Spenden für die Stiftung Asienhaus

»Paraiso - Das verborgene Paradies«

Der politische Roman »Paraiso - Das verborgene Paradies« von Christoph Dehn wirft ein Schlaglicht auf die dramatische Krise der philippinischen radikalen Linken nach der Marcos-Diktatur und ihre prägenden Auswirkungen auf das Leben vieler Menschen bis in die Gegenwart.

Weiterlesen

Europareise des thailändischen Junta-Chefs Prayuth: Proteste in Paris und London

„Prayuth muss verhaftet werden“, „Weg mit der Diktaturregierung“, „Demokratie vor Profit“, „Prayuth ist hier nicht willkommen“. Zahlreiche…

Mehr

China will Richter*Innen und Staatsanwälte im Umweltbereich schulen

Um die Gesetzgebung zum Umweltschutz nachhaltig durchsetzen zu können, möchte China seine Richter*Innen gezielt in diesem Bereich fort- und…

Mehr

We Condemn Human Rights Abuses by the Thai Military Junta

Thailand Human Rights Campaign (UK), Stiftung Asienhaus and Thai Pro-Democracy Group (UK) are concerned about Thailand’s human rights crisis under the…

Mehr

Neue Ausgabe der Burma-Nachrichten

Informationen zu aktuellen sozialen und politischen Entwicklungen in Myanmar, neuen Publikationen, Statements aus der Zivilgesellschaft u.v.m.

Mehr

Situation in Myanmar's Rakhine state: Urgent action needed by ASEAN

Human rights experts from the ASEAN Intergovernmental Commission on Human Rights call on urgent action by ASEAN to develop a ‘whole-of-ASEAN approach’…

Mehr

südostasien 1/2018 – Reichtum

Die neue Ausgabe des Magazins südostasien zum Thema Reichtum ist ab sofort online verfügbar. Neben Analysen zu den aktuellen wirtschaftliche…

Mehr

Blickwechsel Philippinen: Dutertismo Teil II

Seit dem Amtsantritt von R. Duterte zeichnen sich in der philippinischen Regierung immer mehr populistische und autoritäre Züge ab. Welche…

Mehr

Blickwechsel Philippinen: Dutertismo in Aktion- Teil I

Der seit Ende Juni 2016 amtierende Präsident der Philippinen, Rodrigo R. Duterte, polarisiert die Gesellschaft des Inselstaates wie kein*e…

Mehr

Blickwechsel: Wie Bangladesch die Rohingya-Krise meistert

Nach Beginn einer neuen, brutalen Offensive durch Myanmars Militär sind seit Ende August 2017 fast 700.000 muslimische Rohingya ins benachbarte…

Mehr

Bericht zum Parlamentarischen Abend: Menschenrechte 2018

Das Bündnis Internationale Advocacy Netzwerke (IAN) stellte seinen aktuellen Menschenrechtsbericht vor. Die Stiftung Asienhaus informierte zu der…

Mehr

Menschenrechte 2018: Aktuelle Lage in 16 Ländern

Nur noch ein Bruchteil der Länder weltweit verfügt über eine freiheitliche Zivilgesellschaft. In den meisten Ländern sind die Menschenrechte bedroht.…

Mehr

Strengthening Women Survivors of Violence in Timor-Leste

Mit partizipativen Methoden hat die Asosiasaun Chega! ba ita (ACbit) zusammen mit der National Victims’ Association (NVA) und der…

Mehr

Civil Society Statement on the EU-Indonesia Comprehensive Economic Partnership Agreement (CEPA)

Indonesische und europäische zivilgesellschaftliche Organisationen, darunter auch die Stiftung Asienhaus, unterzeichneten eine gemeinsame Erklärung…

Mehr

Buch: Flowers in the Wall: Truth and Reconciliation in Timor-Leste, Indonesia, and Melanesia

Flowers in the Wall ist eine Textsammlung zusammengestellt von David Webster rund um sogenannte "Wahrheitskommissionen" und deren Rolle in…

Mehr

Neue Ausgabe der Burma-Nachrichten veröffentlicht

u.a. mit Veranstaltungstipps, Publikationen zum Friedensprozess und Arbeitsbedingungen in Myanmars und zur Situation in Rakhine

Mehr