Spenden für die Stiftung Asienhaus

BRI und Gender Justice in Nepal

Im Rahmen der Nepal Dialogue Forum (NDF) Conference 2021 zum Thema "Gender Justice in Nepal" hat das China-Programm einen Workshop zu "Gender Justice und die Belt and Road Initiative (BRI) in Nepal" organisiert. Ein Kurzbericht.

 

Weiterlesen

Open Session zu BRI und zivilgesellschaftlicher Dialog

Im Rahmen des AEPF 13 veranstaltete das China-Programm gemeinsam mit Social Innovations Advisory am 17. Mai 2021 die Open Session "The BRI and Civil...

Mehr
Corona in Asien

Corona in Asien: Menschenrechtsverletzungen und soziale Ungleichheit

Die Auswirkungen der Pandemie sind tiefgreifend. Sie verdeutlichen einmal mehr die Ungerechtigkeiten der globalen Ordnung und verschärfen bestehende...

Mehr

Corona in Asien: zivilgesellschaftliche Länderperspektiven

Die Stiftung Asienhaus und das philippinenbüro stellen auf einer neuen Seite zivilgesellschaftliche Länderperspektiven zur Corona-Pandemie vor, um...

Mehr

Gewalt gegen Frauen: weltweit bekämpft und doch alltäglich - Politische Handlungsoptionen

Der 25. November ist der »Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen«. Das Bündnis Internationale Advocacy Netzwerke (IAN), in dem die...

Mehr

Stiftung Asienhaus übernimmt Trägerschaft für Nepal-Dialogforum

Seit November 2018 hat die Stiftung Asienhaus die Trägerschaft des Nepal-Dialogforums (NDF) übernommen. Das NDF ist seit 2005 aktiv und hat neun...

Mehr

Stiftung Asienhaus ist neues Mitglied im Nepal-Dialogforum

Die Stiftung Asienhaus ist jetzt Mitglied im Nepal-Dialogforum für Frieden und Menschenrechte. Das Forum, in dem sich 9 Vereine und Organisationen...

Mehr

Menschenrechte 2018: Aktuelle Lage in 16 Ländern

Nur noch ein Bruchteil der Länder weltweit verfügt über eine freiheitliche Zivilgesellschaft. In den meisten Ländern sind die Menschenrechte bedroht....

Mehr