26.09.2018

Palmölprojekt-Koordinator in Deutschland

Der Koordinator des Palmöl-Projektes Fahmi Panimbang ist derzeit in Europa, um in Gesprächen, gemeinsamen Planungen sowie in Workshops das Vorhaben für Arbeiter*innen in der Produktionskette der Palmöl-Industrie voranzutreiben.

Treffen von NGG Jugendsektretär Marcel Obermaier mit Koordinator Fahmi Panimbang und Oliver Pye von der AG Ressourcen der Stiftung Asienhaus.

Während seines zweiwöchigen Europabesuchs findet ein Arbeitstreffen mit der AG Ressourcen statt, in denen er über die bereits stattgefundenen Aktivitäten des Projektes in Südostasien berichtet.

In weiteren Meetings werden gemeinsam mit der Stiftung Asienhaus anstehende Maßnahmen und Workshops in Indonesien und Malaysia geplant.

Die Zeit wird zudem genutzt, damit er sich in Abläufe und administrative Abläufe der Stiftung einarbeiten kann. Weiterhin finden Gespräche mit einem NGG-Vertreter und Vernetzungstreffen statt.

Fahmi Panimbang wird abschließend am 12. AEPF in Ghent teilnehmen und dort mit der AG Ressourcen einen Workshop durchführen.

Weitere Informationen zum Projekt finden sich hier: Arbeiter*innen in der Palmöl-Industrie

Schlagworte: Arbeiterinnen, Indonesien, Energie & Rohstoffe, Rohstoffe