Broschüren

2019

Stiftung Asienhaus (China-Programm)
The final year of the EU-China NGO Twinning Program revealed the great variety of our dialogue program for Chinese and European civil society organizations – its challenges and creative outcomes but also its limitations. The multitude of different... Mehr

2018

Stiftung Asienhaus (China-Programm)
In 2018, our Twinners surprised us not only with the multitude of topics they worked on, but especially with the amount of side projects and cross-pairing cooperation. Adding into account that the Twinning Alumni Network (TAN) was offi cially... Mehr
Forum Arbeitswelten e.V. in Zusammenarbeit mit Globalization Monitor und mit Unterstützung der Redaktion express und der Stiftung Asienhaus (China-Programm)
Das Forum Arbeitswelten (FAW) in Deutschland und Globalization Monitor (GM) in Hong Kong / China wollen mit vorliegender Untersuchung, die auf Deutsch und Chinesisch herausgegeben wird, dazu beitragen, die Wissenslücke voneinander zu schließen, um... Mehr
Stiftung Asienhaus (China-Programm), chinadialogue
Chinas gigantische "Belt and Road Initiative" hat Einfluss auf die Bewohner, die Umwelt und die Wirtschaft der Länder entlang der Neuen Seidenstraße... Mehr

2017

Stiftung Asienhaus (China-Programm)
The 2017 twinner exchange was a small anniversary: it was already the fifth round of the program. The report “2017 EU-China Twinning: Partnerships between European and Chinese NGOs” illustrates the outcomes, challenges and lessons last year’s... Mehr
Stiftung Asienhaus (China-Programm), chinadialogue
Asia, and above all, China is playing a major role in implementing development and sustainability goals, as well as working towards global climate... Mehr
Stiftung Asienhaus (China-Programm)
Mit der Belt and Road Initiative (BRI) möchte China Asien, Afrika und Europa auf dem Land-(›Belt‹) und Seeweg (›Road‹) enger verbinden. Ein Netzwerk... Mehr

2016

Stiftung Asienhaus (China-Programm)
This full report on the fourth round of NGO exchange „2016 EU-China Twinning: Partnerships between European and Chinese NGOs” displays the results, synergies, and lessons learned during the EU-China NGO Twinning as well as the sustained cooperations... Mehr
Stiftung Asienhaus (China-Programm) in Zusammenarbeit mit dem Forum Arbeitswelten e.V. und express
Ein Großteil unserer Konsumprodukte wird in China hergestellt. Und obwohl die chinesische Regierung mit der »Made in China 2025« Strategie langfristig... Mehr

2015

Stiftung Asienhaus, Redaktion Welt-Sichten
In dieser Welt-Sichten Beilage wollen wir über die Aktivitäten von Einzelpersonen und NGOs in China in den Themenbereichen nachhaltige Wertschöpfungsketten, Banken-Monitoring, Arbeitsrecht, Rohstoffabbau/Bergbauindustrie, Agraraktivismus/ CSA... Mehr
Stiftung Asienhaus (China-Programm)
This full report on the third round of NGO exchange „Twinning: partnerships between European and Chinese NGOs –Social and Environmental Justice – Climate Change & Low Carbon Development” displays the results, synergies, and lessons learned of the... Mehr
Stiftung Asienhaus (China Programm), WEED, Forum Umwelt und Entwicklung
Der Bericht, der in Kooperation mit dem "Good Electronics"-Netzwerk und weiteren europäischen NGOs veröffentlicht wurde, zeigt auf, dass jene Server, die von Universitäten in Europa gekauft werden, unter Bedingungen der Zwangsarbeit hergestellt... Mehr
Andreas Fulda
This book explores the ways in which civil society actors contribute to policy innovation in China. Mehr
Stiftung Asienhaus (China-Programm)
Chinas Bedeutung für eine Politik der globalen Nachhaltigkeit wächst stetig, auch im Bereich der Landwirtschaft. Die Broschüre will... Mehr
Stiftung Asienhaus (China-Programm)
Chinas Bedeutung für eine Politik der globalen Nachhaltigkeit wächst stetig. Die europäische Zivilgesellschaft nimmt davon allerdings kaum Notiz. Die... Mehr

2014

Stiftung Asienhaus (China-Programm)
This full report on the second round of NGO exchange “Twinning: partnerships between Chinese and European NGOs – Investment Monitoring – Sustainable Farming – Waste Management – Emission Trading – Social Innovation” displays the results, synergies,... Mehr

