Termin

21.05.2019

Buchpräsentation "Handbuch Philippinen"

18:00
- 21:00 Uhr

Buchvorstellung in Bonn: Die Herausgeber Jörg Schwieger und Dr. Rainer Werning stellen die Neuauflage des Handbuch Philippinen am Dienstag, den 21. Mai, in der Abteilung für Südostasienwissenschaft vor und diskutieren aktuelle Entwicklungen in dem Inselstaat.

Dieses mittlerweile in sechster und vollständig überarbeiteter und erweiterter Auflage erschienene Handbuch liefert tiefe Einblicke in Geschichte und Gegenwart, Land und Leute der Philippinen. Es verdichtet die Informationen und Diskussionen zu zentralen gesellschaftspolitischen Problemfeldern in zahlreichen Beiträgen – zu Landwirtschaft und Landreform, zu Arbeitsmigration und sozialer Sicherung, zu den Auswirkungen von Globalisierung und Privatisierung, zu Bildung, Gesundheit und Gender, zu Wirtschaft, Politik, Kultur, Ökologie, Zivilgesellschaft und vielem mehr.
Geschrieben von langjährigen Philippinenkenner*innen und philippinischen Autor*innen, skizziert das Buch umfassend die Lebenswelten und politischen Konflikte in diesem südostasiatischen Land und liefert überdies zu sämtlichen Themen Hinweise zur vertiefenden Lektüre.

Veranstalter: Abteilung für Südostasienwissenschaft (Universität Bonn), philippinenbüro e. V.

Veranstaltungsort: Abteilung Südostasienwissenschaft, Universität Bonn, Nassestr. 2, 53113 Bonn

Unser gemeinsames Online-Magazin mit neuen spannenden Artikeln zum Thema "Food for thought – Essen und Trinken in Südostasien".

Themen der Zivilgesellschaft in Asien

Themen der Zivilgesellschaft in Asien

Themen der Zivilgesellschaft in Asien

Das TZA-Portal ist ein Online-Nachschlagewerk zu Themen der Zivilgesellschaft in Asien des philippinenbüros und der Stiftung Asienhaus

Broschüre: Asia First! Autoritarismen und das Ringen um Demokratie von Stiftung Asienhaus & philippinenbüro e.V. (Hg.), Köln 2019

Jetzt bestellen & lesen!

Jetzt bestellen & lesen!

Jetzt bestellen & lesen!

von Uwe Hoering

Was für ein Entwicklungsmodell sind Chinas Neue Seidenstraßen?