Spenden für die Stiftung Asienhaus

Blickwechsel: Bergbau in Indonesien

Indonesien ist reich an Rohstoffen, darunter Kohle, Gold, Zinn und Nickel. Ihr Abbau trägt enorm zum Wirtschaftswachstum des Landes bei. Doch der Bergbau hat auch weitreichende Auswirkungen auf die lokale Bevölkerung und Umwelt.

Weiterlesen

Bericht: 20 Jahre Demokratie in Indonesien

Mehr als 60 Interessierte kamen zur Tagesveranstaltung "20 Jahre Demokratie in Indonesien – Pluralismus, Entwicklung und Gerechtigkeit?", die am 13.…

Mehr

Presseschau: Die Junta rappt zurück

Kuratoriumsmitglied Nicola Glass berichtet in einem taz-Artikel über den thailändischen Rap-Song "Prathet Ku Mee", der zu einem durchschlagenden…

Mehr

Stiftung Asienhaus übernimmt Trägerschaft für Nepal-Dialogforum

Seit November 2018 hat die Stiftung Asienhaus die Trägerschaft des Nepal-Dialogforums (NDF) übernommen. Das NDF ist seit 2005 aktiv und hat neun…

Mehr

Rückblick: Kohleabbau und Palmölplantagen in Kalimantan

Im Oktober waren drei Umweltaktivist*innen aus Kalimantan, dem indonesischen Teil Borneos, zu einer Vortragsreihe und Fachgesprächen in Deutschland.…

Mehr

12. AEPF in Gent: Rückblick auf Workshops und Statements

Das 12. Asia Europe People’s Forum fand über 3 Tage im September/Oktober 2018 in der belgischen Stadt Gent statt. Die Stiftung Asienhaus war mit…

Mehr

Impressionen von Philippinen-Veranstaltungen im Oktober 2018

Zahlreiche Philippineninteressierte nahmen an drei thematischen Veranstaltungen in Bonn, Köln und Bochum zur politischen Situation von Medien- und…

Mehr

Statement on the Killing of Attorney Ben Ramos

On Nov. 6, Attorney Ben Ramos was killed by motorcycle-riding men in Kabankalan City, Negros Occidental Province. He was a founding member of the…

Mehr

UGAT - connecting filipinx identities in Germany

Ugat (Tagalog für Wurzel) ist eine Gruppe von Menschen mit philippinischen Wurzeln, die sich seit 10 Jahren in unregelmäßigen Abständen trifft, um…

Mehr

China's Long March 2.0 – The Belt and Road Initiative as development model

Is the east wind defeating the west wind? Will China’s “New Silk Roads” initiative lead to greater prosperity and security worldwide? Or does this…

Mehr

Fairer Kaffee, Faires Unternehmen? Die Marke Doi Chaang Coffee

Auf der Suche nach Alternativen zum Kapitalismus, wird das Kaffee anbauende Dorf Doi Chaang im Norden Thailands oft als Beispiel bemüht. Doch wer…

Mehr

Blickwechsel: Transnationale Geschäfte mit Wunschkindern

Die Reproduktionsmärkte in Asien sind wie ein Schachbrett, auf dem Akteur*innen und Produktionsorte mobil sind, verlagert und verschoben werden.…

Mehr

AEPF 12: Workshop zu Solidarität entlang der Palmöl-Wertschöpfungskette

Die AG Ressourcen der Stiftung Asienhaus organisierte mit Kooperationspartnern beim 12. AEPF einen Workshop zu Palmöl. Dabei wurden alle Stationen der…

Mehr

Report: Coal Mining and Indigenous Rights in Kalimantan

The Stiftung Asienhaus welcomed many people to the conference on mining and Indigenous rights in Kalimantan. Our three guests participated to a series…

Mehr

Call for the stopping of the Investor-State Dispute Settlement (ISDS)!

Over 300 civil society organizations (CSOs), environmental organizations so as trade unions from 73 different countries raised their voices at the…

Mehr

'Future Forward Party': eine Alternativpartei für Thailand?

Praphakorn Wongratanawin, Mitglied im Kuratorium der Stiftung Asienhaus, hat zwei Artikel in der südostasien und in der Bangkok Post über die neue…

Mehr