Spenden für die Stiftung Asienhaus

AMP-Statement: On the abduction of Dyan Gumanao and Armand Dayoha

In its statement the German Aktionsbündnis Menschenrechte – Philippinen strongly condemns the recent abduction of development worker Dyan Gumanao and labor rights activist Armand Dayoha in Cebu City, Philippines.

Weiterlesen

Veranstaltung: Myanmar in Focus - Coup and Crisis

Am 1. Februar, direkt vor der Zusammenkunft des Parlaments, hat das myanmarische Militär die Macht an sich gerissen. Proteste gegen die erneute…

Mehr
Aufruf des NGO Forum on ADB

Offener Brief an die Asian Development Bank in Bezug auf den Putsch in Myanmar

Die Stiftung Asienhaus ist Mitunterzeichnerin eines offenen Briefs des NGO Forum on ADB. In ihm wird die ADB dazu aufgerufen, ihre Aktivitäten in…

Mehr
Plakat der Reihe Klimakontroversen in Südostasien

Videos der Veranstaltungsreihe "Climate Controversies in Southeast Asia" sind online

Wer unsere Seminarreihe, die gemeinsam von der Südostasienabteilung der Uni Bonn, der AG Ressourcen der Stiftung Asienhaus, Students for Future Bonn,…

Mehr
Simon Kaack

Anke-Reese-Stipendium 2021 an Simon Kaack vergeben

Simon Kaack wird sein Praktikum beim Cambodian Centre for Human Rights (CCHR) in Kambodscha absolvieren. Das CCHR setzt sich für politische und…

Mehr
Flashmob at the 42nd Military Circle

Thailand: Proteste in den Zeiten von COVID-19

In der neu erschienenen Ausgabe des Online-Magazins südostasien über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Region Südostasien, hat Supat…

Mehr
AHA-Regeln Myanmar

südostasien (1/21): Corona – Ein Jahr später, und immer noch mittendrin

Die erste südostasien-Ausgabe in 2021 beleuchtet die vielschichtigen Erfahrungen von Menschen in Südostasien mit der Corona-Pandemie. Was sind die…

Mehr

Ziviler Ungehorsam gegen den Putsch

Die Proteste gegen die Machtübernahme des myanmarischen Militärs werden immer breitflächiger. Das Militär und Sicherheitskräfte haben bereits…

Mehr

Diskussionen zum Putsch in Myanmar: taz Talk #97 - Nach dem Putsch in Myanmar

Die Generäle in Myanmar wollen mit ihrem jüngsten Putsch die Zeit zurückdrehen. Sven Hansen im Gespräch mit den Myanmar-Expert:innen Jasmin Lorch und…

Mehr

German Solidarity with Myanmar Democracy

Anlässlich des Militärputsches in Myanmar am 1. Februar 2021 formiert sich in Myanmar selbst sowie weltweit Widerstand. Auch in Deutschland hat sich…

Mehr

China Clubhouse

Am Wochenende öffnete sich ein digitales Fenster in die chinesische Zivilgesellschaft. In China verbreitete sich die Audiochat-App Clubhouse rasant.…

Mehr

Online-Veranstaltung: Demokratieproteste in Thailand

Praphakorn Wongratanawin, die sich in der Thailandarbeit der Stiftung Asienhaus engagiert, diskutiert am 19. Februar 2021 in einer…

Mehr

Timor-Leste/Indonesien: Die unsichtbare Diaspora

Victoria K. Sakti schildert berührende Begegnungen mit älteren Menschen aus Osttimor, die vor mehr als 20 Jahren nach Indonesien zwangsumgesiedelt…

Mehr

Stellungnahme zum Militärputsch in Myanmar

Zahlreiche internationale Initiativen inklusive der Stiftung Asienhaus verurteilen in einer gemeinsamen Stellungnahme den Militärputsch in Myanmar.…

Mehr

Stellungnahme: Stiftung Asienhaus verurteilt den Militärputsch in Myanmar

Köln, 2. Februar 2021: Die Stiftung Asienhaus verurteilt den Militärputsch in Myanmar scharf und fordert zeitnahes Handeln seitens der…

Mehr

Ein jahrzehntelanger Kampf ums Überleben - Hintergründe zum Massaker an neun Indigenen Tumandok am 30. Dezember 2020

„Warum behandelt uns die Regierung so? Warum…“ schreibt J. Giganto auf Facebook. Unfassbar erscheint die staatliche Brutalität, die seine Gemeinschaft…

Mehr