Materialien

Indonesisch für Anfänger: Blockseminar ab Februar 2021 (2021)

Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir ein Online-Blockseminar für Anfänger*innen ohne Vorkenntnisse an. In vier Sitzungen werden die Grundlagen der Bahasa Indonesia gelegt. Der Sprachunterricht ist eine Kooperation der Stiftung Asienhaus und der Deutsch-Indonesischen Gesellschaft Köln.

Bild eines Kurses im Asienhaus vor knapp 2 Jahren. Der Unterricht findet derzeit ausschließlich online statt.

Der Kurs findet online via Zoom am 6. und 20. Februar sowie am 6. und 20. März jeweils in der Zeit von 9:30 Uhr bis 12:45 Uhr statt. Nach verbindlicher Anmeldung und Überweisung der Kursgebühr erhalten die Teilnehmer*innen den Zugangscode für die Zoomkonferenz. Die Unterrichtsmaterialien können via Cloud heruntergeladen werden. Am Ende des Kurses erhält jede*r Teilnehmer*in mit einer Anwesenheit von mindestens 80 Prozent eine Teilnahmebescheinigung.

Im Rahmen von vier Sitzungen mit insgesamt 16 Unterrichtsstunden werden die Grundlagen der Bahasa Indonesia erarbeitet:

  • Angaben zur Person, Familie, Hobbys, Zahlen und Uhrzeiten, Alltagsgespräche
  • Übungen zu Grundlagen der indonesischen Grammatik
  • Aufbau eines Basiswortschatzes

Im Kurs wird mit dem australischen Lehrwerk „Bahasa Tetanggaku I“ gearbeitet. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer*innen eine Basisgrammatik mit Übungen in deutscher Sprache. Das Material ist in der Kursgebühr inbegriffen.

  • 4 Termine, jeweils samstags, 9.30 Uhr bis 12:45 Uhr
  • Beginn: 6. Februar 2021
  • Letzte Sitzung: 20. März 2021
  • Kursgebühr: 100 Euro, verbindliche Anmeldung mit Vorauszahlung
  • Teilnehmer*innen: min. 6

Die Dozentin, Annegret Nitzling M.A., verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Vermittlung der Bahasa Indonesia an der Universität zu Köln sowie der VHS Köln und hat an dem Lehrwerk "Indonesisch ohne Mühe" mitgearbeitet. Sie ist Malaiologin und bietet auch interkulturelle Trainings zu Indonesien sowie Workshops zu landeskundlichen Themen an.

Für Rückfragen steht sie gerne zur Verfügung: Mail an Annegret Nitzling

Die Sprachkurse werden von der Deutsch-Indonesischen Gesellschaft Köln und der Stiftung Asienhaus organisiert. 

Termine

Keine Ereignisse gefunden.

Corona in Asien: Zivilgesellschaftliche Länderperspektiven

Aktuelles Projekt

Themen der Zivilgesellschaft in Asien

Das TZA-Portal ist ein Online-Nachschlagewerk zu Themen der Zivilgesellschaft in Asien des philippinenbüros und der Stiftung Asienhaus

Folge dem Asienhaus auf Facebook
Folge dem Asienhaus auf Twitter