Spenden für die Stiftung Asienhaus

»Paraiso - Das verborgene Paradies«

Der politische Roman »Paraiso - Das verborgene Paradies« von Christoph Dehn wirft ein Schlaglicht auf die dramatische Krise der philippinischen radikalen Linken nach der Marcos-Diktatur und ihre prägenden Auswirkungen auf das Leben vieler Menschen bis in die Gegenwart.

Weiterlesen

Suu Kyi und die Minderheiten kurz erklärt: Burma-Initiative in Welt-Sichten

Myanmars Regierung will eine UN-Delegation, die Menschenrechtsverletzungen an den Rohingya untersuchen soll, nicht ins Land lassen. Christina Grein…

Mehr

Umweltatlas Lieferketten – Umweltwirkungen und Hot-Spots in der Lieferkette

Jungmichel, Norbert; Christina Schampel und Daniel Weiss 2017: Umweltatlas Lieferketten. Umweltwirkungen und Hot-Spots in der Lieferkette.…

Mehr

Unglaublich: Nun wird es auch eine "Luft-Seidenstraße" geben

Wenn wir da mal uns alle nicht zum Narren machen lassen: das Bild der Seidenstraße wird nun für jegliche Infrastrukturmaßnahmen zwischen China und…

Mehr

Blickwechsel Philippinen: Verkündigung des Kriegsrechts in Mindanao

"Seid unbesorgt, dieser Krieg ist nicht gefährlich"

 

»Wir haben alles im Griff.«, so beruhigte Duterte die Bürger*innen im Süden der Philippinen,…

Mehr

Blickwechsel: Lichtjahre von Demokratie entfernt - Thailand drei Jahre nach dem Militärputsch

Seit sich Thailands Militär am 22. Mai 2014 an die Macht geputscht hat, wird die Menschenrechtslage immer desolater. Eine Rückkehr zur Demokratie…

Mehr

Der Vulkan der Rothemden ist nicht erloschen: Gewerkschaftsaktivistin Junya Lek Yimprasert über die Lage in Thailand

Thailands Generäle feiern bald das dreijährige Jubiläum ihres Regimes, dem ein unblutiger Putsch vorausging – der zwölfte Staatsstreich seit…

Mehr

Neue Burma-Nachrichten veröffentlicht

Dieses Mal mit einem Blickwechsel zu Myanmar, einer spannenden Konferenz in Bonn und aktuellen News und Veröffentlichungen.

 

Mehr

Vor 50 Jahren: Experteninterviews zur chinesischen Kulturrevolution

Im November 2016 wurden im Rahmen der Veranstaltung "50 Jahre Kulturrevolution: Die Rezeption in China und im Ausland" drei Experteninterview mit…

Mehr

Laos wird Vorhof Chinas, ein neuer Hafen in Luang Prabang

Neben der geplanten Neubaustrecke zwischen Kunming und Vientiane , der Hauptstadt von Laos, plant China einen neuen kommerziellen Hafen, der 500…

Mehr

Das Seidenstraßen-Forum in Peking ist zuende gegangen. Reflexionen von Nadine Godehardt (SWP) und Paul Kohlenberg (SWP)

Angesichts fehlender westlicher Visionen für die Zukunft der Globalisierung könnte es China schneller als erwartet gelingen, internationale Diskurse…

Mehr

Practical Guide for registration in China

The new INGO law in China, which came into effect on 1st of January 2017, challenges all international individuals and organizations active with…

Mehr

Filmvorführung: The Borneo Case (19. Mai, FIW Bonn)

Anlässlich des vom 19. - 20. Mai 2017 stattfindenden Workshops OPENsoutheastASIA - Data, Networks, Civil Society (siehe Termine) lädt das Forum…

Mehr

Aufruf zur Kundgebung am Mittwoch, 10. Mai 2017 um 09.00 Uhr vor dem Kongresshaus/Stadthalle Heidelberg

„HeidelbergCement raus aus dem Kendeng-Gebirge in Indonesien!“- Solidarität mit den LandarbeiterInnen Javas

Mehr

PRESSEMITTEILUNG: HeidelbergCement muss Völkerrecht und OECD-Leitsätze einhalten

Der Dachverband der Kritischen Aktionärinnen und Aktionäre, pax christi, Watch Indonesia! und die Südostasien Informationsstelle verlangen von…

Mehr

Presseerklärung: Stipendium der Bettina-Kattermann-Stiftung geht an Frau Khaing Zar Lwin

Die Bettina-Kattermann-Stiftung fördert die Weiterbildung von im medizinischen Bereich Tätigen Burmesen durch die Vergabe von Fortbildungsstipendien.…

Mehr