Spenden für die Stiftung Asienhaus

Myanmar: Presseschau Oktober 2022

80 Tote bei Militärschlag auf Konzert, weitere Verurteilungen von Journalisten und Politiker:innen, Rufe nach inernationaler Anerkennung der NUG und Kritik an ASEAN und der UN

Weiterlesen

Broschüre: Asia First! Autoritarismen und das Ringen um Demokratie

Nicht nur im Westen beherrschen Nachrichten von Wahlsiegen rechter, autoritärer und populistischer Parteien die Medienlandschaft. Auch in vielen…

Mehr

Blickwechsel: Hongkong und seine Identitäten

Seit dem Sommer 2019 ereignen sich in Hongkong die schwersten Bürgeraufstände nach den linken Unruhen von 1967. Mit dem Widerstand der…

Mehr

China als Kreditgeber von Staaten im Globalen Süden

Die Volksrepublik China zählt zu den bedeutendsten bilateralen Kreditgebern einer großen Zahl von Entwicklungs- und Schwellenländern. Nach den…

Mehr

Timor-Leste: 20 Jahre in Freiheit

Zusammen mit internationale Gäste feierten Osttimores*innen den 20. Jahrestag des Referendums für die Unabhängigkeit und die Mission der Schutztruppe…

Mehr
Autoritarismen und das Ringen um Demokratie

südostasien (3/2019): Asia First! Autoritarismen und das Ringen um Demokratie

Nicht nur im Westen beherrschen Nachrichten von Wahlsiegen rechter, autoritärer und populistischer Parteien die Medienlandschaft. Auch in Südostasien…

Mehr

Autoritäre Knute, diktatorisches Gebaren und populistische Arroganz

Die Militärs des Landes putschen in der Regel mit der Begründung, Korruption auszumerzen, die Monarchie zu schützen und Frieden und Ordnung…

Mehr

Publikation zu Myanmar: Diercke Spezial - Myanmar in Process of Transformation

In Kooperation mit dem Lehrstuhl für Stadt- und Sozialgeographie an der Universität Köln entstand die Publikation "Myanmar in Process of…

Mehr

Timor-Leste, 20 Jahre später

Feierlich begeht Timor-Leste in diesem Monat den 20. Jahrestag des Referendums: Am 30. August 1999 stimmten 78,5% der Bevölkerung für eine Loslösung…

Mehr

Blickwechsel: Zeitenwende im Pazifik

Der vorliegende Beitrag von Roland Seib widmet sich den wirtschaftlichen und entwicklungspolitischen Aspekten von Chinas Aufstieg im Pazifik. Zudem…

Mehr

südostasien (1/19): Arbeiter*innenbewegung(en) neu entdecken

Die südostasien zum Thema Arbeiter*innenbewegung ist jetzt mit allen Artikeln online. Ein reicher Fundus an Einsichten zur Dynamik der Bewegung und…

Mehr

„Der Regierungspartei fehlt das Soziale“

Die anfängliche Euphorie um die Liberalisierung und Demokratisierung ist inzwischen abgeebbt. Die Arbeitslöhne zählen weiter zu den niedrigsten in…

Mehr

Jahresakademie des China-Zentrums

Die Jahresakademie des China-Zentrums der Steyler Missionare am 11. April 2019 widmete sich dem Thema "China unter Xi Jinping: Politische…

Mehr

7. Asientag: Asien bewegt!

Asien bewegt sich – Asien bewegt uns. Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft sind enormen Dynamiken ausgesetzt mit weitreichenden Folgen: Neue…

Mehr

Blickwechsel Thailand – Nach der Wahl ist vor der Wahl?

Erstmals seit dem Putsch vor knapp fünf Jahren haben in Thailand wieder Parlamentswahlen stattgefunden. Statt Klarheit herrscht Chaos, teils gar Wut.…

Mehr

Blickwechsel: Kambodschas Pressefreiheit: Journalismus in einer Autokratie

In den letzten zwei Jahren wurde die Pressefreiheit in Kambodscha immer mehr eingeschränkt. Mehr als 30 Radiosendern wurde die Lizenz entzogen.…

Mehr