Spenden für die Stiftung Asienhaus

AMP-Statement: On the abduction of Dyan Gumanao and Armand Dayoha

In its statement the German Aktionsbündnis Menschenrechte – Philippinen strongly condemns the recent abduction of development worker Dyan Gumanao and labor rights activist Armand Dayoha in Cebu City, Philippines.

Weiterlesen

südostasien (3/20):#SOAToo

Die Ausgabe zum Thema sexualisierte Gewalt und feministische Gegenwehr in Südostasien wurde durch die #MeToo-Bewegung inspiriert – eine Bewegung, in…

Mehr

Studientag: Recruiting von ausländischen Fachkräften gegen den Notstand der Pflegenden in Deutschland

Der am 9.9.2020 stattfindende Studientag befasst sich mit dem Thema "Kriterien eines ethisch verantwortungsvollen Recruiting von Pflegepersonal am…

Mehr

Presseschau: Proteste in Thailand

Nicola Glass, freie Journalistin und Mitglied im Arbeitskreis Thailand der Stiftung Asienhaus, hat für die "taz" über die Proteste in Thailand und die…

Mehr

Ein Virus, Innenpolitik und die US-China Beziehungen

Die Verschlechterung der Beziehungen zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der Volksrepublik China tritt seit der Corona-Pandemie besonders…

Mehr

Vorreiter*innen in besserer Hühnerhaltung

Eine Gruppe Hühnerfarmer*innen in Myanmar setzt auf alternative Produktionsbedingungen und vermarktet Eier ohne den Einsatz von Antibiotika. Ein…

Mehr

Thailand und die Convenience-Store-Kultur

Seit den 1990er Jahren verbreiten sich Convenience Stores in rasantem Tempo und verändern das Konsumverhalten im Land. Was bei den Einen für einen…

Mehr

Fotos: Protestaktion gegen thailändische Regierung in Paris (Juli 2020)

Am Sonntag, den 26. Juli 2020, fand eine Protestaktion gegen die thailändische Regierung in Paris statt. Die Stiftung Asienhaus hat auf ihrer…

Mehr

Bericht: Protestaktion in Paris gegen thailändische Regierung

Am Place de la République im Zentrum von Paris fand am 26. Juli 2020 eine Kundgebung gegen die militärnahe Regierung Prayuth Chan-ocha statt.

Mehr

Blickwechsel: China, the Belt & Road Initiative and waste management

Die chinesische Belt and Road Initiative (BRI) muss das Thema der globalen Müllentsorgung aufgreifen, so argumentierten Andreea Leonte und He Linghui…

Mehr

Geröstete Riesengrillen zum Bier – Zur Popularität von Essinsekten

Insekten als Nahrungsmittel haben in Myanmar Tradition. Bisher werden sie vor allem in der Natur gesammelt. Die steigende Nachfrage lässt die…

Mehr

Essen in Timor-Leste im Wandel der Zeit

Traditionelle einheimische Lebensmittel sind in Timor-Leste in Vergessenheit geraten. Dabei sind sie gesund, ökologisch und Teil der Identität, und…

Mehr

Wer kontrolliert den extraktiven Sektor in Myanmar? Briefing von Global Witness

Myanmars erstmalige Offenlegung von Informationen über die wirtschaftlichen Eigentumsverhältnisse ist ein wichtiger Schritt vorwärts für den Öl-, Gas-…

Mehr

Presseschau: Demokratie-Proteste in Thailand

In Thailand fanden die größten pro-demokratischen Demonstrationen seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie statt. Hierzu wurde Wolfram Schaffar,…

Mehr
Thailand Talks 2020

Thailand Talks: Rückblick auf die Webinarreihe mit allen Vorträgen

An der offenen Vortragsreihe zu Thailand nahmen zahlreiche renommierte Wissenschaftler*innen, Journalist*innen, Autor*innen und Exilaktivist*innen…

Mehr

Zusammenbruch der myanmarischen Bekleidungsfabriken durch COVID-19

Der Sektor der Textilfabriken hat in den letzten fünf Jahren zunehmend mehr Bedeutung für Myanmars Wirtschaft gewonnen. Nun gehen seit Januar die…

Mehr