Termin

30.03.2019

Finissage Ausstellung: Timor Leste – 20 Jahre Referendum

18:00
- 20:00 Uhr

Am 30. März findet die Abschlussveranstaltung der Ausstellung "Timor Leste – 20 Jahre Referendum" statt.

Es gibt einen Vortrag von Michaela Wiese, die Timor regelmäßig seit den frühen 1990ern bereist und Anna Voss, die 1999 als Wahlbeobachterin vor Ort war und danach längere Zeit in Same gelebt und gearbeitet hat. Beide werden über Erfahrungen aus der Zeit des Referendums berichten.

Zur Abschlussveranstaltung wird es einen kleinen Empfang geben. Der Eintritt ist kostenfrei.

Die Wanderausstellung zu Timor-Leste wurde von ehemaligen Teilnehmer*innen an entwicklungspolitischen Freiwilligendiensten entwickelt.

Die Ausstellung war erstmalig vom 13. März bis zum 30. März 2019 im Haus der Demokratie zu sehen. Danach geht sie auf "Wanderschaft" und wird an verschiedenen Orten in Deutschland zu sehen sein. U.a. ist sie am 27.April 2019 beim Asientag in Köln zu sehen.

Hier gibt es ein Video zu Ausstellung "Timor Leste – 20 Jahre Referendum" zu sehen

Die Austeller*innen freuen sich auf Ihr Kommen!

Kontakt: timorlestevolunteers(at)gmail.com

In Kooperation mit

Veranstaltungsort: Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin

Termine

Termine

Termine

Unser gemeinsames Online-Magazin mit neuen spannenden Artikeln zum Thema "In aller Munde: Plastik in Südostasien".

Jetzt bestellen & lesen!

Jetzt bestellen & lesen!

Jetzt bestellen & lesen!

von Uwe Hoering

Was für ein Entwicklungsmodell sind Chinas Neue Seidenstraßen?

Kambodscha. Ein politisches Lesebuch von Bastian Bretthauer, Susanne Lenz und Jutta Werdes für die Stiftung Asienhaus.