Spenden für die Stiftung Asienhaus

Myanmar: Presseschau Oktober 2022

80 Tote bei Militärschlag auf Konzert, weitere Verurteilungen von Journalisten und Politiker:innen, Rufe nach inernationaler Anerkennung der NUG und Kritik an ASEAN und der UN

Weiterlesen

Akuter Handlungsbedarf! Abschlussbericht der Advisory Commission on Rakhine State

Am 25. August 2017 hat die Advisory Commission on Rakhine State unter Leitung von Kofi Annan ihren Abschlussbericht mit detaillierten Empfehlungen an…

Mehr

Blickwechsel: Philippinen - Kämpfen für den Frieden

Duterte verhängt das 60-tägige Kriegsrecht über die gesamte südliche Insel Mindanao. Zwei Monate später verlängern der Senat und das…

Mehr

Neue Ausgabe der Burma-Nachrichten veröffentlicht

In der neuen Ausgabe der Burma-Nachrichten wird u.a. über Myanmars Regierung und die UN-Mission, Haftstrafen wegen Menschenhandels, Medienfreiheit und…

Mehr

Suu Kyi und die Minderheiten kurz erklärt: Burma-Initiative in Welt-Sichten

Myanmars Regierung will eine UN-Delegation, die Menschenrechtsverletzungen an den Rohingya untersuchen soll, nicht ins Land lassen. Christina Grein…

Mehr

Blickwechsel: Lichtjahre von Demokratie entfernt - Thailand drei Jahre nach dem Militärputsch

Seit sich Thailands Militär am 22. Mai 2014 an die Macht geputscht hat, wird die Menschenrechtslage immer desolater. Eine Rückkehr zur Demokratie…

Mehr

Neue Burma-Nachrichten veröffentlicht

Dieses Mal mit einem Blickwechsel zu Myanmar, einer spannenden Konferenz in Bonn und aktuellen News und Veröffentlichungen.

 

Mehr

Asientag "Bewegung & Widerstand: Zivilgesellschaft in Bedrängnis"

Wir laden ein zum 5. Asientag am 29. April 2017 in der Alten Feuerwache in Köln. Organisiert wird der Tag von der Stiftung Asienhaus und dem…

Mehr

Blickwechsel: Ein Jahr NLD-geführte Regierung in Myanmar - Eine Bilanz

„We can do nothing without peace in our country“, sagte Aung San Suu Kyi in ihrer Rede zum Unabhängigkeitstag am 4. Januar 2016. Nach Jahrzehnten der…

Mehr

Blickwechsel: Genug! – Gerechtigkeit in Timor-Leste

Die Bemühungen um Strafverfolgung der Menschenrechtsverbrechen während der Besatzungszeit durch Indonesien 1975–1999 gelten gemeinhin als gescheitert.…

Mehr

Blickwechsel 2/17: Killing Fields und Volkskrieg in den Philippinen

Das hier erstmals in deutscher Übersetzung veröffentlichte, wiewohl gekürzte Interview von Epifanio San Juan jr., einem der herausragenden…

Mehr

Neue Burma-Nachrichten online

mit aktuellen Veranstaltungen und Publikationen sowie News zu Entwicklungen in Myanmar

Mehr

Ein Jahr NLD-Regierung in Myanmar

Nach den Parlamentswahlen am 8. November 2015 in Myanmar waren die Hoffnungen groß. Nach Jahrzehnten repressiver Militärdiktatur gewann die nationale…

Mehr

Blickwechsel: 25. Jahrestag des Massaker von Santa Cruz

Alljährlich wird am 12. November in Osttimor der Opfer des Massakers vom Santa Cruz Friedhof 1991 gedacht. Das Militär Indonesiens schoss damals ohne…

Mehr

Blickwechsel: Indonesien 1965 und die Folgen

Wie arbeiten Gesellschaften Massengewalt auf? Welche Ausdrucksformen wählen sie dafür und auf welche Schwierigkeiten stoßen sie? Diese Fragen standen…

Mehr

Blickwechsel: Gewalt gegen Frauen in Timor-Leste

Die Gewalt und die Menschenrechtsverletzungen, denen Frauen und Mädchen in Osttimor während der Besatzungszeit durch Indonesien 1975 bis 1999…

Mehr