Spenden für die Stiftung Asienhaus

Offener Brief an die Stadt Köln zum Internationalen Tag der Menschenrechte

Die Stiftung Asienhaus/China-Programm unterzeichnete den Offenen Brief an die Stadt Köln, der anlässlich des Internationalen Tags der Menschenrechte von Amnestie International initiiert wurde, um die Stadt zu mehr internationaler Verantwortungsübernahme aufzufordern. Hierfür gibt es viele Aufgaben – Gleichstellung,
Flüchtlingsschutz, die Realisierung der Rechte auf soziale Sicherheit, gerechte Arbeitsbedingungen und Bildung, um nur Beispiele zu nennen. Gleichzeitig soll zum Internationalen Tag der Menschenrechte der Blick insbesondere auf das Internationale und hier besonders auf China gerichtet werden.

Kategorien Asienhaus

Mehr zu Asienhaus

Zurück