
Als Exportweltmeister ist Deutschland stark abhängig von Rohstoffimporten. Für die deutsche Industrie spielt Nickel eine wichtige Rolle, beispielweise bei der Stahlerzeugung. Die Philippinen wiederum sind ein wichtiger Rohstoffexporteur und der weltgrößte Lieferant von Nickel. philippinenbüro, PowerShift und die Rosa-Luxemburg Stiftung haben daher eine Studie in Auftrag gegeben, die den Weg des Nickels verfolgen soll, angefangen beim Abbau in philippinischen Minen bis hin zur deutschen Rohstoffindustrie. Mehr
21.04.2017
„We can do nothing without peace in our country“, sagte Aung San Suu Kyi in ihrer Rede zum Unabhängigkeitstag am 4. Januar 2016. Nach Jahrzehnten der Militärherrschaft sieht sich die erste zivile Regierung mit großen Hoffnungen und übertrieben hohen Erwartungen konfrontiert. Eine Bilanz von Mandy Fox. Mehr
12.04.2017
zum anstehenden 5. Asientag, der neuen Ausgabe der Südostasien, mit Blickwechsel-Ausgaben zu Philippinen, Timor-Leste und OBOR u.v.m. Mehr
08.04.2017
Blickwechsel: Die Bemühungen um Strafverfolgung der Menschenrechtsverbrechen während der Besatzungszeit durch Indonesien 1975–1999 gelten gemeinhin als gescheitert. Diese Beurteilung vermittelt ein Bild der Resignation in Timor-Leste, das den Blick auf das verdeckt, was sich auf gesellschaftspolitischer Ebene vollzieht. Mehr
06.04.2017
Einladung für alle politisch Aktiven und Multiplikator*innen aus Parteien, Gewerkschaften und NGOs von PowerShift e.V. mit Christliche Initiative Romero (CIR), Weed, INKOTA-Netzwerk, Attac Deutschland, Oxfam Deutschland, FIAN Deutschland, Forum Umwelt und Entwicklung, NABU Bundesverband, kolko e.V., Philippinenbüro, Stiftung Asienhaus, Ozeanien-Dialog, Stop-mad-Mining, Heinrich-Böll-Stiftung. Mehr
23.03.2017
Das hier erstmals in deutscher Übersetzung veröffentlichte, wiewohl gekürzte Interview von Epifanio San Juan jr., einem der herausragenden zeitgenössischen philippinisch-amerikanischen Intellektuellen, mit dem Autor Andy Piascik erschien zuerst am 14. Dezember 2016 in dem US-amerikanischen Online-Magazin ZNet. Mehr
21.03.2017
Die Sprachkurse können nach den Osterferien in die 3. Runde gehen, da die meisten Teilnehmer am Ball bleiben möchten: Montags: 24.4. bis 10.07 (10 Termine, 1.Mai und 5. Juni (Pfingsten) fallen wegen Feiertagen aus) Fortgeschrittenenkurs / Oberstufe Mittwochs: 26.4. bis 12.7 (12 Termine) Fortgeschrittene Anfänger /Grundstufe III Mehr
14.03.2017
Seit Jahresanfang müssen NGOs mit einem chinesischen Partner registriert sein, sonst ist jegliche Interaktion in China illegal geworden. Nora Sausmikat, Leiterin des China-Programms der Stiftung Asienhaus im Interview mit der Süddeutschen Zeitung zum neuen NGO-Gesetz. Mehr
13.03.2017
mit aktuellen Veranstaltungen und Publikationen sowie News zu Entwicklungen in Myanmar Mehr

Jetzt bestellen!

von Südostasien-Informationsstelle / philippinenbüro / Stiftung Asienhaus

Anhörung vor dem Internationalen Volkstribunal in Den Haag