Spenden für die Stiftung Asienhaus

12. Asientag: Zivilgesellschaft stärken!

Am 6. Juli findet der 12. Asientag in Köln statt. Das Programm und Flyer sind online, Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Weiterlesen
Transnational Crime in Southeast Asia

US-Bericht warnt vor transnationaler Kriminalität in Südostasien

Laut einer neuen Studie stellt die transnationale Kriminalität in Südostasien eine wachsende Bedrohung für die globale Sicherheit dar.

Mehr
Baseco Compound

südostasien (2/24): Alles im Fluss? Wasser in Südostasien

In der neuen Ausgabe unseres Online-Magazins wird Wasser aus unterschiedlichsten Perspektiven betrachtet.

Mehr

Myanmar: Presseschau Januar - März

Die Junta zeigt Schwäche, eine Ausbreitung der umkämpften Regionen, 3. Jahrestag des Putsches und internationale Reaktionen

Mehr

Blickwechsel Myanmar: Feminismus in einem intersektionalen Widerstand?

Der Widerstand in Myanmar tritt diverser und inklusiver auf, als seine historischen Vorgänger. Wie werden Feminismus und Intersektionalität in der…

Mehr
Das Parlamentsgebäude in Naypyidaw, in dem eine demokratische Gesetzgebung seit dem Frühjahr 2021 vergeblich zu suchen ist. © UN Photo / Flickr. CC BY-NC-ND 2.0 DEED

“Das Regime steht kurz vor dem Bankrott”

Das Militär behauptet sich an der Macht, wird aber zunehmend von ethnischen bewaffneten Gruppen unter Druck gesetzt. Fragen nach Staatsbürgerschaft…

Mehr

Blickwechsel Myanmar: Myanmar im Widerstand — Ein Rückblick in Bildern

Auch nach annähernd drei Jahren setzt sich die Bevölkerung Myanmars weiterhin gegen das Militär zur Wehr und fordert eine Rückkehr zu einem…

Mehr
Zivilgesellschaftliche Proteste gegen Diktaturen in Myanmar, wie hier anlässlich der Jahrestage des 1988er Aufstandes in London, haben eine lange Tradition. © Alisdare.Hickson / Flickr.CC BY-SA 2.0 DEED

Demokratische Bestrebungen unter Generalverdacht

Myanmars Geschichte ist von politischer Unterdrückung geprägt. Doch schon früh begannen auch die Kämpfe für Demokratie und ethnische Selbstverwaltung,…

Mehr
So viel Wahl an einem Tag war in Indonesien noch nie: Am 14. Februar 2024 sind rund 200 Millionen Wahlberechtigte aufgerufen, Regierung und Parlamente auf nationaler, Provinz- und lokaler Ebene zu bestimmen. Unser Foto zeigt Wahlplakate in der Provinz Westjava. © Hendra Pasuhuk

südostasien (1/24): Wahlen, Demokratie und Menschenrechte

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift Südostasien widmet sich den Themen Wahlen, Demokratie und Menschenrechte

Mehr
Während der Südostasienspiele 2015 waren die Fußballstadien in Myanmar noch gut gefüllt. © Go-Myanmar/CC BY-SA 3.0

Turbulente Zeiten für Myanmars Fußball

Myanmars Fußball erlebte in den 1960ern und 70ern eine Blütezeit, doch unter der Militärherrschaft begann ein Niedergang, der sich nach dem Putsch von…

Mehr

Bericht und Video: Staatenlos, rechtlos, hoffnungslos?

Die Abendveranstaltung in Berlin informierte über die verweigerte Zugehörigkeit aufgrund von staatlich verordneter Staatenlosigkeit.

Mehr
Verbliebene Fans der Nationalelf @ Ye Aung Thu/AFP

Fußball in Myanmar: Leidenschaft und Ausbeutung

Trotz der Trennung von Sport und Politik in Myanmar traten zahlreiche Fußballspieler nach dem Putsch im Februar 2021 aus Protest gegen die…

Mehr

Myanmar: Presseschau Oktober

3 Brotherhood Alliance, Überschwemmungen, Uneinigkeit in der ASEAN und deutsche Verstrickungen

Mehr
Zivilgesellschaftliche Organisationen (CSOs) mobilisieren während der COP26 in Glasgow 2021 © People Rising for Climate

Veranstaltungsbericht: Klimaalarm in Südostasien

Das Webinar beleuchtete kritisch die Klimafinanzierung und diskutierte Herausforderungen der Zivilgesellschaft in einer von wirtschaftlichen…

Mehr
Zivilgesellschaftliche Organisationen (CSOs) mobilisieren während der COP26 in Glasgow 2021 © People Rising for Climate

Event report: Climate alarm in Southeast Asia

The webinar critically examined the challenges of civil society in a world dominated by economic interests. Learn more about the discussion and…

Mehr

Myanmar: Presseschau September

Weitere Angriffe gegen Zivilist:innen, ASEAN weiter unentschieden, Rohingya in einer Zwickmühle und wirtschaftliche Engpässe

Mehr