Spenden für die Stiftung Asienhaus

Revolusi – Tage des Aufbruchs

Als Indonesien nach dem Zweiten Weltkrieg unabhängig wurde, begann das Zeitalter der Dekolonisierung. David van Reybrouck erzählt in seinem gleichnamigen Buch die Geschichte einer Revolution.

Weiterlesen

Troubled Waters: Streit um Rohstoffe und Prestige im Südchinesischen Meer, Köln, 7. November 2014

2014 kennzeichneten die Zusammenstöße zwischen vietnamesischen Fischerbooten und der chinesischen Kriegsmarine eine neue Eskalationsstufe des schon…

Mehr

Das 10. AEPF: Was Zivilgesellschaften aus Asien und Europa vom ASEM-Gipfel fordern

Das 10. Asia-Europe People's Forum in Mailand (10.-12.10.) stellte eine Reihe von Forderungen an die Staats- und Regierungschefs, die sich zum…

Mehr

Hintergrundinformationen: Menschenrechtsurteil gegen ranghohe Rote Khmer

Dass die zwei ranghöchsten überlebenden Verantwortlichen der Roten-Khmer in Phnom Penh am 7. August 2014 nur für einen Teil der ihnen zur Last…

Mehr
Titelseite der Hintergrundanalyse

Wer gegen wen in Bangkok? Neue Hintergrundinformation gibt Antworten

Worum geht es bei den Auseinandersetzungen in Thailand? Wer kämpft gegen wen? Und welche Ziele verfolgen die Kontrahenten? Diesen Fragen geht die…

Mehr

Focus Asien: Osttimor am Scheideweg: Chaos oder Neuanfang?

Am 11.02.2008 konkretisierte sich die Fragestellung Osttimor am Scheideweg: Chaos oder Neuanfang? in Folge der versuchten Attentate auf Präsident José…

Mehr

Osttimor - Vier Jahre Unabhängigkeit. Soziale, politische und wirtschaftliche Entwicklungen

Osttimor hat unter der Verwaltung der Vereinten Nationen (VN) und seit seiner Unabhängigkeit große Schritte in Sachen Staatsaufbau und Entwicklung…

Mehr