31.08.2013

Webseite des Projekts "EU-China NGO Twinning Program" online

Seit heute ist die Webseite des Projektes "EU-China NGO-Twinning" der Stiftung Asienhaus online. Das Angebot informiert über die am Austausch teilnehmenden Organisationen und Möglichkeiten der Teilnahme an diesem Austausch-Programm.

Nach einem Pilotprogramm, das von November 2012 bis Januar 2013 durchgeführt wurde, werden ab Mitte September fünf weitere Austausch-Paare das Programm eröffnen. Es handelt sich dabei um:

  • Green Watershed, Yunnan Province/BothENDS, Netherlands
  • Yunnan Environmental Development Institute, Yunnan Province/ Grüne Liga, Germany
  • CHEE Productions, Guangdong Province/Berlin Massive, Germany
  • Public Interest and Development Law Institute, Hubei Province/The Rights Practice, United Kingdom
  • Hunan Aimier, Hunan Province/Chickenshed, United Kingdom

Weitere Informationen über die beteiligten Organisationen finden Sie hier. Auf der Webseite wird auch auf den Fortgang der Austauschaktivitäten informiert.

 

 

Schlagworte: Interview