Spenden für die Stiftung Asienhaus

10. Asientag: Zeichnungen

Der 10. Asientag drehte sich um das Thema "Widerstand und Solidarität". Die Tagesveranstaltung wurde zeichnerisch dokumentiert.

Weiterlesen

Lokaler Widerstand von Fischereigemeinschaften in Kenia

In diesem Beitrag des BRI-Tickers richten wir erneut den Blick nach Ostafrika. In Kenia fürchten Fischer um ihre Existenzgrundlage, doch die…

Mehr
Autoritarismen und das Ringen um Demokratie

südostasien (3/2019): Asia First! Autoritarismen und das Ringen um Demokratie

Nicht nur im Westen beherrschen Nachrichten von Wahlsiegen rechter, autoritärer und populistischer Parteien die Medienlandschaft. Auch in Südostasien…

Mehr

Von gestiegenem Flugverkehr und einer Bahnstrecke ins Nichts

In diesem Beitrag werfen wir einen Blick auf Infrastrukturprojekte in Afrika. Im Rahmen der Neuen Seidenstraße konnte die Flugroute Afrika-China…

Mehr

Blickwechsel: Zeitenwende im Pazifik

Der vorliegende Beitrag von Roland Seib widmet sich den wirtschaftlichen und entwicklungspolitischen Aspekten von Chinas Aufstieg im Pazifik. Zudem…

Mehr

südostasien (2/19) – In aller Munde: Plastik

Die aktuelle Ausgabe des Online-Magazines südostasien widmet sich den verschiedenen Perspektiven und Praktiken im Umgang mit Plastik. Es geht um…

Mehr

südostasien (1/19): Arbeiter*innenbewegung(en) neu entdecken

Die südostasien zum Thema Arbeiter*innenbewegung ist jetzt mit allen Artikeln online. Ein reicher Fundus an Einsichten zur Dynamik der Bewegung und…

Mehr

Blickwechsel: Win-win or Win-lose? China-Kazakhstan Energy Cooperation

In his article, Komila Nabiyeva reviews the energy cooperation between China and Kazakhstan within the Belt and Road Initiative and its implications.…

Mehr

Nach dem „Seidenstraßen-Gipfel“

In diesem Beitrag des BRI-Tickers blicken wir zurück auf den „Seidenstraßen-Gipfel“, der vom 25.04. – 27.04.2019 in Peking stattfand.

 

Mehr

Chinas Auslandsinvestitionen und Menschenrechte

Die politische Menschenrechtssituation in China wird zunehmend schwieriger, in Bezug auf Religionsfreiheit im Inland tritt die chinesische Regierung…

Mehr

Japans „Free and Open Indo-Pacific Strategy“ – eine Konkurrenz zu Chinas BRI?

Nun hat sich auch Italien zur „One Belt, One Road“-Initiative der chinesischen Regierung bekannt. Damit unterstreicht China seine Ambitionen,…

Mehr

7. Asientag: Asien bewegt!

Asien bewegt sich – Asien bewegt uns. Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft sind enormen Dynamiken ausgesetzt mit weitreichenden Folgen: Neue…

Mehr

Stimmen aus den Philippinen: Desaster Kapitalismus - Wie Investoren einen Supertaifun für den Ausbau eines Öko-Tourismus Projekts nutzen

Im November 2013 verwüstete Supertaifun Yolanda das Zentrum der Philippinen. Über 6000 Menschen starben, hunderttausende Menschen mussten von vorne…

Mehr

Werden in China Millionen von Uiguren verfolgt und unterdrückt?

Uigurische Aktivisten berichten, dass die chinesische Regierung mit mentaler Einschüchterung und sogenannten "Umsiedlungsprogrammen" gegen die…

Mehr

Globalisierungsschub für Chinas Agrarkonzerne

Dieser Beitrag nimmt die chinesischen Unternehmen in den Blick, die sich im Rahmen der BRI in Europa und weltweit ansiedeln. Gegenüber den Häfen und…

Mehr

NEU: Handbuch Philippinen - Gesellschaft, Wirtschaft, Politik, Kultur

Das mittlerweile in sechster vollständig überarbeiteter und erweiterter Auflage erschienene Handbuch liefert tiefe Einblicke in die Geschichte und zu…

Mehr