14.08.2020

Presseschau: Proteste in Thailand

Nicola Glass, freie Journalistin und Mitglied im Arbeitskreis Thailand der Stiftung Asienhaus, hat für die "taz" über die Proteste in Thailand und die Forderungen der demonstrierenden Studierenden berichtet.

Nicola Glass hat von 2002 bis 2015 als freie Südostasien-Korrespondentin in Bangkok gearbeitet.

Seit Wochen gehen jungen Menschen, v.a. Studierende, in Thailand auf die Straßen. Die Demonstrierenden fordern Neuwahlen, eine Ende von Einschüchterungen und Repressalien sowie eine Reform der Monarchie – trotz drohender harter Strafen für Majestätsbeleidigun. 

Nicola Glass berichtet über die Hintergründe der Proteste und hat einen ergänzenden Kommentar zur jungen Generation geschrieben.

Schlagworte: Repression, Machtpolitik, Demokratie, Menschenrechte, Thailand

Corona in Asien: Zivilgesellschaftliche Länderperspektiven