2013

Stiftung Asienhaus (China-Programm)
The documentation on the first round of EU-China NGO Exchange “Twinning: Partnerships between Chinese and European NGOs: Green Financing – Rights to Clean Water – Human Rights – Urban Youth Culture – Social Inclusion” displays the results, synergies,... Mehr
Nora Sausmikat
Environmental protection had already been an issue for the Chinese government during the 1970s, but it was not until 2008 that China managed to establish its own ministry of environmental protection (mep) by upgrading the former state... Mehr

2012

Stiftung Asienhaus (China-Programm) (Hrsg.)
Die große Bedeutung Chinas für Deutschland und NRW spiegelt sich auch in der wachsenden Zahl von kommunalen und Länderpartnerschaften zwischen NRW und China wider. Aber zivilgesellschaftliche Organisationen spielen daran kaum eine Rolle. Ebenso sind... Mehr

2011

Stiftung Asienhaus, Heinrich Böll Stiftung (Hrsgg.)
Diese Broschüre beschreibt die Aktionen chinesischer NRO und ihre zunehmende Bezugnahme auf den internationalen Diskurs und die damit verbundenen Herausforderungen zwischen den verschiedenen Klimaschutz-Koaliationen und den Positionen der... Mehr
chinadialogue
Der Bericht behandelt im ersten Teil die Auswirkungen der Wasser-, Luft- und Bodenverschmutzung und ihre Auswirkungen auf Gesundheit und Nachrungsmittelsicherheit. Ein weitererer Abschnitt geht dem Zusammenhang von Umweltverschmutzung,... Mehr

2010

Chin By Ang, Klaus Heidel, Staphany Wong (Hrsgg.)
The brochure “’I could feel climate change’. Climate change and China: Civil Society Perspectives” provides an insight into the work of Chinese civil society organisations. Doing so, it implicitly describes how China is changing in these days. Mehr
Chin By Ang, Klaus Heidel, Staphany Wong (Hrsgg.)
Die vorliegende Broschüre "'Ich kann den Klimawandel spüren.' Klimawandel und China: Zivilgesellschaftliche Perspektiven" gewährt einen Einblick in die Arbeit chinesischer zivilgesellschaftlicher Organisationen. Sie macht damit zugleich deutlich, wie... Mehr
Asienstiftung, EU-China Civil Society Forum (Hrsgg.)
Die vorliegende Broschüre gibt einen systematischen Überblick über die landwirtschaftliche Entwicklung Chinas. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Themen, die auch für die westliche Zivilgesellschaft von Interesse sind. Mehr
Uwe Hoering
This publication provides a systematic overview of the agricultural developments in China. It also focuses on those issues which are relevant to European civil societies, and hopes to contribute to the exchanges between the major players of both... Mehr
Elisabeth Gumpenberger, Franz Halbartschlager, Arnhilt Höfle u.a.
Ziel der Broschüre "Mozart meets Panda: die österreichisch-chinesischen Beziehungen im Überblick" ist es, einen kompakten Überblick über die vielschichtigen chinesisch-österreichischen Beziehungen zu geben. Sie basiert auf Studien und Berichten von... Mehr
Chin By Ang, Klaus Heidel, Staphany Wong
Es ist höchste Zeit, dass sich zivilgesellschaftliche Organisationen mit den chinesischen Überseeinvestitionen auseinander setzen. Die Studie "Kauft China Europa?: Anmerkungen zu den chinesischen Auslandsinvestitionen" bietet vor diesem Hintergrund... Mehr
Asienstiftung, EU-China Civil Society Forum (Hrsgg.)
The brochure "Global Concerns - Global Cooperation: How European and Chinese NGOs Can Learn from Each Other" by Nora Sausmikat documents the course of meetings between representatives of European and Chinese NGOs and the ideas for strengthening... Mehr
Asienstiftung, EU-China Civil Society Forum (Hrsgg.)
Against the background of current relations between Europe and China and the limited influence of European NGOs on EU policies, this book discusses the challenges and dilemmas of cooperation between civil society organisations from Europe and China. Mehr
Asienstiftung (Hrsg.)
Diese Publikation dokumentiert die Anstrengungen der „Green Choice Alliance“ und die Antworten der IT-Unternehmen. Sie macht deutlich, dass europäische Produktkampagnen wichtige Kooperationspartner in China haben. Die Entwicklung der Zusammenarbeit... Mehr

Corona in Asien: Zivilgesellschaftliche Länderperspektiven

NEU: Projektbeginn

Themen der Zivilgesellschaft in Asien

Das TZA-Portal ist ein Online-Nachschlagewerk zu Themen der Zivilgesellschaft in Asien des philippinenbüros und der Stiftung Asienhaus

Folge dem Asienhaus auf Facebook
Folge dem Asienhaus auf Twitter