Publikationen

To Touch On the Root of the Evil: Who is afraid of Liu Xiaobo? , 2010

Tienchi Martin-Liao

Der Beitrag To Touch On the Root of the Evil: Who is afraid of Liu Xiaobo?" von Tienchi Martin-Liao, Präsidentin des Independent Chinese PEN Center, analysiert den "Fall Liu Xiaobo". Der Initiator und Unterzeichner der Charta 08 wurde unter zahlreichen anderen Aktivisten ausgewählt und schwer bestraft. Sein Schicksal zeigt, wie das anderer kürzlicher verhafteter Aktivisten, wie die Kommunistische Partei Chinas die Menschenrechte weiter einschränkt.

Liu Xiaobo. Foto: Laihiu CC 2.0

Download:

Sprache: english
Materialform: artikel
Schlagworte: Menschenrechte, Demokratie

Corona in Asien: Zivilgesellschaftliche Länderperspektiven

NEU: Projektbeginn

Themen der Zivilgesellschaft in Asien

Das TZA-Portal ist ein Online-Nachschlagewerk zu Themen der Zivilgesellschaft in Asien des philippinenbüros und der Stiftung Asienhaus

Folge dem Asienhaus auf Facebook
Folge dem Asienhaus auf Twitter