Spenden für die Stiftung Asienhaus

philippinen aktuell: Menschenrechte

Rückblick: UN-Sonderberichtserstatterin für freie Meinungsäußerung besuchte die Philippinen und veröffentlicht erste Ergebnisse; Menschenrechtsverletzungen setzten sich derweil fort

Weiterlesen

Anke-Reese-Stipendium 2024 an Albrecht Eckert vergeben

Albrecht Eckert wird sein Praktikum beim ICON-SP (Intercultural Organizations Network for Solidarity and Peace) auf den Philippinen absolvieren.…

Mehr

Philippinisch-deutsche Perspektiven auf die Klimakrise und Klimagerechtigkeit

Im September 2023 wurde auf dem Jahresseminar des philippinenbüros der aktuelle Stand der Klimakrise weltweit und in den Philippinen diskutiert.…

Mehr

Climate crisis and climate justice from Philippine-German perspectives

In September 2023 the philippinenbüro annual seminar in Bonn discussed the current state of the climate crisis globally and in the Philippines. It…

Mehr

philippinen aktuell: Menschenrechte

Rückblick: Ermordung von Jerhode Jemboy Baltazar; Leila De Lima auf Kaution freigelassen; Rappler wegen Steuerhinterziehung freigesprochen;…

Mehr

philippinen aktuell: Innenpolitik

Rückblick: Barangay Wahlen; politische Spannungen in dem Marcos-Duterte-Bündnis; kontroverse Positionen zur Untersuchung des ICC

Mehr

philippinen aktuell: Außenpolitik

Rückblick: Besuch von EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen; Spannungen im westphilippinischen Meer; Krieg im Nahen Osten

Mehr
Junge Männer spielen Sepak Takraw. © Jinnaritt/Depositphotos

Sepak Takraw – ein völkerverbindender Sport

Über die Jahrhunderte hat sich das traditionelle Ballspiel in Südostasien verbreitet und dient heute als Identifikationsmittel im Wettkampf.

Mehr
Zivilgesellschaftliche Organisationen (CSOs) mobilisieren während der COP26 in Glasgow 2021 © People Rising for Climate

Veranstaltungsbericht: Klimaalarm in Südostasien

Das Webinar beleuchtete kritisch die Klimafinanzierung und diskutierte Herausforderungen der Zivilgesellschaft in einer von wirtschaftlichen…

Mehr
Zivilgesellschaftliche Organisationen (CSOs) mobilisieren während der COP26 in Glasgow 2021 © People Rising for Climate

Event report: Climate alarm in Southeast Asia

The webinar critically examined the challenges of civil society in a world dominated by economic interests. Learn more about the discussion and…

Mehr

AMP-Statement: Anschuldigungen gegen CERNET wegen angeblicher Terrorfinanzierung (Engl.)

Das AMP verurteilt aufs Schärfste die unbegründeten Anschuldigungen, die gegen Mitglieder des Personals, des Vorstands und des Rats von CERNET erhoben…

Mehr
Klimaproteste

Climate alarm in Southeast Asia: Decolonizing climate financing and supporting activists

Climate change mitigation and adaptation require resources; international funding is in high demand. Who is leading major climate projects and for…

Mehr
Klimaproteste

Klimaalarm in Südostasien: Klimafinanzierung dekolonisieren und Aktivist:innen stärken

Klimaschutz und Anpassung brauchen große Ressourcen, internationale Förderinstrumente sind heiß begehrt. Doch wer macht die großen Klimaprojekte und…

Mehr

Klimafinanzierung muss dekolonisiert werden

Südostasien: Gelder für Klimawandelanpassung müssen den Betroffenen zugute kommen. Werden lokale Bedürfnisse und Wissen einbezogen, gibt es gute,…

Mehr

Gemeinschaftlicher Klimaschutz

Wo die Landesregierung nicht ausreichend für Klimaschutz sorgt, tun Gemeinden gut daran, dies selbst in die Hand zu nehmen. Aktivistin Estrella…

Mehr

Die Sama Badjao und der Klimawandel

Die indigenen Gemeinschaften der Sama Badjao leben am Meer und sind damit anfällig für Klimaschocks. Wiederkehrende Extremwetterereignisse gefährden…

Mehr