Spenden für die Stiftung Asienhaus

Call for Paper - südostasien (2/23): Civil society climate movements in Southeast Asia

Who is engaging in climate activism? Which individuals, milieus, civil society groups are represented in or support climate movements? We are looking for authors and interview partners. Do you have any suggestions or ideas? We are looking forward to your contributions!

Weiterlesen

Democracy loading... Myanmar nach den Wahlen 2015

Die neue Publikation der Arbeitsgruppe Burma und der Burma-Initiative zu den Entwicklungen und Perspektiven nach den Wahlen in Myanmar erschien am…

Mehr

Blickwechsel: Menschenrechte in China

Die chinesische Regierung hat in 2004 den Schutz der Menschenrechte offiziell in ihre Verfassung aufgenommen. Haben erlassene Reformen und…

Mehr

Neue Burma-Nachrichten: Fokus Wahlen 2015

Kurzbericht zu den Wahlen; Die Wahlen in Bildern und Grafiken; Wichtige Nachrichten zum Wahlausgang; Hintergrundberichte und Analysen

Mehr

Parlamentarisches Fachgespräch zur Vergangenheitsarbeit und Frieden

Am 12.11.2015 informierte die Stiftung Asienhaus und das Aktionsbündnis Menschenrechte - Philippinen gemeinsam mit den anderen Mitgliedern des…

Mehr

Rückblick: Workshop Indonesien 1965ff.

In dem Bewusstsein "die Vergangenheit anschauen, die Zukunft gestalten" diskutierten im Bonner Migrapolis Haus am 24. und 25. Oktober 2015…

Mehr

Ressourcenabbau in Indien: Konflikte um Rechtsstaat und Menschenrechte

Indien gehört zu den Ländern mit den größten Eisenerz-, Kohle- und Bauxit-Vorkommen. Theodor Rathgeber (Adivasi-Koordination in Deutschland e.V., Sri…

Mehr

Apartheid in Myanmar? Neues Papier der Burma-Initiative veröffentlicht

Im neuesten Papier der Burma-Initiative informiert Dominik Müller über die Situation der Rohingya, die antimuslimische Bewegung Mabatha und die…

Mehr

Thementag: Ressourcenkonflikte in Asien – Europa in der Verantwortung, Köln, 26. Oktober 2015

Der weltweite Hunger nach Rohstoffen führt in Asien zu wachsenden Ressourcenkonflikten. Kontroverse Formen der Landnahme (Landgrabbing), die Expansion…

Mehr

Einladung: Frieden und Entwicklung in Timor-Leste

Das junge Land Timor-Leste befindet sich im Übergang von einer gewaltgeprägten Konfliktphase hin zu einem stabilen Friedensprozess. Der Aufbau eines…

Mehr

Workshop "Indonesien 1965 ff.: Die Vergangenheit anschauen, die Zukunft gestalten"

Von 1965 bis ca. 1968 wurden in Indonesien im Zuge der Machtergreifung Suhartos nach unterschiedlichen Schätzungen einige Hunderttausend bis 2,5…

Mehr

Serversklaven: Rechtsverletzungen und Zwangspraktika in der Lieferkette von IT-Hardware europäischer Universitäten

Neue Publikation vom China Programm der Stiftung Asienhaus, WEED und dem Forum Umwelt und Entwicklung

Mehr

Neue Burma-Nachrichten veröffentlicht

mit den neuesten Informationen rund um Myanmar u.a. mit zwei Veranstaltungen in Deutschland zu den Wahlen in Myanmar und neuen Veröffentlichungen

Mehr

Burma/Myanmar: Endlich Frieden? Vortrag und Diskussion am 30.9 im taz Café in Berlin

Mit den Parlamentswahlen am 8. November ist in Birma/Myanmar die Hoffnung auf eine neue demokratische Ära verbunden. Doch noch gibt es viele…

Mehr

MENSCHENRECHTE ERKENNEN UND HANDELN - Apartheitsstaat Myanmar? Vortrag und Diskussion mit Dominik Müller am 16.9 im Allerweltshaus

Das Land ist zum weltweiten Vorzeigeprojekt geworden. Die Gleichung lautet: Wahlen plus Marktöffnung gleich Demokratie und Menschenrechte. Die…

Mehr

Neueste Burma-Nachrichten veröffentlicht

3/2015, 23. Juli: Neueste Infos zu den Wahlen 2015 / Friedensverhandlungen gehen in die achte Runde / Überflutungen in Sagaing u.v.m.

Mehr