Spenden für die Stiftung Asienhaus

Seite an Seite in Parallelwelten

Hla ist Rakhine Buddhistin und Nyo Nyo ist Muslim Rohingya. Im konfliktreichen Rakhine-Staat von Myanmar versuchen sie, friedlich miteinander zu leben und Leben zu retten. Wie das geht, zeigt der Dokumentarfilm “Midwives”.

Weiterlesen

Blickwechsel: Ein Jahr NLD-geführte Regierung in Myanmar - Eine Bilanz

„We can do nothing without peace in our country“, sagte Aung San Suu Kyi in ihrer Rede zum Unabhängigkeitstag am 4. Januar 2016. Nach Jahrzehnten der…

Mehr

Neue Burma-Nachrichten online

mit aktuellen Veranstaltungen und Publikationen sowie News zu Entwicklungen in Myanmar

Mehr

Ein Jahr NLD-Regierung in Myanmar

Nach den Parlamentswahlen am 8. November 2015 in Myanmar waren die Hoffnungen groß. Nach Jahrzehnten repressiver Militärdiktatur gewann die nationale…

Mehr

Neue Burma-Nachrichten online

Dieses Mal mit einer Hörkino-Veranstaltung zur Situation von Rohingya, zur Gewaltwelle im Rakhine-Staat, einer Reise in die Zivilgesellschaft Myanmars…

Mehr

Lage in Nord-Rakine (Myanmar) spitzt sich zu

Organisationen wie die Burmese Rohingya Organisation UK (BROUK) und Human Rights Watch (HRW) berichten von etlichen Menschenrechtsverletzungen durch…

Mehr

Appell von lokalen humanitären Organisationen aus Myanmar bezüglich der Situation im Kachin- und nördlichen Shan-Staat

Im Zuge des 2011 wieder ausgebrochenen bewaffneten Konflikts zwischen der Kachin Independence Organisation und Myanmars Militär wurden über…

Mehr

Parlamentarisches Frühstück: Zivilgesellschaft in Bedrängnis

Am 29.09.2016 informierte die Stiftung Asienhaus (zu Thailand & Myanmar) und das Aktionsbündnis Menschenrechte - Philippinen, gemeinsam mit den…

Mehr

Neue Ausgabe der Burma-Nachrichten veröffentlicht

6/2016: Panglong-Konferenz: Meilenstein mit Hindernissen; Beratungskommission für Rakhine; US heben weitere Sanktionen auf; Kindersklaverei in Yangon…

Mehr

Neue Burma-Nachrichten online

5/16: Panglong-Konferenz für Ende August angesetzt; Gedenken an 8888; Kommission für Myitsone-Staudamm; 100 Tage später: Was hat die neue Regierung…

Mehr

Neue Burma-Nachrichten

Konfliktherd Shan-Staat; In 100 Tagen Prioritäten durchsetzen; Aus für Norwegens Staudammprojekt?; Panglong-Konferenz des 21. Jahrhunderts;…

Mehr

4. Asientag: Im Windschatten des Wachstums: Ungleichheiten, Extraktivismus, Bewegungen, 16. April in Köln

Asien durchlebt eine eindrucksvolle wirtschaftliche Entwicklung. Handelsvolumen steigen, die internationale Wettbewerbsfähigkeit verbessert sich…

Mehr

Fakten und Empfehlungen zu Myanmar

Das Fakten- und Empfehlungspapier wurde erstellt von Brot für die Welt, Burma-Initiative der Stiftung Asienhaus, Gesellschaft für bedrohte Völker,…

Mehr

Neue Burma-Nachrichten veröffentlicht

Die neueste Ausgabe der Burma-Nachrichten informiert über Neuigkeiten zum politischen Übergang, zur Situation von Vertriebenen in Myanmar, Aktuelles…

Mehr

Apartheid in Myanmar? Neues Papier der Burma-Initiative veröffentlicht

Im neuesten Papier der Burma-Initiative informiert Dominik Müller über die Situation der Rohingya, die antimuslimische Bewegung Mabatha und die…

Mehr

Wahlen in Myanmar: Wie steht es mit der sozialen Situation und dem Frieden im Land? Vortrag und Diskussion am 1. Oktober in Köln

Mit den Parlamentswahlen am 8. November ist in Myanmar die Hoffnung auf eine neue demokratische Ära verbunden. Neben dem viel gelobten Reformkurs…

Mehr