Spenden für die Stiftung Asienhaus

12. Asientag: Zivilgesellschaft stärken!

Am 6. Juli findet der 12. Asientag in Köln statt. Das Programm und Flyer sind online, Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Weiterlesen

Blickwechsel: Indonesien 1965 und die Folgen

Wie arbeiten Gesellschaften Massengewalt auf? Welche Ausdrucksformen wählen sie dafür und auf welche Schwierigkeiten stoßen sie? Diese Fragen standen…

Mehr

Blickwechsel: Gewalt gegen Frauen in Timor-Leste

Die Gewalt und die Menschenrechtsverletzungen, denen Frauen und Mädchen in Osttimor während der Besatzungszeit durch Indonesien 1975 bis 1999…

Mehr

Dez. 2016: Menschliche Sorgfaltspflicht und Nationale Aktionspläne: Adenda 2030

Neue Südwind Studie: Mit der Agenda 2030 einigte sich die internationale Gemeinschaft im Jahr 2015 auf einen umfangreichen Orientierungsrahmen. Als…

Mehr

Chinesische Urbanisierung und Partizipation/ Urbanisation processes and participation in China

On the 27th of September 2016, more than 60 participants gathered together for the Sino-German symposium “Urbanisation Processes and Participation in…

Mehr

Blickwechsel: Menschenrechtsverletzungen in Myanmars Rakhine-Staat: Terrorismusbekämpfung als Vorwand für militärische »Säuberungsaktion«?

Im Rakhine-Staat in Myanmar herrscht Ausnahmezustand. 2012 kam es zu gewalttätigen Unruhen zwischen buddhistischen Rakhine und muslimischen Rohingya.…

Mehr

Blickwechsel: Aufmarsch der Islamist*innen in Indonesien

Am 4. November 2016 demonstrierten etwa 100.000 Islamist*innen und Sympathisant*innen gegen den amtierenden Gouverneur von Jakarta. Sie warfen ihm…

Mehr

PRESSEMITTEILUNG: Verbände fordern Stopp des Tiefseebergbaus!

Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND), PowerShift, Brot für die Welt, Fair Oceans, MISEREOR, Stiftung Asienhaus, Forum Umwelt und Entwicklung fordern…

Mehr

Die „Riga-Erklärung“: China und Zentral- und Osteuropa

Im November 2016 fand das Gipfeltreffen der Staatschefs der Cooperation between China & Central and Eastern European countries statt. Laut der…

Mehr

Neue Burma-Nachrichten online

Dieses Mal mit einer Hörkino-Veranstaltung zur Situation von Rohingya, zur Gewaltwelle im Rakhine-Staat, einer Reise in die Zivilgesellschaft Myanmars…

Mehr

Jahresrückblick der Bettina-Kattermann-Stiftung erschienen

Die Bettina-Kattermann-Stiftung fördert die Weiterbildung von Ärzten aus Myanmar an der Mahidol-Universität in Bangkok. Hier liegt jetzt der…

Mehr

Online-Veröffentlichung des neuen Gesetzes für ausländische NGOs in China

Am 28.11.2016 hat das Ministerium für öffentliche Sicherheit (MPS) die Vorschriften des neuen Gesetzes zum Management der Tätigkeiten von…

Mehr

Notes of AEPF open space on Resource and social justice. Impacts of the New Silk Road’ strategy on local communities in Eurasia (5.7.2016, Ulaanbataar, Mongolia)

This documentation brings together all the information gathered in the open space in Ulaanbataar on the local reaction on the silk road trategy of…

Mehr

Lage in Nord-Rakine (Myanmar) spitzt sich zu

Organisationen wie die Burmese Rohingya Organisation UK (BROUK) und Human Rights Watch (HRW) berichten von etlichen Menschenrechtsverletzungen durch…

Mehr

Hörkino im Asienhaus: "Exil im eigenen Land - Myanmar aus der Sicht einer Rohingya-Familie"

Am 19. Dezember um 19 Uhr laden wir zu einem spannenden Hörkino-Abend mit Glühwein, Punsch und Keksen ins Asienhaus in Köln ein.

Mehr

Blickwechsel 11/16: Philippinen - Das Phänomen Duterte

Das Phänomen Duterte ist mehr als eine Person, es ist eine populistische Haltung geworden, die jetzt schon tiefe Graben in der philippinischen…

Mehr