Broschüren

Angesichts der von transnationalen Konzernen durch weltweite Investitionen vorangetriebenen kapitalistischen Globalisierung arbeiten Lohnabhängige... Mehr
China-Programm/Stiftung Asienhaus/chinadialogue (Hg.)
Chinas gigantische "Belt and Road Initiative" hat Einfluss auf die Bewohner, die Umwelt und die Wirtschaft der Länder entlang der Neuen Seidenstraße... Mehr
China Programme / Stiftung Asienhaus, chinadialogue (Hrsg.)
Asia, and above all, China is playing a major role in implementing development and sustainability goals, as well as working towards global climate... Mehr
China-Programm der Stiftung Asienhaus (Hrsg.)
Mit der Belt and Road Initiative (BRI) möchte China Asien, Afrika und Europa auf dem Land-(›Belt‹) und Seeweg (›Road‹) enger verbinden. Ein Netzwerk... Mehr
Stiftung Asienhaus in Zusammenarbeit mit dem Forum Arbeitswelten e.V. und express (Hg.)
Ein Großteil unserer Konsumprodukte wird in China hergestellt. Und obwohl die chinesische Regierung mit der »Made in China 2025« Strategie langfristig die Wirtschaft mit mehr Innovationskraft ausstatten will, wird das Land vorerst die »Werkbank der... Mehr
Stiftung Asienhaus , Redaktion Welt-Sichten
Ein Dossier der Stiftung Asienhaus in Zusammenarbeit mit der Redaktion welt-sichten (erstellt mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen) Mehr
China Programm der Stiftung Asienhaus , WEED und Forum Umwelt und Entwicklung
Neue Publikation vom China Programm der Stiftung Asienhaus, WEED und dem Forum Umwelt und Entwicklung Mehr
Edited by Andreas Fulda, with contributions of Jenniffer Holdaway, Kathinka Fürst, Patrick Schöder, Chun-yi Lee, Stephan Hallett, Andreas Fulda, Andrea Lane, Franscesco Valente, Huang Haoming, Thomas Johnson, Nora Sausmikat and others. Mehr
Nora Sausmikat (Hrsg.)
Mit Beiträgen von Jiang Yifan, René Trappel, Chan Shun-hing, Sabine Ferenschild, Evan Ellis, Adrian Ely, Sam Geall, Yiching Song, Nora Sausmikat Mehr
China-Programm der Stiftung Asienhaus (Hrsg.) , Jitka Strakova, Mao Da, Joe DiGangi
EU-China-NGO-Twinning No. 1: Pollution victims in China: CSOs formulate requets to mitigate pollution and protect human health Dieses vom... Mehr
Nora Sausmikat (Hg.)
Chinas Rohstoffpolitik sowie die Investitionen im Rohstoffsektor haben nicht nur Auswirkungen in China und in Südostasien, sondern auch in Afrika, Lateinamerika und nicht zuletzt in Europa. Mehr
Nora Sausmikat
erschienen in: Carmen Meinert (Ed.), Nature, Environment and Culture in East Asia, Brill 2013, pp.197-230. In this paper Sausmikat summarizes the last 20 years of environmental activism in China. Mehr
Nora Sausmikat
Die große Bedeutung Chinas für Deutschland und NRW spiegelt sich auch in der wachsenden Zahl von kommunalen und Länderpartnerschaften zwischen NRW und China wider. Aber zivilgesellschaftliche Organisationen spielen daran kaum eine Rolle. Ebenso sind... Mehr
Sausmikat, Nora
Nach dem Zweiten Weltkrieg hat der Gedanke der Völkerverständigung und -versöhnung zu Partnerschaften einzelner deutscher Bundesländer und Städte mit europäischen Städten geführt. Die Aussöhnungspartnerschaften der ... Mehr
Patrick Schröder
Dies Broschüre beschreibt die Aktionen chinesischer NRO und ihre zunehmende Bezugnahme auf den internationalen Diskurs und die damit verbundenen Herausforderungen zwischen den verschiedenen Klimaschutz-Koaliationen und den Positionen der chinesischen... Mehr
chinadialogue
