Aktuelles aus dem Asienhaus

Ab Juli 2015 gibt es wieder die Möglichkeit als MenschenrechtsbeobachterIn in den Philippinen für IPON aktiv zu werden. Das erste Einsteigerseminar findet vom 7. – 9. November in Berlin statt. Mehr
Im Wahlkampf um die indonesische Präsidentschaft hat die indonesische Zivilgesellschaft so klar wie nie für einen der Kandidaten Stellung bezogen. Lässt sich Indonesiens Zivilgesellschaft vom politischen Establishment instrumentalisieren oder wird sie es schaffen, die neue Regierung auf ihre Versprechen zu verpflichten? Mehr
Von Freitag, 24. Oktober 2014, 11.00 Uhr bis Samstag, 25. Oktober 2014, 17 Uhr in Bochum. Dieser Crashkurs führt in Themen der Rohstoffpolitik ein und legt dabei besonderen Fokus auf ihre sozialen und ökologischen Folgen. Dabei wird das Vorgehen deutscher und europäischer Akteure ebenso beleuchtet, wie die Folgen des Abbaus in den Herkunftsländern und alternative Abbaukonzepte. Mehr
Dass die zwei ranghöchsten überlebenden Verantwortlichen der Roten-Khmer in Phnom Penh am 7. August 2014 nur für einen Teil der ihnen zur Last gelegten Verbrechen gegen die Menschlichkeit aus den Jahren 1975-79 in Kambodscha verurteilt wurden, sollte nicht leichtfertig als Justizversagen betrachtet werden. Ein Kommentar von Henry Schürmann. Mehr
Das Ende April 2014 veröffentlichte Handbuch Myanmar wurde am 15. Juli in Berlin von der Burma-Initiative der Stiftung Asienhaus in Kooperation mit der taz vorgestellt. Mehr
Im September 2014 trifft eine Gruppe traditioneller Musiker aus Myanmar in Deutschland ein, um gemeinsam mit Kollegen aus Europa und den USA Konzerte in Nordrhein-Westfalen, Berlin und Utrecht aufzuführen. Mehr
Am 16.-17. Oktober findet in Mailand das 10. Asia-Europe-Meeting statt. Im Vorfeld dieses Gipfels wird sich das Asia-Europe-Peoples' Forum (AEPF) vom 10.-12. Oktober ebenfalls in Mailand treffen. Es steht unter dem Motto "Towards a Just and Inclusive Asia and Europe - Building States of Citizens for Citizens". Das Asienhaus ruft zur Teilnahme auf. Mehr
Nachdem das Handbuch Myanmar Ende April veröffentlicht und am 15. Juli seine Premiere in Deutschland im taz.café gefeiert wurde, freuen wir uns über seine erste Rezension von Dr. Doreén Pick im Asien Kurier. Mehr
Präsidentschaftskandidat Prabowo Subianto scheint sein Wahlziel zu verfehlen Ein Beitrag Von Rainer Werning in Junge Welt Mehr
Neuer Newsletter der Deutschen Osttimor Gesellschaft erschienen. Mit aktuellen sozialen, außenpolitischen, kulturellen und wirtschaftlichen Themen in und über Osttimor sowie Neuigkeiten aus der Vereinsarbeit. Mehr

Corona in Asien: Zivilgesellschaftliche Länderperspektiven

Jetzt bestellen & lesen!

Broschüre: Corona in Asien von Stiftung Asienhaus & philippinenbüro e.V. (Hg.), Köln 2020

Zeitschrift südostasien: Jetzt online lesen!

Unser gemeinsames Online-Magazin mit Artikeln der aktuellen Ausgabe "Südostasien – Spielball von Hegemonialinteressen?"

Themen der Zivilgesellschaft in Asien

Das TZA-Portal ist ein Online-Nachschlagewerk zu Themen der Zivilgesellschaft in Asien des philippinenbüros und der Stiftung Asienhaus