Spenden für die Stiftung Asienhaus

Kambodscha

Aktuelles

Kambodscha: „Die Pandemie hat die Digitalisierung im Bildungswesen beschleunigt“

In den letzten Jahren gab es einige positive Entwicklungen in Kambodschas Bildungssektor. Dennoch steht das Bildungswesen weiter vor großen...

Mehr

Zivilgesellschaft in Asien: Kambodscha

Zivilgesellschaft, politische Opposition und Medien stehen in Kambodscha unter Druck und werden systematisch verfolgt. Seit der Corona-Pandemie nimmt...

Mehr

Call for Papers: Digitale Transformation in Südostasien, 2/22

Wie vollzieht sich der digitale Wandel in Südostasien, welche Folgen, Chancen und Gefahren ergeben sich aus der digitalen Transformation? Wir suchen...

Mehr

Unsere Arbeit


Über uns

Die Stiftung Asienhaus arbeitet zu Kambodscha in der Bildungs-, Informations- und Advocacy-Arbeit. Wir leisten fortwährend Netzwerkarbeit und sind Austausch mit zivilgesellschaftlichen Akteuren in Deutschland, Europa und Kambodscha.

Aktuelle Publikation

Kambodschas National Internet Gateway: Eine neue Verordnung könnte die digitale Landschaft Kambodschas grundlegend verändern. In einem immer kleiner werdenden digitalen zivilen Raum, erlangt die kambodschanische Regierung mit der Verordnung weitreichende Kontrolle über das Internet im Land und könnte damit Menschenrechte beschneiden. Ein aktueller Blickwechsel der Stiftung Asienhaus erläutert die Hintergründe.