Spenden für die Stiftung Asienhaus

Kambodscha

Aktuelles

Bericht und Video: Staatenlos, rechtlos, hoffnungslos?

Die Abendveranstaltung in Berlin informierte über die verweigerte Zugehörigkeit aufgrund von staatlich verordneter Staatenlosigkeit.

Mehr
Pa Vann gründete 2009 in Kambodscha den Lotus Sports Club mit einer U21-Frauenmannschaft, bestehend aus LGBTIQ-Spieler*innen. © Courtesy of Document Our History Now

Fußball als Wegweiser

Der Dokumentarfilm "Lotus Sports Club" thematisiert ein Fußballteam, die LGBTIQ-Spieler:innen offen akzeptiert.

Mehr
Gute Arbeit wertschätzen: Spenden für die südostasien

Gute Arbeit wertschätzen: Spenden für die südostasien

Ihr schätzt unser Online-Magazin, fühlt euch gut informiert und angesprochen von unseren Ausgaben und Themen? Gemeinsam ist es uns wichtig, nicht über…

Mehr

Raphael Göpel arbeitet seit 2018 in der Stiftung Asienhaus, derzeit zu den Ländern Kambodscha und Indonesien. Davor war er für mehrere zivilgesellschaftliche Organisationen in der Entwicklungszusammenarbeit, humanitären Hilfe und Menschenrechtsarbeit tätig. Als entwicklungspolitische Fachkraft von Brot für die Welt hat er in Kambodscha zwei Nichtregierungsorganisationen beraten.