24.01.2018

Fundasaun Mahain "Political Deadlock Reflects Politicians’ Egos" | 24. Januar 2018

Sechs Monate sind seit den Parlamentswahlen im Juli 2017 vergangen. Die Situation ist noch immer festgefahren, Die osttimoresischen Politiker seien nach wie vor mehr mit ihrem Machtkampf beschäftigt als damit, den Interessen des Volkes zu dienen, kritisiert die lokale Organisation Fundasaun Mahain.

Hauptursache dafür seien die Streitigkeiten zwischen den Parteispitzen von FRETILIN und CNRT, die bis in die Zeit des osttimoresischen Widerstands und der Unabhängigkeitsbewegung zurückreichen. Der Appell and die Regierung und das Parlament ist eindeutig: Die Bedürfnisse und Interessen der Osttimoresen dürfen nicht unter dem Egoismus von Politikern leiden.

Links:

Schlagworte: Innenpolitik, Wahlen, Timor-Leste, Osttimor