Spenden für die Stiftung Asienhaus

10. Asientag: Zeichnungen

Der 10. Asientag drehte sich um das Thema "Widerstand und Solidarität". Die Tagesveranstaltung wurde zeichnerisch dokumentiert.

Weiterlesen
AHA-Regeln Myanmar

südostasien (1/21): Corona – Ein Jahr später, und immer noch mittendrin

Die erste südostasien-Ausgabe in 2021 beleuchtet die vielschichtigen Erfahrungen von Menschen in Südostasien mit der Corona-Pandemie. Was sind die…

Mehr

Mörderische „Feldzüge“ in den Philippinen stoppen. Aktionsveranstaltung gegen massive Menschenrechtsverletzungen

Köln, 9. Dezember 2020 – mit einer zweistündigen Informations- und Gedenkaktion zwischen Kölner Hauptbahnhof und Dom machte das philippinenbüro am…

Mehr

Blickwechsel: Gesundheit, Macht und soziale Ungleichheit?! Der Umgang mit der Corona-Pandemie in den Philippinen

Der Corona-Lockdown in den Philippinen von März bis Ende Mai 2020 gilt als einer der härtesten Lockdowns der Welt. Die staatliche Pandemiebekämpfung…

Mehr

Kundgebung - Menschenrechte in den Philippinen in Gefahr

Ermordungen und Menschenrechtsverletzungen an Menschen, die sich für den Schutz von Menschenrechten einsetzen, sind keine Seltenheit in den…

Mehr

Beiträge zum Online-Dossier "Die Neuen Seidenstraßen"

Für das Dossier der Rosa-Luxemburg-Stiftung haben Christian Straube und Uwe Hoering zwei Beiträge verfasst. Im Mittelpunkt stehen die…

Mehr

südostasien (4/20): Diaspora - Community beyond borders

Was passiert, wenn Menschen erzwungen oder freiwillig ihre Heimat verlassen und in der oftmals weit entfernten neuen Heimat mit Menschen gleicher…

Mehr
Climate Change Southeast Asia

Climate Controversies in Southeast Asia: Weekly digital lecture series

In November, our new weekly lecture series on climate controversies in Southeast Asia will start. Every week we will discuss with a guest about…

Mehr

Online-Lesung: Die Linke auf den Philippinen - Eine Einführung

Die philippinische Linke der Gegenwart ist breit gefächert und divers: verschiedene Zugänge, Akteure und Positionen führen zu einer großen…

Mehr
Corona-Pandemie, philippinische Seeleute, Krankenpfleger*innen, LKW-Fahrer und Diaspora in Deutschland

Blickwechsel: Corona und OFWs in Deutschland – von Arbeitserleichterung bis zur absoluten Prekarisierung

Der Arbeitsalltag und das Privatleben von Oversea Filipino/a Workers (OFW) weltweit und in Deutschland ist seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie…

Mehr

Blickwechsel: Schleichende Eindämmung von Freiheiten

Unter dem Deckmantel der Corona-Pandemie nutzen einige südostasiatische Regierungen den Ausnahmezustand, um Grundrechte weiter einzuschränken und…

Mehr

südostasien (3/20):#SOAToo

Die Ausgabe zum Thema sexualisierte Gewalt und feministische Gegenwehr in Südostasien wurde durch die #MeToo-Bewegung inspiriert – eine Bewegung, in…

Mehr

Blickwechsel: China, the Belt & Road Initiative and waste management

Die chinesische Belt and Road Initiative (BRI) muss das Thema der globalen Müllentsorgung aufgreifen, so argumentierten Andreea Leonte und He Linghui…

Mehr

Corona in Asien: zivilgesellschaftliche Länderperspektiven

Die Stiftung Asienhaus und das philippinenbüro stellen auf einer neuen Seite zivilgesellschaftliche Länderperspektiven zur Corona-Pandemie vor, um…

Mehr

AMP: Statement on the severe restrictions of human rights during the corona-crisis in the Philippines

Das Aktionsbündnis Menschenrechte - Philippinen (AMP) bringt seine tiefe Besorgnis über die schweren Einschränkungen der Menschenrechte auf den…

Mehr

südostasien (2/20):Food for thought – Essen und Trinken

Nahrung ist ein Bereich, in dem Extreme in besonderem Maße aufeinander treffen. So ist die Verteilung von Mangel- und Unterernährung äußerst ungleich…

Mehr