Publikationen

Aufruf zu Briefaktion zu Hazienda Matias, 2014

Das philippinenbüro ruft gemeinsam mit FIAN-Philippinen zur Unterstützung einer Briefprotestaktion zur Hazienda Matias auf. Gegenstand sind die bislang noch nicht umgesetzte Agrarreform und die sich daraus ergebenden Ernährungsunsicherheiten und Schikanen für lokale Pachtbauern und -bäuerinnen.

Die Pachtbauern der Hacienda Matias fordern seit 2004 die Umverteilung des 1716 Hektar großen Grundbesitzes im Rahmen des nationalen Agrarreformprogramms. Die Agrarreform wurde auf der Hacienda Matias bisher jedoch noch nicht umgesetzt, so dass die Pachtbauern mit ihren Familien weiterhin Ernährungsunsicherheit und Schikanen ausgesetzt sind. Grund dafür ist der Widerstand der Landbesitzer, aber auch Verzögerungen im Büro des Präsidenten und die schwerfällige Umsetzung einer Landvermessung vor Ort durch das Amt für Agrarreform.

Das philippinenbüro ruft deshalb zur Unterstützung einer Eilaktion von FIAN Philippinen auf, die Sie im Anhang finden. Bitte schicken Sie den Musterbrief an den Präsidenten der Philippinen mit Kopie an die zuständigen Behörden.

Sie können diesen Brief entweder per Post, Fax oder Email verschicken. Die Kontaktdaten finden Sie weiter unten im Downloaddokument.

Falls Sie sich für den Versand per Email entscheiden, können Sie die Mail auch von dieser Website aus verschicken:

http://www.fian.de/mitmachen/aktionen/eilaktion-philippinen-hacienda-matias/

Bitte beteiligen Sie sich bis zum 17. Juni an dieser Aktion. Vielen Dank!

Download:

Schlagworte: Interview, Ländliche Entwicklung, Demokratie, Ernährung