Spenden für die Stiftung Asienhaus

Aktuelles

Ferdinand Marcos Jr

Die Erben der Macht

In fast allen Ländern Südostasiens, in denen kürzlich gewählt wurde, standen Familienmitglieder von ehemaligen oder aktuellen Politiker:innen zur…

Mehr
Regenwald Kambodscha

Klimaschutz in Kambodscha: Menschenrechtsverletzungen bei REDD+ Projekten

Human Rights Watch enthüllt negative Auswirkungen für indigene Gemeinschaften durch REDD+ Waldprojekte im Südwesten Kambodschas.

Mehr
Mikrokredite: Überschuldung, Kinderarbeit, Landraub

Veranstaltungsbericht: Ruin durch Mikrokredite

Bericht zum Listening-Together über Menschenrechtsverletzungen im Mikrofinanzsektor Kambodschas. Der Audiobeitrag kann online nachgehört werden.

Mehr
Oppositionsparteien wie die Candlelight Party können zwar optisch noch Räume besetzen. De facto sind sie aber wirkungslos gegen die regierende CPP. ©Simon Kaack/südostasien

Wahlen ohne Wahlmöglichkeiten

Einschränkungen der Meinungsfreiheit bis zu Massenprozessen gegen Oppositionsmitglieder – der demokratische Raum in Kambodscha schwindet.

Mehr
So viel Wahl an einem Tag war in Indonesien noch nie: Am 14. Februar 2024 sind rund 200 Millionen Wahlberechtigte aufgerufen, Regierung und Parlamente auf nationaler, Provinz- und lokaler Ebene zu bestimmen. Unser Foto zeigt Wahlplakate in der Provinz Westjava. © Hendra Pasuhuk

südostasien (1/24): Wahlen, Demokratie und Menschenrechte

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift Südostasien widmet sich den Themen Wahlen, Demokratie und Menschenrechte

Mehr
The Tonle Sap in Cambodia (whose flow direction changes twice a year) has strongly influenced the culture of the mainland and once helped the Kingdom of Angkor to achieve its greatness. Robin Eberhardt

Call for Papers südostasien (2/24): Water in Southeast Asia

How is the appreciation of water as a vital element expressed in cultural heritage? What conflicts arise from the scarcity of water and diverging…

Mehr
Der Tonle Sap in Kambodscha (dessen Fließrichtung zweimal im Jahr die Fließrichtung wechselt) hat die Kultur des Festlands stark geprägt und einst dem Königreich Angkor zu seiner Größe verholfen. © Robin Eberhardt

Call for Papers südostasien (2/24): Wasser in Südostasien

Wie drückt sich die Wertschätzung für Wasser als lebensnotwendiges Element im kulturellen Erbe aus? Welche Konflikte entstehen durch die Knappheit von…

Mehr
Aufwärmtraining vor Eh Phouthongs neuer Boxschule in der nähe von Phnom Penh. © Robin Eberhardt

Bis heute geht es in meinem Leben nur ums Boxen

Im Interview spricht der kambodschanische Kickboxmeister Eh Phouthong über seine Karriere als Profisportler und seine Arbeit als Boxtrainer.

Mehr
Gute Arbeit wertschätzen: Spenden für die südostasien

Gute Arbeit wertschätzen: Spenden für die südostasien

Ihr schätzt unser Online-Magazin, fühlt euch gut informiert und angesprochen von unseren Ausgaben und Themen? Gemeinsam ist es uns wichtig, nicht über…

Mehr

Bericht und Video: Staatenlos, rechtlos, hoffnungslos?

Die Abendveranstaltung in Berlin informierte über die verweigerte Zugehörigkeit aufgrund von staatlich verordneter Staatenlosigkeit.

Mehr
Pa Vann gründete 2009 in Kambodscha den Lotus Sports Club mit einer U21-Frauenmannschaft, bestehend aus LGBTIQ-Spieler*innen. © Courtesy of Document Our History Now

Fußball als Wegweiser

Der Dokumentarfilm "Lotus Sports Club" thematisiert ein Fußballteam, die LGBTIQ-Spieler:innen offen akzeptiert.

Mehr
Wie steht es um die Bildung in Indonesien und Kambodscha?

Veranstaltungsbericht: Bildung in Kambodscha und Indonesien

Im Oktober informierte die Stiftung Asienhaus in einer Abendveranstaltung in der VHS Bonn über die Bildungssituation in Indonesien und Kambodscha.

Mehr