Spenden für die Stiftung Asienhaus

12. Asientag: Zivilgesellschaft stärken!

Am 6. Juli findet der 12. Asientag in Köln statt. Das Programm und Flyer sind online, Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Weiterlesen
Mangrovenwald Timor-Leste

Artenreiche 'Kindergärten' zwischen Land und Meer

Mangrovenwälder sind existentiell für den Klimaschutz. Im Studienzentrum in Hera auf Timor-Leste kann Mensch das hautnah erfahren.

Mehr
Zulauf zum Aceh Pdie Fischteich vermüllt

Aus den Augen, aus dem Sinn?

Die Fotos von Dara Adila aus Aceh, dem nördlichsten Teil der Insel Sumatra, zeigen Bäche, Flüsse und das Meer – und viel Müll darin.

Mehr
Wasserqualität Philippinen

Das Geschäft mit dem Wasser

In Manila dominieren seit vielen Jahren Profitinteressen die Wasserversorgung. Die Privatisierung schreitet voran – mit fatalen Folgen.

Mehr
Baseco Compound

südostasien (2/24): Alles im Fluss? Wasser in Südostasien

In der neuen Ausgabe unseres Online-Magazins wird Wasser aus unterschiedlichsten Perspektiven betrachtet.

Mehr
Petition gegen OceanaGold

Petition #CancelOceanaGold in den Philippinen

Das philippinenbüro hat die Petition #CancelOceanaGold unterzeichnet, die das Abkommen zwischen philippinischer Regierung und dem Bergbauunternehmen…

Mehr
Proteste in Fidschi

Stoppt das größte Bergbauvorhaben der Menschheitsgeschichte!

Jan Pingel arbeitet seit Jahren zu Tiefseebergbau. Im Interview berichtet er über Gespräche mit der Zivilgesellschaft in Südostasien und Ozeanien.

Mehr
Regenwald Kambodscha

Klimaschutz in Kambodscha: Menschenrechtsverletzungen bei REDD+ Projekten

Human Rights Watch enthüllt negative Auswirkungen für indigene Gemeinschaften durch REDD+ Waldprojekte im Südwesten Kambodschas.

Mehr
Nickelabbau Morowali Indonesien

Nachgefragt: Bergbau in Indonesien und die Rohstoffwende

Michael Reckordt von PowerShift arbeitet zur Rohstoffwende. Kürzlich war er in Indonesien. Was nimmt er mit?

Mehr

Philippinisch-deutsche Perspektiven auf die Klimakrise und Klimagerechtigkeit

Im September 2023 wurde auf dem Jahresseminar des philippinenbüros der aktuelle Stand der Klimakrise weltweit und in den Philippinen diskutiert.…

Mehr

Climate crisis and climate justice from Philippine-German perspectives

In September 2023 the philippinenbüro annual seminar in Bonn discussed the current state of the climate crisis globally and in the Philippines. It…

Mehr
Kendeng-Gebirge Proteste

Artivismus: Die Kunst des Aktivismus

In seinem aktuellen Buch geht Edwin Jurriëns der Frage nach, wie Künstler:innen Umweltkampagnen in Indonesien bereichern. Eine Rezension.

Mehr
The Tonle Sap in Cambodia (whose flow direction changes twice a year) has strongly influenced the culture of the mainland and once helped the Kingdom of Angkor to achieve its greatness. Robin Eberhardt

Call for Papers südostasien (2/24): Water in Southeast Asia

How is the appreciation of water as a vital element expressed in cultural heritage? What conflicts arise from the scarcity of water and diverging…

Mehr
Der Tonle Sap in Kambodscha (dessen Fließrichtung zweimal im Jahr die Fließrichtung wechselt) hat die Kultur des Festlands stark geprägt und einst dem Königreich Angkor zu seiner Größe verholfen. © Robin Eberhardt

Call for Papers südostasien (2/24): Wasser in Südostasien

Wie drückt sich die Wertschätzung für Wasser als lebensnotwendiges Element im kulturellen Erbe aus? Welche Konflikte entstehen durch die Knappheit von…

Mehr

Factsheet Philippinen: Indigene Völker und Gemeinschaften

Im Factsheet wird ein tiefer Blick auf die Rechte von Indigenen Völkern und Gemeinschaften, ihren Umgang mit Land, Entmachtung, Konflikten,…

Mehr
 An Car Free Days (CFD) werden Menschen weltweit ermutigt, alternative Verkehrsmittel zu nutzen, auch in Jakarta.

Straßen frei für Spiel und Sport

Wöchentlich findet in indonesischen Städten, darunter Jakarta, ein Car Free Day statt. Eine Fotostory in unserem Online-Magazin südostasien.

Mehr