Spenden für die Stiftung Asienhaus

Myanmar & Timor-Leste beim Asientag: Feminismus und Widerstand

Am 6. Juli findet der 12. Asientag in Köln statt. Das Programm ist online, jetzt anmelden.

Weiterlesen
12. Asientag

12. Asientag: Zivilgesellschaft stärken!

Am 6. Juli findet der 12. Asientag in Köln statt. Das Programm und Flyer sind online, Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Mehr
Kota-Intan-Brücke, Jakarta

Call for Papers südostasien (3/24): Koloniale Kontinuitäten

Wir suchen Autor:innen und Interviewpartner:innen für unser Online-Magazin. Habt ihr Vorschläge oder Ideen? Wir freuen uns auf eure Beiträge!

Mehr
Kotan Intan Bridge, Jakarta

Call for Papers südostasien (3/24): Colonial continuities

We are looking for authors and interview partners. Do you have any suggestions or ideas? We look forward to your contributions!

Mehr
Menschenrechte 2024

Menschenrechte 2024: Dossier zur aktuellen Lage in 16 Ländern

Die Internationale Advocacy Netzwerke (IAN) haben ihren neuen Menschenrechtsbericht vorgestellt und mit Mitgliedern des Bundestages diskutiert.

Mehr

Myanmar: Presseschau Mai 24

Schwere Kämpfe und Menschenrechtsverletzungen in Rakhine, Buthidaung niedergebrannt, UN-Sitzungen und mehr Konfliktherde

Mehr
Transnational Crime in Southeast Asia

US-Bericht warnt vor transnationaler Kriminalität in Südostasien

Laut einer neuen Studie stellt die transnationale Kriminalität in Südostasien eine wachsende Bedrohung für die globale Sicherheit dar.

Mehr
Baseco Compound

südostasien (2/24): Alles im Fluss? Wasser in Südostasien

In der neuen Ausgabe unseres Online-Magazins wird Wasser aus unterschiedlichsten Perspektiven betrachtet.

Mehr

Myanmar: Presseschau April 24

Umkämpfte Grenzstadt, steigende Spannungen in Rakhine, UN-Sondersitzungen und Berichterstatter

Mehr

Myanmar: Presseschau Januar - März

Die Junta zeigt Schwäche, eine Ausbreitung der umkämpften Regionen, 3. Jahrestag des Putsches und internationale Reaktionen

Mehr

Blickwechsel Myanmar: Feminismus in einem intersektionalen Widerstand?

Der Widerstand in Myanmar tritt diverser und inklusiver auf, als seine historischen Vorgänger. Wie werden Feminismus und Intersektionalität in der…

Mehr
Das Parlamentsgebäude in Naypyidaw, in dem eine demokratische Gesetzgebung seit dem Frühjahr 2021 vergeblich zu suchen ist. © UN Photo / Flickr. CC BY-NC-ND 2.0 DEED

“Das Regime steht kurz vor dem Bankrott”

Das Militär behauptet sich an der Macht, wird aber zunehmend von ethnischen bewaffneten Gruppen unter Druck gesetzt. Fragen nach Staatsbürgerschaft…

Mehr

Blickwechsel Myanmar: Myanmar im Widerstand — Ein Rückblick in Bildern

Auch nach annähernd drei Jahren setzt sich die Bevölkerung Myanmars weiterhin gegen das Militär zur Wehr und fordert eine Rückkehr zu einem…

Mehr
Zivilgesellschaftliche Proteste gegen Diktaturen in Myanmar, wie hier anlässlich der Jahrestage des 1988er Aufstandes in London, haben eine lange Tradition. © Alisdare.Hickson / Flickr.CC BY-SA 2.0 DEED

Demokratische Bestrebungen unter Generalverdacht

Myanmars Geschichte ist von politischer Unterdrückung geprägt. Doch schon früh begannen auch die Kämpfe für Demokratie und ethnische Selbstverwaltung,…

Mehr
So viel Wahl an einem Tag war in Indonesien noch nie: Am 14. Februar 2024 sind rund 200 Millionen Wahlberechtigte aufgerufen, Regierung und Parlamente auf nationaler, Provinz- und lokaler Ebene zu bestimmen. Unser Foto zeigt Wahlplakate in der Provinz Westjava. © Hendra Pasuhuk

südostasien (1/24): Wahlen, Demokratie und Menschenrechte

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift Südostasien widmet sich den Themen Wahlen, Demokratie und Menschenrechte

Mehr
The Tonle Sap in Cambodia (whose flow direction changes twice a year) has strongly influenced the culture of the mainland and once helped the Kingdom of Angkor to achieve its greatness. Robin Eberhardt

Call for Papers südostasien (2/24): Water in Southeast Asia

How is the appreciation of water as a vital element expressed in cultural heritage? What conflicts arise from the scarcity of water and diverging…

Mehr