Netzwerk Wandelstiften

Das Netzwerk Wandelstiften ist ein Stiftungsbündnis, welches weltweit Menschen- und Bürgerrechte, Geschlechtergerechtigkeit, Frieden, Ökologie sowie ökonomische und soziale Gerechtigkeit fördert.

Seit 2009 bietet das Netzwerk eine Plattform zur Organisation und Kommunikation zwischen Stiftungen, die aktiv tragfähige Strukturen einer gerechteren Gesellschaft ausbilden wollen.

>Zur Website des Netzwerks Wandelstiften

Die Stiftung Asienhaus ist Mitglied im Netzwerk Wandelstiften.

Termine

Keine Einträge gefunden

Unser gemeinsames Online-Magazin mit neuen spannenden Artikeln zum Thema "Musik als Mittel politischer Bewegung".

Themen der Zivilgesellschaft in Asien

Das TZA-Portal ist ein Online-Nachschlagewerk zu Themen der Zivilgesellschaft in Asien des philippinenbüros und der Stiftung Asienhaus

Jetzt bestellen & lesen!

von Uwe Hoering

Was für ein Entwicklungsmodell sind Chinas Neue Seidenstraßen?

Kambodscha. Ein politisches Lesebuch von Bastian Bretthauer, Susanne Lenz und Jutta Werdes für die Stiftung Asienhaus.