Spenden für die Stiftung Asienhaus

»Paraiso - Das verborgene Paradies«

Der politische Roman »Paraiso - Das verborgene Paradies« von Christoph Dehn wirft ein Schlaglicht auf die dramatische Krise der philippinischen radikalen Linken nach der Marcos-Diktatur und ihre prägenden Auswirkungen auf das Leben vieler Menschen bis in die Gegenwart.

Weiterlesen

Veröffentlichung: "Kambodscha. Ein politisches Lesebuch"

Nach dem kambodschanischen Bürgerkrieg und Pol Pots Genozid steigt das Land seit 1990 wie ein Phönix aus der Asche. Doch die blutige kambodschanische…

Mehr

China’s New Silk Roads: Exploring the Emerging Worlds of Chinese Globalization

Am 10. November 2017 fand eine vom China-Programm der Stiftung Asienhaus und der Universität zu Köln gemeinsam organisierte Konferenz zu Chinas neuen…

Mehr

Zivilgesellschaft in Ostasien - Ein Konferenzbericht

Vom 15.-16.11.2017 tagten Wissenschaftler und Vertreter zivilgesellschaftlicher Organisationen aus Korea, Japan, China und Deutschland an der…

Mehr

Umweltzerstörung durch Zementfabriken stoppen!

Pressemitteilung der indonesischen Bürgerinitiative JMPPK zu ihrem Protest vor dem Gouverneurssitz von Zentraljava gegen die Tocherfirma der deutschen…

Mehr

Joint Statement: Human Rights Situation and Political Trends in Cambodia

Zivilgesellschaftliche Organisationen, darunter die Stiftung Asienhaus, sind zutiefst besorgt über die Verschlechterung der Beziehung zwischen…

Mehr

Joint Statement: Myanmar Must Prioritize Protection of Civilians in Rakhine State, Address the Roots of the Conflict

In Anbetracht der Gewalteskalationen gegen die Rohingya in Myanmar haben zivilgesellschaftliche Organisationen, darunter die Burma-Initiative der…

Mehr

Studie: Die EU-Handelspolitik und der Globale Süden - EPAs, ASEAN und TiSA: Anforderungen an eine handelspolitische Reform aus entwicklungspolitischer Perspektive, 2017

Die europaweiten Proteste gegen die Handelsabkommen TTIP, CETA und TiSA haben erstmals einer größeren Öffentlichkeit die erheblichen sozialen,…

Mehr

PM: Nach dem Abbruch der Friedensverhandlungen in den Philippinen

Das Aktionsbündnis Menschenrechte – Philippinen (AMP) befürchtet, dass nach dem Abbruch der Friedensverhandlungen zwischen der Regierung und der…

Mehr

Bericht der Bettina-Kattermann-Stiftung 2017

Zum Jahresende berichtet die Bettina-Kattermann-Stiftung über die Aktivitäten des zu Ende gehenden Jahres. Die Bettina-Kattermann-Stiftung fördert mit…

Mehr

One-day conference: The Politics of Climate Change in Southeast Asia

Rising sea levels and changing weather patterns are already having disastrous impacts on people in Southeast Asia. If carbon emissions keep on rising,…

Mehr

BRI ist nun in der Verfassung verankert

In diesem Beitrag des Nachrichtentickers betrachten wir verschiedene Analysen zur Verankerung der Belt and Road Initiative in die Verfassung der…

Mehr

Silk Road Bottom-Up: Regional voices on the Belt and Road Initiative

Asia, and above all, China is playing a major role in implementing development and sustainability goals, as well as working towards global climate…

Mehr

Blickwechsel: Thailand: Endgültiger Abschied von König Bhumibol Adulyadej

In der Nacht des 26. Oktober 2017 wurde der ein Jahr zuvor verstorbene König Bhumibol Adulyadej eingeäschert. Offiziell pflegte Thailands konservative…

Mehr

Cambodia: Shrinking spaces versus empowerment of communities

Eine Analyse von Rahmenbedingungen und Optionen zur Stärkung von Zivilgesellschaft, Demokratie und Menschenrechten von Martin Gemzell.

Mehr

Blickwechsel: Menschenrechte in Vietnam

Im Sommer 2017 wurde ein ehemaliger vietnamesischer Politiker mitten in Berlin entführt. Dahinter steckt nach allen Indizien die vietnamesische…

Mehr