Der Bericht behandelt im ersten Teil die Auswirkungen der Wasser-, Luft- und Bodenverschmutzung und ihre Auswirkungen auf Gesundheit und Nachrungsmittelsicherheit. Ein weitererer Abschnitt geht dem Zusammenhang von Umweltverschmutzung,... Mehr
Chin By Ang , Klaus Heidel, Staphany Wong
The brochure “’I could feel climate change’. Climate change and China: Civil Society Perspectives” provides an insight into the work of Chinese civil society organisations. Doing so, it implicitly describes how China is changing in these days. Mehr
Uwe Hoering
Die vorliegende Broschüre gibt einen systematischen Überblick über die landwirtschaftliche Entwicklung Chinas. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Themen, die auch für die westliche Zivilgesellschaft von Interesse sind. Mehr
Uwe Hoering
This publication provides a systematic overview of the agricultural developments in China. It also focuses on those issues which are relevant to European civil societies, and hopes to contribute to the exchanges between the major players of both... Mehr
Elisabeth Gumpenberger , Franz Halbartschlager, Arnhilt Höfle u.a.
Ziel der vorliegenden Broschüre ist es, einen kompakten Überblick über die vielschichtigen chinesisch-österreichischen Beziehungen zu geben. Sie basiert auf Studien und Berichten von Akteuren österreichisch-chinesischer Beziehungen. Mehr
Chin By Ang , Klaus Heidel, Staphany Wong
Es ist höchste Zeit, dass sich zivilgesellschaftliche Organisationen mit den chinesischen Überseeinvestitionen auseinander setzen. Die vorliegende Studie bietet vor diesem Hintergrund Ansatzpunkte für die Entwicklung von Fragestellungen. Mehr
Chin By Ang , Klaus Heidel, Staphany Wong
Die vorliegende Broschüre gewährt einen Einblick in die Arbeit chinesischer zivilgesellschaftlicher Organisationen. Sie macht damit zugleich deutlich, wie sich China dieser Tage verändert. Mehr
Nora Sausmikat
Die vorliegende Broschüre dokumentiert den Verlauf von Begegnungen von VertreterInnen europäischer und chinesischer NROs und die dabei entstandenen Ideen für die Verstärkung der gegenseitigen Zusammenarbeit. Mehr
Nora Sausmikat , Klaus Fritsche
Vor dem Hintergrund der gegenwärtigen Beziehungen zwischen Europa und China und des eingeschränkten Einflusses europäischer NRO auf EU-Policies diskutiert dieses Buch die Herausforderungen und Dilemmata von Kooperation zwischen... Mehr
Asienstiftung (Hg.)
hg. v. der Asienstiftung in Zusammenarbeit mit dem EU-China: Civil Sociaty Forum, 48 Seiten, September 2010, Preis: 5,00 € Mehr
Ge Yun , Hu Yujiao
Die vorliegende Broschüre beschreibt, welche Folgen sich aus der zunehmenden Kontrolle der chinesischen Trinkwasserversorgung durch chinesische und internationale Unternehmen für die Bevölkerung ergeben und zeigt Vorschläge für einen Kurswechsel auf. Mehr
Nora Sausmikat , Klaus Fritsche
Die vorliegende Broschüre mit Beiträgen ausgewiesener Journalisten, Wissenschaftlicher und Aktivisten wirft einen Blick auf die Bedeutung der Olympischen Spiele für die ökonomische, soziale und politische Entwicklung der Volksrepublik China. Mehr

Termine

15.11.2020 | Köln

Corona in Asien: Zivilgesellschaftliche Länderperspektiven

NEU: Projektbeginn

Themen der Zivilgesellschaft in Asien

Das TZA-Portal ist ein Online-Nachschlagewerk zu Themen der Zivilgesellschaft in Asien des philippinenbüros und der Stiftung Asienhaus

Folge dem Asienhaus auf Facebook
Folge dem Asienhaus auf Twitter