17.12.2018

Kriegsrecht in Mindanao wurde um ein Jahr verlängert

Die philippinische Regierung verlängerte die Verhängung des Kriegsrecht für die Region Mindanao bis Ende 2019. Der Teaser zum Dokumentarfilm "House in Pieces" von Manuel Domes und Jean Claire Dy zeigt das Ausmaß der Zerstörungen in Marawi, Mindanao.

Kongress und Senat der Philippinen stimmte mit großen Mehrheit einer Verlängerung des Kriegsrechts am 12. Dezember 2018 zu. In Mindanao herrscht seit Mai 2017 das Kriegsrecht. Aufständische der Maute-Gruppe, die dem Islamischen Staat (IS) angehören, belagerten die Stadt Marawi zwischen Mai und Oktober 2017. Die Kämpfe zwischen IS und dem philippinischen Militär haben Marawi vollkommen zerstört. Seit Mai 2017 wurde das Kriegsrecht über die gesamte Insel verhängt und erneut verlängert.
Der Teaser zum Dokumentarfilm "House in Pieces" von Manuel Domes und Jean Claire Dy, der 2019 erscheinen soll, zeigt die Zerstörung Marawis und die gegenwärtige Lebenssituation ihrer Einwohner*innen. Das Filmprojekt wird u.a. vom philippienbüro e.V. unterstützt.


Marawi, Mindanao: House In Pieces - teaser (german subtitles) from Philippinenbüro im Asienhaus on Vimeo.