Ausschreibung für das Anke-Reese-Stipendium 2022

Du bist unter 35 und hast vor, im Jahr 2022 ein Praktikum in einer Nichtregierungsorganisation in Süd- oder Südostasien zu absolvieren? Dann bewirb dich für das Anke-Reese-Stipendium ab dem 1. Dezember!

Mit 1.000 Euro wird ein Praktikum in Süd- oder Südostasien unterstützt.

Die Ausschreibungsfrist für das Anke-Reese-Stipendium 2022 läuft vom 1. Dezember 2021 bis zum 31. Januar 2022.

Früher und später eingehende Bewerbungen werden nicht berücksichtigt. Die Entscheidung über die Stipendiumsvergabe wird bis Ende März 2022 gefällt.

Das Praktikum muss mindestens 8 Wochen dauern. Ein wichtiges Auswahlkriterium ist die Verknüpfung des Praktikums mit entwicklungspolitischen Aktivitäten in Deutschland.

Die Förderungshöhe beträgt 1.000 Euro.

Nähere Einzelheiten über das Stipendium und die Ausschreibungsunterlagen finden Sie hier.

Download:

Schlagworte: Südostasien, Praktikum, Anke-Reese-Stipendium

Termine

27.10.2021 | Online-Event
02.11.2021 | Online-Event
13.11.2021 | Online-Event
14.12.2021 | Online-Event

Corona in Asien: Zivilgesellschaftliche Länderperspektiven

Jetzt bestellen & lesen!

Broschüre: Corona in Asien von Stiftung Asienhaus & philippinenbüro e.V. (Hg.), Köln 2020

Zeitschrift südostasien: Jetzt online lesen!

Unser gemeinsames Online-Magazin mit Artikeln der aktuellen Ausgabe "Kolonialismus in Südostasien - Das Aushandeln von Erinnerung"

Themen der Zivilgesellschaft in Asien

Das TZA-Portal ist ein Online-Nachschlagewerk zu Themen der Zivilgesellschaft in Asien des philippinenbüros und der Stiftung Asienhaus